//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Vampire Girl vs. Frankenstein Girl
(Japan 2009)
- Die Mumie
(China, Japan, USA 2017)
- Doctor Who - Staffel 10
(Großbritannien 2017)
- Gladbeck
(Deutschland 2018)
- Harry Potter und der Feuerkelch
(Großbritannien, USA 2005)
- Halt And Catch Fire - Staffel 4
(USA 2017)
- Incarnate
(USA 2016)
- Dead Genesis - Der Krieg der Toten hat begonnen
(Kanada 2010)
- Sightseers
(Großbritannien 2012)
- Manson Girl
(Kanada 2009)
- Summer Of 84
(Kanada, USA 2018)
- Ben
(USA 1972)
- MINDNAPPING - Episodenführer Folge 01-10 (Hörspielserie)
(BRD ab2011)
- Wie schmeckt das Blut von Dracula?
(England 1969)
- Johnny Sinclair - Episodenführer Folge 1-10 (Hörspielserie)
(BRD ab2018)
- Moonlight
(USA 2016)
- Peaky Blinders - Gangs Of Birmingham - Staffel 4
(Großbritannien 2017)
- Schach dem Roboter
(Frankreich 1976)
- Dolan´s Cadillac
(Großbritannien 2009)
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Geister-Schocker – Episodenführer Folge 71-80 (Hörspielserie)
(BRD ab2017)
- MindNapping - Giallo
(BRD 2017)
- Die Verstoßenen - Am Rande der Apokalypse
(Kanada 2003)
- The Guest
(USA 2014)



München

(USA 2005)

Originaltitel: Munich
Alternativtitel:
Regie:
Steven Spielberg
Darsteller/Sprecher: Eric Bana, Daniel Craig, Ciarán Hinds, Mathieu Kassovitz, Hanns Zischler, Ayelet Zorer, Geoffrey Rush, Meret Becker, Moritz Bleibtreu,
Genre: - Thriller


München 1972. Terroristen dringen in das olympische Dorf ein, töten israelische Sportler und nehmen weitere als Geiseln. Israel ist entrüstet und plant Vergeltung, darf dies aber nicht öffentlich tun und so beauftragt man den Mossad-Agenten Avner, dass er mit einem Team die Hintermänner findet und sie um die Ecke bringt. Wichtig bei der Mission ist es allerdings, dass niemand Rückschlüsse ziehen kann, dass Israel der Auftraggeber ist. Avner und seine Leute beginnen ihre Arbeit, die über Jahre hinweg an ihren Nerven zehrt und darüber hinaus immer mehr Zweifel an der Richtigkeit der Mission aufkommen lässt…

Nach mehreren Popcorn-Spektakeln widmet sich Steven Spielberg auch hin und wieder mal ernsten Themen. „MÜNCHEN“ jedenfalls spielt vor einem realen Hintergrund, doch der Regisseur hat hier eine halbwegs fiktive Geschichte erzählt, die sich eben mit der Realität kreuzt. Das brachte ihm viel Kritik ein, insbesondere deshalb, weil Israel hier ausschließlich als böse hingestellt wird, während Palästina nur als Opfer gezeigt wird. Auch die Mossad-Truppe ist eine Mischung aus Wahrheit und Geschichte. Davon aber mal abgesehen ist der Film eigentlich gar nicht so übel, auch wenn er wenig Stellung bezieht. Es ist halt hauptsächlich die Geschichte von Avner, der im Laufe des Filmes eine Wandlung erfährt und die Dinge hinterfragt, während er durch seine Arbeit auch immer mehr abstumpft. Ebenso wie seine Teamkollegen, die sich alle individuell verändern. Die 70er-Jahre-Atmosphäre kommt gut rüber und alles wirkt sehr realistisch. Seien es die Kulissen, als auch Szenen wie die Schießereien oder die Montage von Archivmaterial des terroristischen Aktes. Einziges echtes Manko ist, dass „MÜNCHEN“ mit 157 Minuten zu lang geworden ist und die Moral mal wieder etwas zu sehr mit dem Holzhammer kommt. Aber sonst… nicht schlecht. (Haiko Herden)




Alles von Steven Spielberg in dieser Datenbank:

- BFG - Big Friendly Giant (Großbritannien, Kanada, USA 2016)
- Krieg der Welten (2005) (USA 2005)
- München (USA 2005)
- Terminal (USA 2004)
- Catch Me If You Can (USA 2002)
- Austin Powers in Goldständer (USA 2002)
- A.I. - Künstliche Intelligenz (USA 2001)
- Minority Report (USA 2001)
- Stanley Kubrik - Ein Leben für den Film (USA 2001)
- Soldat James Ryan, Der (USA 1998)
- Amistad (USA 1997)
- Vergessene Welt - Jurassic Park (USA 1997)
- Jurassic Park (USA 1993)
- Hook (USA 1991)
- Indiana Jones und der letzte Kreuzzug (USA 1989)
- Always (USA 1989)
- Reich der Sonne, Das (USA 1987)
- Indiana Jones und der Tempel des Todes (USA 1984)
- Unheimliche Schattenlichter (USA 1983)
- E.T. - Der Ausserirdische (USA 1982)
- Indiana Jones - Jäger des verlorenen Schatzes (USA 1981)
- Unheimliche Begegnung der dritten Art (USA 1977)
- Weisse Hai, Der (USA 1974)
- Duell (USA 1971)
- Unglaubliche Geschichten - Ghost Train ( )
- Unglaubliche Geschichten - The Mission ( )

SUCHE

SUCHERGEBNISSE