//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Moebius, die Lust, das Messer
(Südkorea 2013)
- Westworld - Staffel 2
(USA 2018)
- Patrick Melrose
(Großbritannien, USA 2018)
- Antisocial.app
(USA 2017)
- Das Belko Experiment
(USA 2016)
- Cargo
(Australien 2017)
- Hochwürden Don Camillo
(Frankreich, Italien 1961)
- Ich - Einfach unverbesserlich 3
(USA 2017)
- Florence Foster Jenkins
(Großbritannien 2016)
- Die Innere Schönheit des Universums
(Schweden 2009)
- Hungerford
(Großbritannien 2015)
- A Cure For Wellness
(Deutschland, USA 2016)
- Kill Switch
(Deutschland, Niederlande, USA 2017)
- Within
(USA 2016)
- Beyond Skyline
(Großbritannien, Indonesien, Kanada, Singapur, USA 2017)
- Stille Nacht Horror Nacht
(USA 1984)
- Z Nation - Staffel 4
(USA 2017)
- 31
(USA 2016)
- Hänsel & Gretel
(USA 2013)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 1
(USA 2017)
- Good-Bye Emmanuelle
(Frankreich 1977 )
- Ford Fairlane - Rock´n Roll Detective
(USA 1990)
- The Girl With All The Gifts
(Großbritannien, USA 2016)
- Atomic Blonde
(Deutschland, Schweden, USA 2017)



Rockthology Vol. 8

Originaltitel:
Alternativtitel:
Regie:

Darsteller/Sprecher: ,
Genre: - Musik/Musical


Und nun der achte Teil der „Hard´n Heavy“-Musik-DVD-Reihe, die auf einer Dokumentations-Serie des Senders Tele 5 besteht. Dieses Mal steht die erste Folge auf dem Silberling unter dem Titel „Classic Trax“ und zegt eine ganze Reihe erstklassiger Bands wie The Doors, Billy Idol, Thin Lizzy, Queen, Cheap Trick, Kiss, Whitesnake und Robert Plant. Danach gibt es die volle Breitseite unter der Episodenüberschrift „Speed Thrills“ und hier können Megadeth, Steve Jones, Motörhead, Sacred Reich, Danzig, Celtic Frost, Violence, Death Angel, Naked Age und Judas Priest zeigen, wie gewandt sie ihre Instrumente beherrschen.

Die DVD kommt im englischen Originalton mit deutschen Untertiteln und im Tonformat Dolby Digital 2.0 Stereo. Bildformat ist 1:1.33 (Vollbild). Im Zusatzmenue kann man sich direkt zu den einzelnen Clips klicken, oder sich Informationen auf Texttafeln zu Gemüte führen. (Haiko Herden)




SUCHE

SUCHERGEBNISSE