//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Es
(USA 2017)
- The Mermaid
(China 2016)
- Twin Peaks - Staffel 3
(USA 2017)
- Finding Ms. Right
(USA 2012)
- Megavixens
(USA 1970)
- Metalhead
(Island 2011)
- Frankensteins Fluch
(Großbritannien 1957)
- Er ist wieder da
(Deutschland 2015)
- Der Perser Und Die Schwedin
(England, Schweden 1961)
- Dienerinnen Des Satans
(Frankreich, Belgien 1973)
- Gigant Des Grauens
(USA 1958)
- Die Rache Des Hauses Usher
(Frankreich, Spanien 1988)
- My Summer Of Love
(Großbritannien 2004)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 1
(Kanada 2015)
- Drones
(USA 2013)
- Falling Skies - Staffel 1
(USA 2011)
- Midnight Special
(USA 2016)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Gespenster-Krimi (Contendo Media) - Episodenführer Folge 01-10
(BRD ab2015)
- Who Am I - Kein System ist sicher
(Deutschland 2014)
- Geschichten aus der Gruft - Staffel 1
(USA 1989)
- Bad Neighbors 2
(USA 2016)
- Nachtasyl
(Japan 1957)
- Die Mächte des Lichts
(USA 1982)



Sternentor,Das – Verloren In Der Unendlichkeit (Hörspiel)

(BRD 2006)

Originaltitel: Sternentor, Das – Verloren In Der Unendlichkeit (Hörspiel)
Alternativtitel:
Regie:
Studio Maritim
Darsteller/Sprecher: Ernst Meincke, Nicolas Böll, Michael Pan, Helmut Krauss, Thomas Kästner, Robert Missler, Thomas Karallus, Peter Groeger, Jürgen Neumann,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - Horspiel/Hörbuch




Episode 5 - Maritim – 2006 – CD

Während Commander Perkins und Major Hoffmann auf einem Rücktransport mittels des Dimensionsbrechers warten, beginnt die Landschaft um sie herum sich aufzulösen. Im letzten Moment werden sie abtransportiert. Oberst Jason befiehlt, dass der Dimensionsbrecher nicht mehr eingesetzt werden darf, ändert aber nach einem Fehler unter seinem Kommando schnell seine Meinung und schickt die beiden Männer zusammen mit dem Roboter Camiel los, um das zu bereinigen. Statt aber am Zielpunkt anzukommen, finden sich die drei plötzlich im leeren Raum wieder und rasen auf eine Sonne zu, befinden sich aber plötzlich auf einem fremden Planeten, der von zahlreichen Außerirdischen bevölkert ist.

Ohne Aussicht auf Rettung, „verloren in der Unendlichkeit“, versuchen Perkins, Hoffmann und Camiel wenigstens noch, eine große Gefahr für die Menschheit zu verhindern...

Diesmal hat es gut zwei Jahre gedauert, bis „Das Sternentor“ von Maritim als Hörspielserie fortgesetzt wurde und die „Commander Perkins“-Fans mochten teilweise schon gar nicht mehr dran glauben, dass die Reihe weitere Folgen hervorbringen würde. Immerhin gibt es diesmal gleich die Folgen 5 und 6, so dass der vierteilige „Copaner“-Zyklus abgeschlossen wird. Es zeigen sich auch erstmals Querverbindungen zu der alten Hörspielserie („Arrow“-Zyklus).

Der Konflikt mit den Copanern, die sich durch die Menschheit bedroht fühlen, wird immer komplexer und verwickelter und die Helden geraten in unglaubliche, aber stets spannende Abenteuer. Dabei wird diesmal viel Wert auf Action und Tempo gelegt.

Cindy und Ralph Common tauchen diesmal beide nicht auf und Professor Common, sowie Oberst Jason haben nur kleine Parts. Alles konzentriert sich voll auf Perkins, Hoffmann und Camiel, wobei der Roboter für meinen Geschmack etwas zu präsent ist, wenn auch nicht mehr ganz so klugscheißerisch, wie in einigen vorigen Folgen.

Grobe Änderungen gibt es bei der Produktion nicht zu vermelden. Lediglich stilistisch orientiert man sich vielleicht etwas mehr als zuvor an Hörspielproduktionen der „guten alten Zeit“, also der 70er Jahre. Das ist aber durchaus passend.

Die Sprecherbesetzung ist hochkarätig, „no names“ gibt es absolut keine zu hören. Dementsprechend ist die Leistung durchweg großartig. Lediglich die Erzählstimme fällt etwas ab, da der Text doch etwas „runter gelesen“ erscheint. Auch nicht so passend finde ich, dass er vollkommen im Präsens gehalten ist...sicher aber auch Geschmackssache. Neu besetzt ist Professor Common mit Helmut Krauss, den man immer gerne hört und hier sehr passend ist. An Musiken und Geräuscheffekten gibt es wie immer nichts auszusetzen.

Bereits seit Folge 4 wird das Coverdesign nicht mehr von Lutger Otten gestaltet, der für die ersten drei Folgen zuständig war, sondern von Timo Wuerz. Mir gefallen die eher science-fictioesquen Werke von Otten allerdings deutlich besser, als die eher an Fantasy erinnernden von Wuerz.

Maritim setzt „Das Sternentor“ also in gewohnter Qualität fort und dürfte die Fans wieder einmal zufrieden gestellt haben. (A.P.)

Buch: H.G. Francis



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Studio Maritim in dieser Datenbank:

- Größten Fälle Von Scotland Yard, Die – Auf Leisen Sohlen (Hörspiel) (BRD 2007)
- Jules Verne – Die Propellerinsel (Hörspiel) (BRD 2007)
- Größten Fälle Von Scotland Yard, Die – Treibgut (Hörspiel) (BRD 2007)
- Sherlock Holmes – Ein Skandal In Böhmen (Hörspiel) (BRD 2006)
- Pater Brown – Die Drei Todeswerkzeuge (Hörspiel) (BRD 2006)
- Größten Fälle Von Scotland Yard – Bittere Kristalle, Die (Hörspiel) (BRD 2006)
- Pater Brown – Das Auge Des Apoll (Hörspiel) (BRD 2006)
- Psi-Akten, Die - Villa Der verdammten (Hörspiel) (BRD 2006)
- Psi-Akten, Die – Malwine – Fluch Einer Hexe (Hörspiel) (BRD 2006)
- Psi-Akten, Die – Allein In Der Nacht (Hörspiel) (BRD 2006)
- Sternentor,Das – Verloren In Der Unendlichkeit (Hörspiel) (BRD 2006)
- Sternentor, Das – Im Bann Der Glühenden Augen(Hörspiel) (BRD 2006)
- Dan Shockers Gruselkabinett - Verschollen Im SpukhausTodeszauber (Hörspiel) (Deutschland 2005)
- Schwarze Serie, Die - Die Elixiere Des Teufels (Hörspiel) (BRD 2005)
- Psi-Akten, Die - Kaltes Grauen (Hörspiel) (BRD 2005)
- Sherlock Holmes – Das Tal Der Furcht (Hörspiel) (BRD 2005)
- Sherlock Holmes – Der Patient (Hörspiel) (BRD 2005)
- Sherlock Holmes – Der Vampir Von Sussex (Hörspiel) (BRD 2005)
- Pater Brown – Der Hammer Gottes (Hörspiel) (BRD 2005)
- Pater Brown – Die Fliegenden Sterne (Hörspiel) (BRD 2005)
- Sherlock Holmes – Das Musgrave-Ritual (Hörspiel) (BRD 2004)
- Schwarze Serie, Die – Dr. Jekyll & Mr. Hyde (Hörspiel) (BRD 2004)
- Sherlock Holmes - Die Sechs Napoleons (Hörspiel) (BRD 2004)
- Dan Shockers Gruselkabinett – Der Leichen-Alchimist (Hörspiel) (BRD 2004)
- Annwyn – Die Tore Der Anderswelt (Hörspiel) (BRD 2004)
- Sherlock Holmes – Die Fünf Orangenkerne (Hörspiel) (BRD 2004)
- Sternentor, Das – Im Land der grünen Sonne (Hörspiel) (BRD 2004)
- Sternentor, Das - Planet der Seelenlosen (Hörspiel) (BRD 2003)
- Schwarze Serie, Die – Der Magnetiseur (Hörspiel) (BRD 2003)
- Sternentor, Das – Der Verbotene Stern (Hörspiel) (BRD 2003)
- Psi-Akten, Die – Flucht Vor Dem Werwolf (Hörspiel) (BRD 2003)
- Psi-Akten, Die – Burning Grace – Wald Der Todgeweihten (Hörspiel) (BRD 2003)
- Psi-Akten, Die – Blutspur Der Mumie (Hörspiel) (BRD 2003)
- Sherlock Holmes – Das Haus Bei Den Blutbuchen (Hörspiel) (BRD 2003)
- Sherlock Holmes – Der Blaue Karfunkel (Hörspiel) (BRD 2003)
- Fluch von Loch Ness, Der (Hörspiel) (BRD 2002/2006)
- Schwarze Serie, Die - Der Fluch von Loch Ness (Hörspiel) (BRD 2002)
- Dan Shockers Gruselkabinett - Todeszauber (Hörspiel) (BRD 2002)
- Pater Brown – Das Geheimnis im Garten (Hörspiel) (BRD )

SUCHE

SUCHERGEBNISSE