//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Moebius, die Lust, das Messer
(Südkorea 2013)
- Westworld - Staffel 2
(USA 2018)
- Patrick Melrose
(Großbritannien, USA 2018)
- Antisocial.app
(USA 2017)
- Das Belko Experiment
(USA 2016)
- Cargo
(Australien 2017)
- Hochwürden Don Camillo
(Frankreich, Italien 1961)
- Ich - Einfach unverbesserlich 3
(USA 2017)
- Florence Foster Jenkins
(Großbritannien 2016)
- Die Innere Schönheit des Universums
(Schweden 2009)
- Hungerford
(Großbritannien 2015)
- A Cure For Wellness
(Deutschland, USA 2016)
- Kill Switch
(Deutschland, Niederlande, USA 2017)
- Within
(USA 2016)
- Beyond Skyline
(Großbritannien, Indonesien, Kanada, Singapur, USA 2017)
- Stille Nacht Horror Nacht
(USA 1984)
- Z Nation - Staffel 4
(USA 2017)
- 31
(USA 2016)
- Hänsel & Gretel
(USA 2013)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 1
(USA 2017)
- Good-Bye Emmanuelle
(Frankreich 1977 )
- Ford Fairlane - Rock´n Roll Detective
(USA 1990)
- The Girl With All The Gifts
(Großbritannien, USA 2016)
- Atomic Blonde
(Deutschland, Schweden, USA 2017)



Frankenstein auf der Jagd nach seinem Schöpfer

(USA 2004)

Originaltitel: Frankenstein
Alternativtitel:
Regie:
Marcus Nispel
Darsteller/Sprecher: Parker Posey, Vincent Perez, Thomas Kretschmann, Adam Goldberg, Ivana Milicevic, Michael Madsen, Gordon Catlin, Anne Ewen, Billy Louviere, Tom Nowicki,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


New Orleans. Ein Serienkiller geht um, der seinen Opfern mit äußerster Präzision Gliedmaßen und Organe herausschneidet. Die Detectives Carson O´Conner und Michael Sloane machen sich an die Lösung des Falles und sind sehr erstaunt, als man das neueste Opfer obduziert: Die Leiche hat zwei Herzen und steinharte Knochen. Bei ihren Recherchen stossen sie auf einen Mann, den sie für den Killer halten. Er ist es aber nicht und um seine Unschuld zu beweisen, will er den Detectives helfen. Er sagt, er heiße Deucalion, sei 200 Jahre alt und das erste Geschöpf, das Dr. Victor Helios geschaffen damals geschaffen habe. Er sei unsterblich und sein Schöpfer durch dessen Wissenschaft ebenfalls. Er will nun eine neue Rasse perfekter Menschen schaffen. Kann man das glauben? Die Detectives müssen einsehen, dass an der Geschichte etwas dran ist…

Diese Geschichter, die unverkennbar an Mary Shelleys Frankenstein angelehnt und abgewandelt und in die Gegenwart verlegt wurde, wurde vom Horrorbuchautoren Dean R. Koontz geschrieben und daraus sollte eine Fernsehserie werden. Es gab allerdings ein paar Streitigkeiten und Koontz stieg irgendwann aus, genehmigte aber die Nutzung seiner Idee und so wurde dieser Pilotfilm produziert, dem aber keine Serie folgen sollte, trotz des Produzenten Martin Scorsese und des Regisseurs Marcus Nispel. Das sind dann auch schon die Probleme des Filmes, denn es ist nun mal ein Pilotfilm. Er wirkt (und ist ja auch) nicht abgeschlossen, widmet sich sehr der Charakterisierung der Hauptpersonen und hat viele Handlungsstränge, die momentan so keinen Sinn machen, die wohl im Laufe der Serie weitergeführt werden sollten. Das klingt vielleicht alles ziemlich negativ, aber man kann sagen, dass die Serie ganz sicher recht interessant geworden wäre, denn die Darsteller sind nett, das Zusammenspiel passt, die Atmosphäre stimmt und die Story hätte Potenzial mindestens für ein paar weitere Folgen.

Die deutsche DVD von Eurovideo präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (Dolby Digital 5.1) sowie im Bildformat 1:1.78 (16:9 anamorph). Als Extras gibt es lediglich zwei Trailer. (Haiko Herden)




Alles von Marcus Nispel in dieser Datenbank:

- Exitus - Play It Backwards (USA 2015)
- Freitag, der 13. (2009) (USA 2009)
- Pathfinder - Fährte des Kriegers (USA 2007)
- Frankenstein auf der Jagd nach seinem Schöpfer (USA 2004)
- Texas Chainsaw Massacre (2003) (USA 2003)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE