//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Die Abenteuer von Chris Fable
(USA 2010)
- Humans - Staffel 1
(Großbritannien, Schweden, USA 2015)
- The Great Wall
(Australien, China, Hongkong, Kanada, USA 2016)
- Aftermath - Staffel 1
(USA 2016)
- Gefangen im Hexenhaus
(USA 2017)
- Queen Kong
(Deutschland, Großbritannien 1976)
- Xin - Die Kriegerin
(China 2009)
- 5-Headed Shark Attack
(USA 2007)
- Dark Matter - Staffel 3
(Kanada 2017)
- Ghostbusters
(USA 2006)
- Wilde Mädchen des nackten Westens
(USA 1962)
- Da Block Party
(USA 2004)
- Nightscape - No Streets, No Lights, No Exits
(USA 2012)
- The Other Side of the Door
(Großbritannien, Indien 2016)
- The Leftovers - Staffel 3
(USA 2016)
- Der Kult - Die Toten kommen wieder
(USA 2016)
- The Strain - Staffel 4
(USA 2017)
- Eaters - Sie kommen und werden dich fressen
(USA 2015)
- Wrong Turn 6 - Last Resort
(USA 2014)
- Boy Missing
(Spanien 2016)
- Incorporated - Staffel 1
(USA 2016)
- Motel - The First Cut
(USA 2008)
- Closer To God - Frankensteins Kinder
(USA 2014)
- Underground Werewolf
(USA 1988)



Zwei, Die - Festival der Mörder

(England 1971)

Originaltitel: Persuaders, The – Angie, Angie
Alternativtitel:
Regie:

Darsteller/Sprecher: Tony Curtis, Roger Moore, Laurence Naismith, Lionel Murton, Kirsten Lindholm, John Alderson, Anna Brett, Rose Alba,
Genre: - Thriller - TV-Serie


Season 1 – Episode 10

Danny Wilde und Brett Sinclair besuchen die Filmfestspiele in Cannes, doch sie sind nicht nur zum Spaß hier. Auf einen ehemaligen Gewerkschaftsboß, der in einem Prozess als Zeuge aussagen soll, wurde ein Mordanschlag begangen, das aber missglückte. Sinclair sieht sehr schnell einen Mann, der absolut verdächtig ist, nämlich der Amerikaner Angie. Dummerweise ist diesr ein enger Jugendfreund von Danny Wilde und der schwört Stein und Bein, dass sein alter Freund, auch wenn er ihn die letzten Jahre nicht gesehen hat, nichts mit der Sache zu tun hat. Es wäre besser gewesen, wenn Danny eher auf seinen neuen Freund gehört hätte…

Die Firma Koch Media präsentiert die komplette Serie auf acht DVDs in Deutsch und Englisch (jeweils Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 4:3. Extras gibt es auf der vierten DVD, auf der sich diese Episode befindet, nicht, dafür gibt es weitere Infos im Booklet. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


SUCHE

SUCHERGEBNISSE