//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Augen ohne Gesicht
(Frankreich 1959)
- (Über)lebenswert
(Vereinigte Arabische Emirate 2016)
- Geostorm
(USA 2017)
- Leatherface - The Source of Evil
(USA 2017)
- Cult of Chucky
(USA 2017)
- Godzilla - Eine Stadt am Rande der Schlacht
(Japan 2018)
- The Dentist
(USA 1996)
- Fled - Flucht nach Plan
(USA 1996)
- Explosiv - Blown Away
(USA 1994)
- Candyman 3 – Day Of The Dead
(USA 1999)
- Hungrig
(Kanada 2017)
- Insidious - The Last Key
(Kanada, USA 2018)
- Flüstern des Meeres - Ocean Waves
(Japan 1993)
- Flatliners
(USA 2017)
- Jungle
(Australien, Kolumbien 2017)
- Moderne Zeiten
(USA 1936)
- How It Ends
(USA 2018)
- Fahrenheit 451 - Wissen ist eine gefährliche Sache
(USA 2018)
- Bright
(USA 2017)
- Kagemusha - Der Schatten des Kriegers
(Japan 1960)
- Ist ja irre - Lauter liebenswerte Lehrer
(England 1959)
- Die Abenteuer Der Twins - Electronic Pop In Den 80er Jahren - Sven Dohrow
(BRD 2018)
- Die Lebenden Leichen des Dr. Mabuse
(England 1969)
- The Dentist 2 - Zahnarzt des Schreckens
(USA 1998)



Emanuelle Nera und ihre wilden Hengste

(Italien 1976)

Originaltitel: Emanuelle nera No. 2
Alternativtitel:
Regie:
Adalberto Alberini (=Bitto Albertini)
Darsteller/Sprecher: Angelo Infanti, Dagmar Lasasnder, Sharon Leslie, Don Powerll, Percy Hogan,
Genre: - Drama - Erotik


Emanuelle Richmann wurde in Beirut während des Krieges aufgegriffen. Sie hat durch ein Trauma ihr Gedächtnis verloren und befindet sich nun in einer Spezialklinik. Es ist zwar keine Klinik für diesen speziellen Fall, sondern eher eine für Frauen, die unter Sexsucht leiden (soweit leiden hier das richtige Wort ist). Ein Psychiater übernimmt ihren Fall und stößt auf eine Menge Widersprüche in ihren Aussagen. Er kann aber herausfinden, wer sie ist und trifft sich mit Männern aus ihrer Vergangenheit. Hierbei muss er feststellen, dass die Rätsel um die Frau immer größer werden. Dann flieht Emanuelle mit einer der Sexsüchtigen aus der Klinik…

Der primitive deutsche Titel lässt auf einen Pornofilm schliessen, doch in Wirklichkeit handelt es sich hier um einen kleinen Softsex-Film mit den typischen Sexpolitation-Elementen. Hier wird mal ein bisschen gepeitscht, da gibt es lesbische Sexspielchen und zwischendurch auch mal ein bisschen Dramatik. Bei dem Titel hätte man anderes erwartet, aber im Grunde ist alles ganz harmlos. Etwas schlimm ist, dass der italienische Filmtitel Sharon Leslie als neue Black Emanuelle vermarkten will, doch im Vergleich mit der göttlichen Laura Gemser verliert sie haushoch, aus heutiger Sicht eh, denn so einen Afro trägt man einfach nicht mehr und das ist vermutlich auch der Grund dafür ist, dass auf dem DVD-Cover eine ganz andere Frau abgebildet ist.

Die deutsche DVD von X-Rated präsentiert den Film in Deutsch, Englisch und Italienisch (jeweils Dolby Digital 1.0) sowie im Bildformat 16:9 (anamorph). Als Extras gibt es den Trailer (1:04 Min.) sowie zwei geschnittene Szenen (0:23 Min. und 1:55 Min.). (Haiko Herden)




Alles von Adalberto Alberini (=Bitto Albertini) in dieser Datenbank:

- Emanuelle Nera und ihre wilden Hengste (Italien 1976)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Emanuelle Nera und ihre wilden Hengste
(Italien 1976)