//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Solarfighters
(USA 1986)
- Cyborg X - Das Zeitalter der Maschinen hat begonnen
(USA 2016)
- Halt And Catch Fire - Staffel 2
(USA 2015)
- The Jungle Book
(USA 2016)
- Ich bin dann mal weg
(Deutschland 2015)
- Rogue One: A Star Wars Story
(USA 2016)
- Walking Dead - Staffel 6, The
(USA 2016)
- Humanoid - Der Letzte Kampf Der Menschheit
(USA 2016)
- The Void
(USA 2016)
- Elea Eluanda - Episodenführer Folge 01-10
(BRD ab2016)
- The Huntsman & The Ice Queen
(USA 2016)
- Yes Prime Minister - Staffel 1
(Großbritannien 1986)
- Der Goldene Handschuh - Heinz Strunk
(Deutschland 2016)
- Zoomania
(USA 2016)
- Knock Knock
(Chile, USA 2015)
- Geister-Schocker - Vinyl-Episodenführer Folge 01-10
(BRD ab2016)
- The Hateful 8
(USA 2015)
- Winnetou - Der Mythos lebt
(Deutschland 2016)
- 12 Monkeys - Staffel 1
(USA 2014)
- Rampage - President Down
(Kanada 2016)
- Terminus
(USA 2015)
- Trollhunter
(Norwegen 2010)
- Der Geilste Tag
(Deutschland 2016)
- Sharkansas Women´s Prison Massacre
(USA 2015)



Rockthology Vol. 10

Originaltitel:
Alternativtitel:
Regie:
John B. House
Darsteller/Sprecher: ,
Genre: - Musik/Musical


Dies ist der letzte Teil der cmv Laservision-Reihe „ROCKTHOLOGY“, die auf der Tele 5 Musikreihe „Hard´n Heavy“ basiert. Die erste dieser Doppelfolgen steht unter dem Zeichen „Live & Dangerous“ und präsentiert und Thunder, die Quireboys, Poison, Aerosmith, Whitesnake, Ion Maiden und Guns n´Roses. Die letzte Folge dann heißt „NU4U“ und zeigt uns einige Newscomer des Genres, wie zum Beispiel Warrant, Silent Rage, Roxx Gang, Sea Hags, L7, Annihilator, Hardly Dangerous und Gun. Das sind alles Bands, die ihr Debut bei „Hard´n Heavy“ hatten.

Die DVD kommt im englischen Originalton mit deutschen Untertiteln und im Tonformat Dolby Digital 2.0 Stereo. Bildformat ist 1:1.33 (Vollbild). Im Zusatzmenue kann man sich direkt zu den einzelnen Clips klicken, oder sich Informationen auf Texttafeln zu Gemüte führen. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von John B. House in dieser Datenbank:

- Rockthology Vol. 10 ( )
- Rockthology Vol. 1 ( )
- Rockthology Vol. 2 ( )
- Rockthology Vol. 3 ( )
- Rockthology Vol. 4 ( )
- Rockthology Vol. 9 ( )

SUCHE

SUCHERGEBNISSE