//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Singularity
(Schwaiz, USA 2017)
- Enter The Void
(Frankreich 2009)
- Sully
(USA 2016)
- Dead Snow - Red vs. Dead
(Island, Norwegen 2014)
- Darkroom - Das Folterzimmer
(USA 2012)
- 3-Headed Shark Attack
(USA 2015)
- Greasy Strangler - Der Bratfett-Killer
(Großbritannien, Neuseeland, USA 2016)
- Das Morgan Projekt
(USA 2016)
- V/H/S - Viral
(USA 2014)
- Shikoku - Rückkehr zur Insel der Toten
(Japan 1999)
- The Hunter
(Australien 2011)
- Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
(Deutschland 2017)
- Willard
(USA 1971)
- Das Buch Ä - Die von Die Ärzte autorisierte Biografie (von Stefan Üblacker)
(BRD 2016)
- Shark Shock
(USA 2017)
- Plötzlich Papa
(Franreich 2016)
- Humans - Staffel 2
(Großbritannien 2016)
- Afterdeath
(Großbritannien 2015)
- Die Glorreichen Sieben
(USA 2016)
- Halt And Catch Fire - Staffel 3
(USA 2016)
- Guts Of A Beauty
(Japan 1986)
- SMS für dich
(Deutschland 2016)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 3
(Kanada 2017)
- Van Helsing - Staffel 1 (Episodenführer)
(USA 2016)



Absolute Power

(USA 1997)

Originaltitel: Absolute Power
Alternativtitel:
Regie:
Clint Eastwood
Darsteller/Sprecher: Clint Eastwood, Gene Hackman, Ed Harris, Judy Davis, Laura Linney, Scott Glenn, Dennis Haysbert,
Genre: - Thriller


Der ältliche Ganove Luther Whitney will sich zur Ruhe setzen, vorher aber noch einmal einen ganz großen Coup landen. Er bricht in das Appartment des Multimillionärs Sullivan ein und wird dabei Zeuge, wie der betrunkene US-Präsident Richmond mit einer ebenfalls betrunken Frau hineinkommt. Richmond will die Frau vergewaltigen, dabei kommt es zu Handgreiflichkeiten, was darin gipfelt, dass zwei FBI-Agenten die Frau erschiessen. Die Staatschefin Gloria Russell vertuscht diesen Vorfall, doch Whitney hat einen Brieföffner mitnehmen können, mit dem die beiden gekämpft haben, man weiß ja nie, wofür man solche Dinge mal nutzen kann. Bald schon gerät er natürlich zwischen diverse Fronten, wird von den Schergen des Präsidenten gejagt und natürlich vom FBI...

Es ist erstaunlich, Clint Eastwood wird im Alter noch mal so richtig gut. Dieser Politthriller hat nicht nur eine spannende Geschichte zu erzählen, sondern weiß auch, einige kritische Dinge über das Politgeschäft zu sagen. Intelligente Dialoge runden das ganze noch ab. Etwas störend ist der manchmal etwas unglaubwürdige Plot des Filmes, aber „ABSOLUTE POWER“ ist ja nicht der einzige Film, der eine unglaubwürdige Geschichte erzählt. (Haiko Herden)




Alles von Clint Eastwood in dieser Datenbank:

- Sully (USA 2016)
- J. Edgar (USA 2011)
- Mystic River (USA 2003)
- Blood Work (USA 2002)
- Space Cowboys (USA 2000)
- Ein wahres Verbrechen (USA 1999)
- Absolute Power (USA 1997)
- Brücken am Fluss (USA 1995)
- In The Line Of Fire (USA 1993)
- Perfect World (USA 1993)
- Erbarmungslos (USA 1992)
- Dirty Harry kommt zurück (USA 1983)
- Dirty Harry 3 - Der Unerbittliche (USA 1976)
- Im Auftrag des Drachen (USA 1975)
- Dirty Harry 2 (USA 1973)
- Ein Fremder ohne Namen (USA 1972)
- Dirty Harry (USA 1971)
- Sadistico - Wunschkonzert für einen Toten (USA 1971)
- Ein Fressen für die Geier (USA 1969)
- Für ein paar Dollar mehr (BRD, Spanien, Italien, Frankreich 1965)
- Für eine Handvoll Dollar (BRD, Frankreich, Italien 1964)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE