//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Dracula jagt Frankenstein
(Spanien, Italien, BRD 1969)
- Southpark - Staffel 8
(USA 2007)
- Alien Invasion
(Spanien 2018)
- Rim of the World
(USA 2019)
- Sayonara
(USA 1957)
- Vice - Der zweite Mann
(USA 2018)
- Open Grave
(USA, Ungarn 2013)
- Dead Within - Kein Entkommen!
(USA 2014)
- Peaky Blinders - Staffel 5
(Großbritannien 2019)
- Breaking Bad - Staffel 1
(USA 2008)
- Wir sind die Flut
(Deutschland 2016)
- Godzilla - The Planet Eater
(Japan 2018)
- Black Mirror Staffel 5
(USA 2019)
- Wishmaster
(USA 1997)
- Tarzan und das blaue Tal
(USa 1049)
- The Alienist – Die Einkreisung – Staffel 1
(USA 2018)
- Climax
(Frankreich 2018)
- The House That Jack Built
(Deutschland, Dänemark, Frankreich, Schweden 2018)
- Der Verlorene Sohn
(USA 2018)
- The Hot Spot - Spiel mit dem Feuer
(USA 1990)
- Die 27.Etage
(USA 1965)
- Lindenberg - Mach Dein Ding
(BRD 2020)
- Fear The Walking Dead - Staffel 5
(USA 2019)
- Operation: Overlord
(USA 2018)



Out Of The Blue

(USA 1980)

Originaltitel: Out Of The Blue
Alternativtitel:
Regie:
Dennis Hopper
Darsteller/Sprecher: Linda Manz, Sharon Farrell, Dennis Hopper, Don Gordon, Raymond Burr, Eric Allen, Fiona Brody, David L. Crowley ,
Genre: - Drama


Cindy lebt in den USA in einer ziemlich kaputten Familie. Ihr Vater war eine ganze Zeit im Knast, weil er im Suff einen Schulbus rammte, doch nun ist er wieder raus. Ihe Mutter unterdessen nimmt mehr Heroin als Vitamine in sich auf und Cindy, auch Cebe genannt, genießt nicht die ausgefeilste Erziehung und mit einem Ex-Knasti, der immer noch die ganze Zeit säuft und einer ewig highen Mutter kann das Ganze kein gutes Ende nehmen…

Die Musik kommt von Neil Young und in dem gleichnamigen Song „Out Of The Blue“ kommt die Schlusszeile „…into the black“ vor. Damit ist eh schon klar, dass das Ende pechrabenschwarz ist, doch eigentlich ist klar, dass es auf ein dramatisches Ende hinaus läuft. Dennis Hopper erzählt als Regisseur diese Geschichte um den Punk Cebe. Freilich die US-Version von Punk, nicht der europäischen Auffassung von Punk. Auf die Unterschiede will ich hier allerdings nicht eingehen, es könnte aber daran liegen, dass man deshalb mit dem Film hier in Europa nicht ganz so viel anfangen konnte. Losgelöst vom Punk-Gedanken aber ist das Ganze ein herrlich pessimistischer Blick auf die Unterschicht in den USA über eine Familie, die keine Chance hat, einen Fuss auf den Boden zu bekommen und deren Tochter dadurch ebenfalls das ganze Leben verbaut wird. Cebe wehrt sich dagegen, indem sie eine Scheißegal-Haltung an den Tag legt und aggressiv und/oder obercool auf alles reagiert. Und die Beziehung zu ihrem Loser-Vater ist auch sehr zwiegespalten, denn einerseits ist er ihr Vater und sie lieb ihn, andererseits verachtet sie ihn. „OUT OF THE BLUE“ ist ein Film, der die Endsiebziger und Frühachtziger in den Vereinigten Staaten ziemlich gut darstellt.

Die deutsche DVD von Koch Media präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1:1.85 (16:9 anamorph). Als Extras gib es eine Bonus-DVD mit einem 93-minütigen DVD von 1980 mit Dennis Hopper, einen Audiokommentar von Dennis Hopper, dem Produzenten Paul Lewis und dem Verleiher John Alan Simon, einem von Jack Nicholson gesprochenen Radiospot, einem englischen Original-Kinotrailer und einer Bildergalerie mit seltenem Werbematerial. (Haiko Herden)




Alles von Dennis Hopper in dieser Datenbank:

- Swing Vote - Die beste Wahl (USA 2008)
- Crow, The – Wicked Prayer (USA 2004)
- Keeper, The (USA 2003)
- Piano Player, The (USA 2002)
- Feuerkind 2 (USA 2002)
- Ticker (USA 2001)
- Prophet´s Game, The (USA 1999)
- Ed TV (USA 1999)
- Tycus - Tod aus dem All (USA 1998)
- Blackout, The (USA 1997)
- Frankie The Fly (USA 1997)
- Space Truckers (USA 1996)
- Acts Of Love - Entscheidung aus Liebe (USA 1996)
- Waterworld (USA 1995)
- Chasers - Zu sexy für den Knast (USA 1994)
- Speed (USA 1994)
- True Romance (USA 1993)
- Boiling Point - Partner & Feinde (USA 1993)
- Red Rock West (USA 1992)
- Flashback (USA 1989)
- Colors - Farben der Gewalt (USA 1988)
- Messer am Ufer, Das (USA 1986)
- Texas Chainsaw Massacre 2, The (USA 1985)
- Blue Velvet (USA 1985)
- Osterman Weekend, Das (USA 1983)
- Out Of The Blue (USA 1980)
- Amerikanische Freund, Der (BRD, Frankreich 1976)
- Easy Rider (USA 1969)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE