Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Moonfall
(USA, Kanada, China, Großbritannien 2022)
- Take Back The Night
(USA 2021)
- Fortress - Die Stunde der Abrechnung
(USA 2021)
- Colonel von Ryans Express
(USA 1965)
- The Neighbor Zombie
(Südkorea 2010)
- Red Rocket
(USA 2021)
- Die Fährte des Grauens
(USA 2007)
- SOS in den Wolken - Countdown der Angst
(USA 1976)
- Eri
(Philippinen, Singapur 2018)
- Contra
(Deutschland 2020)
- He´s Out There
(USA 2018)
- Boruto - Naruto Next Generations - Episode 93-102
(Japan 2000)
- The Ice Harvest
(USA 2005)
- Paris Decadence
(Frankreich 2011)
- It Comes at Night
(USA 2017)
- Pinocchio, Guillermo Del Toros
(Frankreich, Mexiko, USA 2022)
- Avatar - The Way Of Water
(USA 2022)
- Cabinet Of Curiosities, Guillermo Del Toro´s - Staffel 1
(USA, Mexiko 2022)
- Fear The Walking Dead - Staffel 6
(USA 2020)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1965)
- Schwarm der Schrecken
(Frankreich 2020)
- Deadlock
(USA 2021)
- Satanic - Ausgeburt des Wahnsinns
(USA, Italien 1989)
- Another Life - Staffel 1
(USA 2019)



Vom Suchen und Finden der Liebe

(BRD 2005)

Originaltitel: Vom Suchen und Finden der Liebe
Alternativtitel:
Regie:
Helmut Dietl
Darsteller/Sprecher: Moritz Bleibtreu, Alexandra Maria Lara, Uwe Ochsenknecht, Anke Engelke, Christoph Maria Herbst, Marily Milia, Harald Schmidt,
Genre: - Drama - Komödie


Komponist Mimi Nachigal und Sängerin Venus Morgenstern haben sich auf den ersten Blick verliebt. Sieben Jahre sind sie ein Paar, doch das Leben ist nicht sehr romantisch, denn sie streiten sich hauptsächlich. Sie beenden ihre Beziehung. Schon bald darauf allerdings müssen sie feststellen, dass es die Liebe des Lebens war und Venus sich endlich dazu entschliesst, wieder zu Mimi zurückzukehren, hat dieser sich bereits mit Tabletten aus dem Leben geräumt. Venus ist verzweifelt und begibt sich in die Unterwelt, um Mimi ins Leben zurückzuholen…

„VOM SUCHEN UND FINDEN DER LIEBE“ ist eine poetische Komödie von Helmut Dietl und ganz sicher kein Film, der jedem gefallen wird. Auf der einen Seite gibt es nämlich die mystisch-dichterische Geschichte um die Liebe mit einer gehörigen Portion Dramatik und Tragik, auf der anderen Seite dann wieder Unter-dem-Gürtel-Humor, wobei vor allem die Ständerszene auf der Hirtenwiese negativ auffällt und, ehrlich gesagt, den Film kaputt macht. Meiner Meinung nach passt beides nicht perfekt zusammen, beides für sich genommen funktioniert aber. Die dramatische Geschichte endet in einer Szene, bei der man schon ein wenig schlucken muss und auf der Humorseite punkten definitiv Anke Engelke und Uwe Ochsenknecht mit einigen sehr guten Szenen. Insbesondere diejenige, in der das Paar per Laptop einen Geschlechtsverkehr-Termin koordiniert, könnte Filmgeschichte schreiben. Die Optik ist darüber hinaus auch ganz gelungen - mitunter betont kitschig, manchmal sogar nett grotesk. Und wirklich super ist die Musik. Ich weiß nicht, ob Alexandra Maria Lara die Lieder selbst singt, aber sie gehen ans Herz. Nicht unbedingt wegen der Musik, die ist fast bedeutungslos Schlagerangehaucht, aber vor allem durch den extrem gefühlvollen Gesang. Wie gesagt, „VOM SUCHEN UND FINDEN DER LIEBE“ gefällt sicher nicht jedem, ich denke, hätte Dietl eine echte Komödie oder eine echte Tragödie gemacht, dann wäre es wohl ein echtes Meisterwerk bei rausgekommen.

Auf DVD von Highlight.



Alles von Helmut Dietl in dieser Datenbank:

- Vom Suchen und Finden der Liebe (BRD 2005)
- Late Show (BRD 1999)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Deadly Shadows
(USA 2001)
- Deadly Shadows
(USA 2000)
- Experiment, Das
(BRD 2001)
- Fandango - Members only
(BRD 2000)
- Free Rainer - Dein Fernseher lügt
(BRD, Österreich 2007)
- Gelbe vom Ei, Das
(BRD 1998)
- Ich war noch niemals in New York
(Deutschland 2019)
- Lammbock
(BRD 2000)
- Lola rennt
(BRD 1998)
- Luna Papa
(BRD, Österreich, Schweiz, Russland, Frankreich 1999)
- München
(USA 2005)
- Schutzengel
(Deutschland 2012)
- Stadtgespräch
(BD 1995)
- Stereo
(Deutschland 2014)
- Vom Suchen und Finden der Liebe
(BRD 2005)
- Walker, The
(Großbritannien, USA 2007)
- Zeiten ändern dich
(Deutschland 2010)