//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Raised By Wolves - Staffel 1
(USA 2020)
- Der Junge muss an die frische Luft
(Deutschland 2018)
- Boruto - Naruto Next Generations - Episode 33-51
(Japan 2018)
- Radius - Tödliche Nähe
(Kanada 2017)
- Fahrenheit 11/9
(USA 2018)
- Doctor Who - Staffel 11
(Großbritannien 2018)
- Die Gruft der Vampire
(England 1970)
- Hamburger Hill
(USA 1987)
- Das Zeitalter der Dummheit
(Großbritannien 2009)
- Happy Death Day 2U
(USA 2019)
- Sensoria
(Schweden 2015)
- Malcolm mittendrin - Staffel 3
(USA 2003)
- So was von da
(Deutschland 2018)
- Frösche - Killer aus dem Sumpf
(USA 1972)
- Parasiten-Mörder
(Kanada 1974)
- Hunde des Krieges
(Großbritannien, USA 1980)
- Glass
(USA 2019)
- Paratrooper
(USA 1988)
- Der Andro-Jäger - Staffel 1
(Deutschland 1982)
- Amerikanisches Idyll
(USA 2016)
- The Witcher - Staffel 1
(Polen, USA 2019)
- Der Kreis
(USA 2015)
- Krieg der Welten - Staffel 1
(Großbritannien, Frankreich 2019)
- Tarzans Vergeltung
(USA 1934)



Insomnia - Schlaflos

(USA 2002)

Originaltitel: Insomnia
Alternativtitel:
Regie:
Christopher Nolan
Darsteller/Sprecher: Al Pacino, Robin Williams, Hilary Swank, Maura Tierney, Martin Donovan, Nicky Katt, Paul Dooley, Jonathan Jackson, Larry Holden,
Genre: - Thriller


Will Dorner ist ein Ermittler bei der Polizei in Los Angeles. Ein Mord an einem sehr jungen Mädchen führt ihn und seinen Partner Eckhart nach Alaska, wo sie schon von der örtlichen Polizeichefin Ellie Burr erwartet werden. Die Ermittlungen gehen sehr schnell voran und man findet heraus, wer der Mörder ist. Als man ihm eine Falle stellen will, kommt es allerdings zu einem folgenschweren Fehler. Da dichter Nebel die Sicht behindert, kommt es im Gemenge dazu, dass Dorner seinen Partner erschiesst, anstelle des Mörders. Er nimmt die Schuld nicht auf sich, sondern erklärt, dass der Mörder für den tödlichen Schuss verantwortlich war, da man im Department ihn eh schon auf der schwarzen Liste haben. Er schafft es sogar, die Kugel in Eckharts Körper gegen eine andere auszutauschen. Dieser allerdings kennt die Wahrheit...

Das ist ein Thriller der wirklich aussergewöhnlichen Sorte. Regisseur Christopher Nolan hat bereits „MEMENTO“ inszeniert und nun mit „INSOMNIA“ seinen Ruf als Erster-Klasse-Regisseur untermauert. Und zu so einem Regisseur passt ein großartiger Cast. Al Pacino ist über jeden Zweifel erhaben und die Szene, in welcher er der Frau seines erschossenen Kollegen anruft, um ihr mitzuteilen, dass ihr Mann tot ist und der Killer der Mörder ist, obwohl er selbst eigentlich den Schuss abgegeben hat, ist absolut oscarreif. „INSOMNIA“, also „Schlaflos“ heißt der Film übrigens, weil es in Alaska jeweils sechs Monate dunkel und sechs Monate hell ist. Der Detective kommt damit überhaupt nicht zurecht, kann kaum schlafen und wird schon bald von Halluzinationen geplagt. Super ist natürlich auch Robin Williams, der hier einmal nicht den Kasper markiert, sondern einen düsteren Killer. Und Hillary Swank ist ein Knaller, ich hoffe, man sieht mehr von ihr in der Zukunft. Dazu gibt es dann noch eine tolle Atmosphäre. Obwohl es niemals dunkel wird, ist die Grundstimmung durchweg düster. Also? Ein eindrucksvoller Thriller, der fasziniert. Kompliment. (Haiko Herden)




Alles von Christopher Nolan in dieser Datenbank:

- Tenet (Großbritannien, USA 2020)
- Interstellar (USA 2014)
- Dark Knight Rises, The (USA, England 2012)
- Inception (Großritannien, USA 2010)
- Dark Knight, The (USA 2008)
- Batman Begins (USA 2005)
- Insomnia - Schlaflos (USA 2002)
- Memento (USA 2000)
- Steinerne Garten, Der (USA 1987)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE