//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Territory 8
(USA 2014)
- Carry On - Nicht so toll Süßer
(Großbritannien 1961)
- Das Haus der geheimnisvollen Uhren
(USA 2018)
- The Bad Batch
(USA 2016)
- Timesweep - Reise ins Grauen
(Großbritannien 1987)
- Nerve
(USA 2016)
- Wonder Woman
(China, Hongkong, USA 2017)
- Asso - Ein himmlischer Spieler
(Italien 1981)
- Daylight Robbery
(Großbritannien 2008)
- Nevada Pass
(USA 1975)
- The Cursed - Kleinstadt des Grauens
(USA 2010)
- Motor-Psycho - Wie die wilden Hengste
(USA 1965)
- Warlock - Das Geisterschloss
(USA 1999)
- Searching
(USA 2018)
- Verliebt in eine Hexe
(USA 2005)
- Utoya 22. Juli
(Norwegen 2018)
- Katharine von Alexandrien
(Großbritannien 2014)
- Wakefield - Dein Leben ohne dich
(USA 2016)
- Slender Man
(USA 2018)
- James Dean - Schnelles Leben, schneller Tod
(USA 1997)
- Mystikal - Eldyn, der Zauberlehrling
(Spanien 2010)
- Ist ja irre - Kopf hoch, Brust raus
(Großbritannien 1958)
- Mile 22
(USA 2018)
- The Affair – Staffel 2
(USA 2015)



Cop Land

(USA 1997)

Originaltitel: Cop Land
Alternativtitel:
Regie:
James Mangold
Darsteller/Sprecher: Sylvester Stallone, Robert De Niro, Harvey Keitel, Ray Liotta, Peter Berg, Michael Rapaport,
Genre: - Thriller


Freddy Heflin ist ein dicklicher Sheriff, der auf einem Ohr taub ist. Immer etwas melancholisch und zufrieden mit dem, was er tut. Er arbeitet nämlich in Garrison, einem Vorort von New Jersey, auch Cop Land genannt, weil hier die harten Cops aus New York ihr friedliches Domizil gefunden haben. Klar, dass hier nicht so viel passiert; und dass sich Freddy hauptsächlich um kleinere Delikte kümmern muß wie z.B. schlecht sortierter Müll und so weiter. Eines Tages findet er heraus, dass seine Kollegen, die dort wohnen, einen Mord vertuschen wollen, den ein anderer Kollege begangen hat. Nun befindet er sich in der Zwickmühle: Loyalität gegenüber den Mit-Cops und den Mund halten, oder soll er sich gegen sie stellen. Im Laufe des Filmes findet er heraus, dass hinter der ganzen Sache noch viel mehr steckt, als er bislang vermutete...

Sylvester Stallone kann schauspierlisch was bringen, das sieht man an diesem Film hier. Er wirkt psychisch total zerbrechlich und er hat sich für die Rolle 15 Kilo angefressen. Auch wenn es diesem Film manchmal sehr schwer ist zu folgen, sollte man ihn doch gesehen haben, denn das hier ist endlich mal wieder keine Hollywood-Ware für Hirnlose, sondern spannende und geistreiche Unterhaltung. Ganz besonders gelungen ist die Szene, in der einer der Bösen eine Pistole neben Freddy´s gesundem Ohr abfeuert und man die darauf folgende Schiesserei so hört, wie es Freddy tut, denn er hört nur noch sein schlagendes Herz, das durch die Adern gepumpte Blut und ein paar dumpfe Geräusche von draußen. Das ist wirklich sehr eindrucksvoll gemacht. Und dass der Film einen psychologisch mitnimmt, merkt man daran, dass es einem wirklich leid tut, dass Freddy nun auch auf dem zweiten Ohr taub ist, während man bei hirnlosen Streifen nicht einmal Mitleid bekommt, wenn die Leute in Stücke geschossen werden. Fantastisch an dem Film ist zuguterletzt natürlich auch noch die wahnsinnige Ansammlung guter Hollywood-Stars. (Haiko Herden)




Alles von James Mangold in dieser Datenbank:

- Logan -The Wolverine (Australien, Kanada, USA 2017)
- Wolverine - Weg des Kriegers (Großbritannien, USA 2013)
- Identität (USA 2003)
- Kate & Leopold (USA 2001)
- Durchgeknallt (USA 1999)
- Cop Land (USA 1997)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE