//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Die Glorreichen Sieben
(USA 2016)
- Halt And Catch Fire - Staffel 3
(USA 2016)
- Guts Of A Beauty
(Japan 1986)
- SMS für dich
(Deutschland 2016)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 3
(Kanada 2017)
- Van Helsing - Staffel 1 (Episodenführer)
(USA 2016)
- The Evil Ones
(USA 2016)
- Blutige Pranke Der Grausamen Bestie, Die
(BRD 2015)
- Split
(USA 2016)
- BFG - Big Friendly Giant
(Großbritannien, Kanada, USA 2016)
- Molly Hartley - Pakt mit dem Bösen
(USA 2008)
- Ein Kind zu töten
(Spanien 1976)
- The Leftovers - Staffel 3
(USA 2016)
- Killer Ink
(Australien 2015)
- Fender Bender
(USA 2016)
- Planet der Vampire
(Italien, Spanien 1965)
- The War Is Not Funny, Sir!
(Großbritannien 2013)
- Shark Lake
(USA 2015)
- Die Abenteuer von Chris Fable
(USA 2010)
- Humans - Staffel 1
(Großbritannien, Schweden, USA 2015)
- The Great Wall
(Australien, China, Hongkong, Kanada, USA 2016)
- Aftermath - Staffel 1
(USA 2016)
- Gefangen im Hexenhaus
(USA 2017)
- Queen Kong
(Deutschland, Großbritannien 1976)



Time Bandits

(England 1981)

Originaltitel: Time Bandits
Alternativtitel:
Regie:
Terry Gilliam
Darsteller/Sprecher: Craig Warnock, David Rappaport, Kenny Baker, John Cleese, Sean Connery, Shelley Duvall, Katherine Helmond, Ian Holm, Michael Palin, Ralph Richardson, Peter Vaughan,
Genre: - Action/Abenteuer - Komödie - Science Fiction/Fantasy


Der kleine Kevin ist genervt, da seine Eltern ständig nur vor dem Fernseher hocken. Eines Nachts plötzlich brechen sechs Zwerge aus seinem Schrank hervor. Sie erzählen Kevin, dass sie normalerweise für das höchste Wesen überhaupt arbeiten, nun aber eine Karte gefunden haben, auf der Zeitlöcher verzeichnet sind. Nun reisen die Zwerge durch diese Löcher und klauen alles, was ihnen zwischen die Finger kommt. Kevin ist begeistert und beschliesst, mit den kleinen Wesen mitzureisen und so erleben sie viele Abenteuer bei Robin Hood, Napoleon und sonst wo. Leider gibt es auch böse Wesen, die hinter der Karte her sind…

Dabei stellt sich heraus, dass viele der historischen Figuren gar nicht dem entsprechen, was uns die Geschichtsbücher vorzugaukeln versuchen, man denke da insbesondere an die eben erwähnten Gestalten Napoleon und Robin Hood. Regisseur dieses effektreichen Spektakels ist Terry Gilliam, seines Zeichens eines der bekanntesten Mitglieder der genialen Komikertruppe Monty Python. Gilliam hat eine unglaublich visionäre Kraft und gestaltet seine Filme mit einer oppulenten Optik. Dazu gibt es die Komik der Pythons, denn alle spielen sie hier teilweise in mehreren Rollen mit und ein gutgelaunter Sean Connery tut sein übriges dazu, ebenso Kenny Baker, der R2D2-Darsteller aus „STAR WARS“. „TIME BANDITS“ ist übrigens, wie Gilliam selbst erzählt, der erste Teil einer Trilogie, in der es um das Leben geht. „TIME BANDITS“ startet mit den Abenteuern eines Jungen, in „BRAZIL“ geht es um die Phantasie eines Mannes und in „BARON MÜNCHNHAUSEN“ unm einen ebenso phantasiereichen alten Mann. Die Musik kommt übrigens von Ex-Beatle George Harrison, der auch die Songs zum Film schrieb.

Die deutsche DVD in der Erstveröffentlichung von Sunfilm präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0) und Englisch (Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1:1.85 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es ein Interview mit Terry Gilliam und Terry Jones (17:17 Min.), wo es auch mal George W. Bush an den Kragen geht, den deutschen Trailer (2:55 Min.), den englischen Trailer (3:06 Min.), Bio- und Filmographien von Terry Gilliam, John Cleese, Michael Palin, Sean Connery, Ian Holm, Ralph Richardson, Shelly Duvall und Katherine Helmond, eine Bildergalerie mit Artworks und Fotos aus dem Film (2:13 Min.), das „Time Bandits Scrapbook“, bestehend aus Produktionszeichnungen, Behind The Scenes Fotos und mehr (2:52 Min.) sowie eine Doku über die Produktionsfirma Handmade Films (24:33 Min.). Außerdem gibt es ein aufklappbares Booklet mit dem Kinoplakat. (Haiko Herden)

Dann gibt es noch die Doppel-DVD-25-Jahre-Jubiläumsausgabe. Die technischen Daten sind hier die gleichen, doch die Bildqualität ist besser und außerdem gibt es hier noch die Bonus-DVD mit Extras. Hierbei handelt es sich um ein Interview mit Michael palin und Terry Gilliam (ca. 27 Min.), ein Interview mit Terry Gilliam und Terry Jones (ca. 17 Min.), eine Dokumentation "The Directors: The Films Of Terry Gilliam (ca. 59 Min.), Infos über die Handmade-Produktionsgesellschaft, das Time Bandits Scrapbook sowie zwei Trailer jeweils in Deutsch und Englisch. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Terry Gilliam in dieser Datenbank:

- Zero Theorem, The (Frankreich, Großbritannien, Rumänien, USA 2013)
- Kabinett des Doktor Parnassus, Das (Frankreich, Großbritannien, Kanada 2009)
- Brothers Grimm (Tschechische Republik, USA 2005)
- Tideland (Großbritannien, Kanada 2005)
- Fear And Loathing In Las Vegas (USA 1997)
- 12 Monkeys (USA 1995)
- Abenteuer des Baron Münchhausen, Die (England / Italien 1988)
- Time Bandits (England 1981)
- Monty Python´s Das Leben des Brian (England 1979)
- Jabberwocky (England 1977)
- Ritter der Kokosnuss (USA 1974)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE