//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Die Gruft der Vampire
(England 1970)
- Hamburger Hill
(USA 1987)
- Das Zeitalter der Dummheit
(Großbritannien 2009)
- Happy Death Day 2U
(USA 2019)
- Sensoria
(Schweden 2015)
- Malcolm mittendrin - Staffel 3
(USA 2003)
- So was von da
(Deutschland 2018)
- Frösche - Killer aus dem Sumpf
(USA 1972)
- Parasiten-Mörder
(Kanada 1974)
- Hunde des Krieges
(Großbritannien, USA 1980)
- Glass
(USA 2019)
- Paratrooper
(USA 1988)
- Der Andro-Jäger - Staffel 1
(Deutschland 1982)
- Amerikanisches Idyll
(USA 2016)
- The Witcher - Staffel 1
(Polen, USA 2019)
- Der Kreis
(USA 2015)
- Krieg der Welten - Staffel 1
(Großbritannien, Frankreich 2019)
- Tarzans Vergeltung
(USA 1934)
- 1000 Arten Regen zu beschreiben
(Deutschland 2017)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 3
(USA 2019)
- Der Unmoralische Mr. Teas
(USA 1959)
- Tenet
(Großbritannien, USA 2020)
- Das Streben nach Glück
(USA 2006)
- Stan & Ollie
(Großbritannien, Kanada, USA 2018)



Der Werwolf von Washington

(USA 1973)

Originaltitel: Werewolf of Washington, The
Alternativtitel:
Regie:
Milton Moses Ginsberg
Darsteller/Sprecher: Michael Dunn, Biff McGuire, Clifton James, Beeson Carroll, Jane House, Thayer David,
Genre: - Komödie - Horror/Splatter/Mystery


Jack Whittier hatte eine Affäre mit dem Töchterchen des US-Präsidenten. Um aus der Schusslinie zu gelangen, begibt er sich nach Ungarn, wo er allerdings von einem Werwolf gebissen wird und somit nun selbst in Vollmondnächten als ein solcher Opfer reißen muss. Dies wird ihm allerdings erst so richtig bewusst, als er wieder zurück in Washington ist, wo er einen neuen Job ausfüllt: Er schreibt die Reden des Präsidenten. Dummerweise sind immer mehr Tote zu beklagen, doch als er sich dem Präsidenten anvertraut, ist dem das ziemlich egal...

"Beurteile ein Buch nicht nach seinem Cover", das gilt natürlich auch für DVDs. Das Cover dieser DVD hat überhaupt nichts mit dem Film zu tun, denn es verspricht einen modernen Werwolf-Film der Neuzeit, doch innendrin steckt eine trashige Werwolf-Horrorkomödie von 1973. Das soll jetzt aber kein Nachteil sein, Gegenteil, der Film ist wirklich gelungen, doch das Cover könnte falsche Erwartungen beim Käufer wecken. "DER WERWOLF VON WASHINGTON" ist auf jeden Fall eine skurrile Parodie auf Werwolffilme und zieht nebenher noch die amerikanische Regierung durch den Kakao, die strunzdumm ist und haarsträubende Dialoge von sich gibt. VOn der Horrorseite muss erwähnt werden, dass es nicht allzu viel Blut zu begutachten gibt, die Atmosphäre kann auch auch nicht als gruselig bezeichnet werden und die Metamorphose zum Wolf war damals sicherlich auch nicht der neueste Stand der Technik. Macht nichts, darauf kommt es gar nicht an, denn "DER WERWOLF VON WASHINGTON" will gar nicht mit ernster Thematik punkten. Insofern also: Gucken, wenn man auf Horrorkomödien steht.

Die deutsche DVD von WGF/Schröder Media präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (jeweils Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 4:3. Extras gibt es keine. (Haiko Herden)




Alles von Milton Moses Ginsberg in dieser Datenbank:

- Werwolf von Washington, Der (USA 1973)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE