//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- London Has Fallen
(Bulgarien, Großbritannien, USA 2016)
- Stryker
(Philippinen, USA 1983)
- Werewolf Rising
(USA 2014)
- Planet der Stürme
(Sowjetunion 1962)
- See No Evil 2
(USA 2014)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Geschichten Aus Dem Schattenreich - Episodenführer 00-10
(BRD ab2016)
- Schulmädchen-Report 2 - Was Eltern den Schlaf raubt
(Deutschland 1971)
- Day Of Reckoning Hell Will Rise
(USA 2016)
- The Finest Hours
(USA 2016)
- III - Das Ritual
(Deutschland, Russland 2015)
- Raum
(Irland 2015)
- We Are Still Here - Haus des Grauens
(USA 2015)
- American Horror Story - Staffel 2 - Asylum
(USA 2012)
- Banshee Chapter
(USA 2013)
- Die Verborgene Festung - Hidden Fortress
(Japan 2008)
- Reeperbahn
(Deutschland 2015)
- Alien - Covenant
(USA, Australien, Neuseeland, Großbritannien 2017)
- Voice From The Stone - Ruf Aus Dem Jenseits
(USA, Italien 2016)
- Die Insel der besonderen Kinder
(USA, Belgien, England 2016)
- Raumrakete X-7
(USA 1958)
- Dark By Noon - Der Zeitreisende
(Irland 2012)
- The Man In The High Castle - Staffel 1
(USA 2015)
- Crawlspace - Dunkle Bedrohung
(Australien 2012)



Faith van Helsing – Episodenführer Folge 32 - 40 (Hörspielserie)

(BRD ab2012)

Originaltitel: Faith van Helsing – Episodenführer Folge 32 - 41 (Hörspielserie)
Alternativtitel:
Regie:
Simeon Hrissomallis
Darsteller/Sprecher: Nana Spier, Boris Tessmann, Tanja Geke, Dorette Hugo, Barbara Stoll, Sascha Rotermund, Heiner Heusinger, Wolfgang Strauss, David Russel, Johann Moradi, Nils Weyland, Nino Tesenfitz, Ilona Otto, Victoria Sturm, Thomas Petruo, Tilo Schmitz, Thomas Nero Wolff, Jase Brandon, David Nathan, Kaya Marie Möller, Denise Siebeneichler, Jörg Adae, Steffen Seyffer, Simeon Hrissomallis, Moritz Brendel, Udo Schenk, Detlef Tams, Dagmar Dreke, Annie Bella, Chantal Krämer, Bernd Rumpf, Mareile Metzner, Denny Weller, Gerrit Schmidt-Foß, Simon Jäger, Claudia Urbschat-Mingues, Uschi Hugo, Helmut Gauss, Dirk Hardegen, Jaron Löwenberg, Wolfgang Rositzka, Helge Sidow,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery - Horspiel/Hörbuch


FAITH VAN HELSING – Episodenführer Folge 32 - 40 (Hörspielserie)

Nach der sehr komplexen und langen Handlung der zweiten Staffel, die dem Macher Simeon Hrissomallis sicher eine Menge Anstrengung gekostet hat, lässt er es jetzt bei der Fortsetzung etwas entspannter angehen. Die neuen Folgen lassen sich nicht als zusammenhängende Staffel beschreiben, sondern als einzelne Folgen, die man weitgehend auch einzeln hören kann. Sicher wird es wiederkehrende Elemente und Gegner geben und natürlich einen festen Figurenstamm, aber als Hörer kann man auch zur Not mal eine Folge verpassen, ohne, dass man nicht mehr versteht, um was es überhaupt geht. So ist es jedenfalls vorgesehen. War die zweite Staffel vor allem zum Ende hin eher actionlastig und mehr düstere Fantasy als Horror, so geht es jetzt wieder gruseliger weiter, ohne natürlich, dass die anderen Elemente völlig verschwinden würden. Sicher wird es wieder Einflüsse aus verschiedenen Filmen, Büchern, Serien und Comics geben und die Grundidee der „Buffy“-TV-Serie taucht natürlich auch immer wieder auf.

Von der Produktion her hat sich nicht viel verändert. Die bekannten, großartigen Sprecher sind dabei, die Abmischung ist bombastisch und das Design hebt sich von anderen Serien ab. Vielleicht sind die Covermotive etwas Manga-lastiger geworden, aber damit kann man leben. Ansonsten gibt es eine Mischung aus Action, Horror, Fantasy, Humor und wieder etwas verstärkt Soap-Momente.


Episode 32 – DIE JAGD BEGINNT - CD – 2012 - Russel & Brandon Company/Alive

Drei Jahre nach den Ereignissen um Dracula und den “Orden der Goldenen Dämmerung” lebt Faith van Helsing ein entspanntes Leben, da es seit dem keine übernatürlichen Vorfälle mehr gegeben hat. Doch finstere Mächte warten seit drei Jahren darauf, Faith, die Jägerin zu vernichten. Sie muss mit ihren Freunden wieder einmal den Kampf gegen mächtige Feinde aufnehmen. Und nicht jeder wird dies lebend überstehen...

Diese Folge wird offensiv damit beworben, dass man sie als Einstieg in die Serie nutzen kann. Man muss nicht viel Vorwissen haben und das, was man wissen muss, wird kurz erklärt. Trotzdem spielt die bisherige Handlung immer wieder eine Rolle. Natürlich dauert es nicht lange, bis Faith und ihre Freunde Vin, Shania und Delia wieder mitten im Kampf gegen das Übernatürliche stecken und auch eine alte Feindin taucht wieder auf. Ohne das Korsett, eine große Geschichte erzählen zu müssen, kommt diese Folge deutlich lockerer daher, was auch für den Hörer entspannend ist. Neu dabei ist Faiths Love-Interest Daniel Drake. Der Name und die Tatsache, dass er nicht so einfach zu betäuben oder gar zu töten ist, deuten darauf hin, dass er … aber warten wir es ab. Sicher wird er wieder auftauchen.

Ganz nett sind einige Anspielungen auf andere Horror-Serien, so heißen zwei Partygäste Larry und Brent und zu trinken gibt es einen Cocktail mit dem Namen „Vampiro del Mar“.

Gespannt darf man sein, ob außer Faiths engsten Freunden in Zukunft auch noch andere alte Bekannte wieder auftauchen. Möglich ist nach diesem guten Start jedenfalls fast alles.


Episode 33 – BLUTDURST - CD – 2010 - Russel & Brandon Company/

Als Faith van Helsing eines Morgens erwacht spürt sie, dass eine Veränderung in ihr vorgeht. Sie hat plötzlich einen mörderischen Durst auf Blut. Auch Vin Masters hat sich verändert und seine Freundin Delia muss vor ihm fliehen, ausgerechnet zu Faith. Sind die Vampirjäger selber zu Blutsaugern geworden und wenn ja…wie ist es dazu gekommen? Und was hat die attraktive Denice Dubois mit der Sache zu tun, die mehr als nur ein Auge auf Vin geworfen hat?

Gleich der Anfang dieser Folge ist verwirrend. Zunächst glaubt man noch, die Verwandlung von Faith würde sich als Traum herausstellen, doch auch Vin hat sich verändert und es bleibt lange im Dunkeln, was wirklich geschehen ist.

Mit 72 Minuten ist die Folge recht lang geraten, dabei kommen eigentlich nur wenige Figuren zum Einsatz, was darauf schließen lässt, dass die Folge relativ straight daher kommt und nicht viele verschachtelte Nebenhandlungen bietet. Außer einiger Rückblicke, die die Vorgeschichte von Denice Dubois erzählen, geht es sehr gradlinig zu. Ich finde das gut, vor allem, weil das Tempo trotz der langen Laufzeit hoch ist. Zudem kann man die Folge weitgehend ohne viele Vorkenntnisse anhören, erzählt sie doch eine in sich abgeschlossene Story, ohne aber zu vergessen, Bezug auf vergangene Ereignisse zu nehmen und Fährten für die zukünftige Handlung zu legen. Das ist ziemlich gut gelungen und so macht „Blutdurst“ durchgehend Spaß, auch, weil diesmal der Horroranteil im Vordergrund und die Fantasy- und Soap-Elemente in den Hintergrund rücken. Da an der Produktion natürlich wie gewohnt alles stimmt (Sprecher, Geräusche, Musik, Atmosphäre), kann man einmal mehr von einer runden Sache sprechen.


Episode 34 – GEFANGEN IN DER PSYCHOKLINIK - CD – 2012 - Russel & Brandon Company/Alive

Seit Jahren sitzt Faith Miles in einem Krankenhaus für psychisch kranke Menschen in Deutschland und hält sich für Faith van Helsing, eine Dämonenjägerin. Sie leidet unter schrecklichen Alpträumen und ihr Arzt Dr. Eclipso zieht in Erwägung, eine Hirnoperation an ihr vorzunehmen. Oder ist das alles nur eine schreckliche Verschwörung…

Oha, hier hat sich Autor und Produzent Simeon Hrissomallis aber mal wieder voll ausgelebt und ein Feuerwerk von Ideen gezündet. Natürlich weiß man mal wieder lange nicht genau, was eigentlich vor sich geht, zudem gibt es direkte Bezüge zur Hörspielserie „Dr. Morbius“, was ausgesprochen gelungen ist. Spannenderweise tauchen auch einige Figuren auf, die eigentlich längst aus der Serie verschwunden waren, allerdings erklärt sich das fast schon von selbst, wenn man den Titel der Folge betrachtet. Die Action, für die „Faith Van Helsing“ sonst so bekannt ist, wird hier zugunsten einer für die Serie eher ungewöhnlichen Psycho-Mystery-Story zurückgeschraubt. Sicher wird das manche Fans der Serie etwas verstören, aber ich finde es gut, dass die Macher auch mal ungewöhnliche Wege gehen. Nach nunmehr über 30 Folgen ist Abwechslung – auch wenn sie hier in eine ziemliche verwirrende Geschichte gepackt wurde - immer mal gut und man hält sich die Möglichkeit für weitere ungewöhnliche Geschichten offen. Wer allerdings mit dieser Folge neu in die Serie einsteigt, dürfte ziemlich ratlos zurückbleiben. Schön ist auch die Selbstironie von Produzent Hrissomallis, der einen Art Cameo-Auftritt hat. Gerade so etwas und die immer wieder vorkommenden Anspielungen auf andere Serien zeigen deutlich, dass hier echte Hörspiel-Fans am Werk sind, so dass immer auch ein Sympathie-Bonus vorhanden ist.


Episode 35 – RAVENS RÜCKKEHR - CD – 2012 - Russel & Brandon Company/Alive

In Shelville überschlagen sich die Ereignisse. Morgana Le Fay und Woden Sham tauchen auf, um Faith van Helsing und ihre Freunde zu vernichten und hinterlassen dabei eine blutige Spur. Währenddessen taucht Raven wieder auf und macht sich auf den Weg nach Shelville und eine weitere alte Bekannte erscheint ebenfalls wieder auf der Bildfläche. Alle diese Ereignisse haben ihre Wurzeln in der fernen Vergangenheit, genauer gesagt im 17. Jahrhundert. Faith muss herausfinden, wie das alles zusammenhängt, um nicht selber zum Opfer zu werden, denn zombieartige Vampire überrennen Shelville. Und wie wird sie die Rückkehr von Raven verkraften…

Nachdem der Hörer bei „Gefangen in der Psychoklinik“ ziemlich ratlos zurückgelassen wurde, gibt es diesmal wieder eine actionreichere Folge, die zum einen Antworten über die Herkunft von Alraune bietet und zum anderen natürlich durch die Rückkehr Ravens ausgesprochen wichtig für die Serie sein könnte. Er wird jedoch zurückhaltend und sparsam eingesetzt, was gut ist und viele Möglichkeiten für die Zukunft offen lässt.

Ungewöhnlich klingen die Szenen, die in der Vergangenheit spielen. Da fühlt man sich als alter Hörspielfan tatsächlich an die Tonstudio Braun-„John Sinclairs“ erinnert, was die Umsetzung angeht. Vielleicht hat man diesen Stilwechsel bewusst gewählt, um die verschiedenen Handlungsebenen zu verdeutlichen, vielleicht befinden sich die Macher aber auch – siehe die vorhergehende Folge – in einer Art Experimentierphase. Wir werden hören, wie sich das entwickelt.


Episode 36 – DAS GRAUEN VON DARTMOOR - CD – 2012 - Russel & Brandon Company/Alive

Faith reist mit ihrem Team nach England, wo sie Vin Masters treffen. Sie untersuchen einen Fall, bei dem ein schrecklicher Dämon in Dartmoor wütet. Faith ist allerdings ziemlich abgelenkt, da sie mit ihrem Gefühlschaos zwischen Raven und Daniel Drake nicht klarkommt. Dass die beiden sich gegenseitig auch nicht besonders mögen, ist keine Hilfe…

„Das Grauen von Dartmoor“ ist eine Folge, die weitgehend für sich alleine steht, was mir zwischendurch immer gut gefällt. Die Folgen sind meist etwas lockerer und gerne auch mal witziger, weil sie nicht so viel Rücksicht auf den großen Handlungsbogen nehmen müssen. Die Entscheidung, die Serie nicht mehr in eng begrenzte Staffeln einzuteilen kommt dem sehr entgegen. Die Geschichte hat ein bisschen Gothic-Horror-Flair und in den Erzählparts von Barbara Stoll auch wieder ein bisschen was von den ganz alten „John Sinclairs“ aus dem Hause Braun. Besonders gefallen mir diesmal die düster-industriellen Hintergrundklänge während dieser Erzählteile.

Weniger gefällt mir der „neue“ Raven, der arg zickig und nicht besonders souverän rüberkommt in seinem Konkurrenzkampf mit Daniel Drake um Faith. Die beiden benehmen sich wie zwei sich aufplusternde Teenager aus einer Daily Soap. Zum Glück wendet sich die Story dann aber bald in Richtung Grusel-Action. Mit gut 50 Minuten Laufzeit kommt auch keine Langeweile auf.

Interessant ist auch die Entwicklung von Alraune/Alaine, die sicher noch interessant wird. Und wie man es von der Serie kennt, wird bestimmt auch noch herauskommen, dass Daniel Drake das eine oder andere Geheimnis hat. Der etwas düstere Vin Masters als Träger des Schwerts Excalibur gefällt mir auch sehr gut, seine Entwicklung ist in der Serie vielleicht die interessanteste und ich hoffe, dass er in zukünftigen Folgen öfter mal in den Mittelpunkt rückt. Neben der ungewöhnlichen „Gefangen in der Psychoklinik“-Episode ist „Das Grauen Von Dartmoor“ bisher mein Favorit seit dem Ende der zweiten Staffel.


Episode 37 – KAMPF UM DIE FEENGROTTEN - CD – 2012 - Russel & Brandon Company/Alive

Von England aus reisen Faith und ihr Team nach Deutschland, wo Kommissar Gräfe sie um Hilfe bittet. In einer touristisch erschlossenen Höhle geschehen merkwürdige Dinge und Menschen kommen zu Tode. Alles deutet darauf hin, dass der Dämon Nekron, der einst von Alraune in die Höhle verbannt wurde, freigekommen ist…

Eine weitere Einzelfolge, die aber auch die Hintergrundgeschichte, hier hauptsächlich um Alraune, fortführt. Zwar ist die Folge nicht ganz so klasse, wie die vorherige, aber gut unterhalten kann sie allemal. Trotz der relativ kurzen Laufzeit hätte man durchaus noch etwas straffen können. Eine menge Action mit Fantasy-Einschlag wird aber geboten. Lediglich übertreibt man es hier ein bisschen mit überraschenden Wendungen. Dass man grundsätzlich niemandem trauen darf in der Serie – oder eben doch – ist ja schön und gut, aber hier wird das etwas sehr auf die Spitze getrieben, zumal die Handlung durch viele Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit sowieso schon ein genaues Zuhören voraussetzt. Sehr gelungen ist das Covermotiv, das schön trashig ist und vor allem auch farblich mal etwas andere Akzente setzt.


Episode 38 – GEISTERSAMURAI: GENESIS Teil 1von 2 - CD – 2013 - Russel & Brandon Company/Alive

In New York kommen mehrere Menschen auf mysteriöse Weise ums Leben. Verantwortlich soll ein geheimnisvoller Mann sein, der „Geistersamurai“ genannt wird. Ist es ein Verbrecher oder, wie er sich selbst sieht, ein Kämpfer für das Gute. Noch bevor Faith van Helsing in New York ankommt, um die Geschichte zu untersuchen, überschlagen sich die Ereignisse in der Millionenstadt…

Mit dem „Geistersamurai“ wird eine neue Figur in das „Faith van Helsing“-Universum eingeführt, die in Zukunft eine nicht ganz unwichtige Rolle spielen wird. Um das entsprechend ausgereift zu erzählen, hat Autor Simeon Hrissomallis der Geschichte einen Zweiteiler spendiert, in dem Faith selbst keine große Rolle spielt. War „Faith – The Van Helsing Chronicles“ ganz am Anfang kaum mehr als eine Kopie von „Buffy“, so hat die Serie schon lange ein Eigenleben entwickelt, in dem alles möglich scheint und in dem es immer wieder überraschende Wendungen gibt. Das ist gut so und sicher einer der Gründe, warum die Serie nun schon 38 Folgen hat und bereits jetzt bis in die frühen 50er weiterkonzipiert ist.

Einen Ausblick darauf und auf die Hintergründe zum „Geistersamurai“ gibt Hrissomallis in gewohnt persönlich gewählten Worten im Booklet. Man darf sich offenbar auf neue Geheimnisse, eine Menge Action und auch die Auflösung zu einigen Rätseln vergangener Folgen freuen, was wahrscheinlich in der Jubiläumsfolge 50 einen monumentalen Höhepunkt haben wird. Leider wurden im Booklet diesmal die Sprecherangaben weggelassen, aber ich gehe mal davon aus, dass das im Booklet des zweiten Teils für beide Folgen nachgeholt wird. Mit dieser Folge scheint die Serie einmal mehr eine neue Wendung zu nehmen, was wie eine Auffrischung wirkt und neugierig auf die Fortsetzung macht.


Episode 39 – GEISTERSAMURAI: EXODUS Teil 2 von 2 - CD – 2013 - Russel & Brandon Company/Alive

Der „Geistersamurai“ steht in New York plötzlich dem mächtigen „Samurai des Todes“ gegenüber, der mystische Waffen mit sich führt. Sein Ziel ist die Vernichtung der Menschheit und der Kampf gegen ihn und seine Armee ist mörderisch…

Lückenlos wird die Handlung des ersten Teils „Genesis“ um den „Geistersamurai“ fortgesetzt. War Teil 1 vor allem noch die actionreiche und tragische Entstehungsgeschichte des übernatürlichen Kämpfers, so kommt in der Fortsetzung noch eine ordentliche Prise Düsternis hinzu. Trotz einer relativ langen Einleitung, ist die Laufzeit mit unter 50 Minuten knackig. Trotzdem wirkt die Handlung überraschend langsam, bis zum Ende hin das Tempo natürlich ordentlich ansteigt. Spannend ist es aber allemal.

Ich bin noch nicht ganz sicher, wie der „Geistersamurai“ in das „Faith van Helsig“-Universum passen wird, da er hier ja noch alleine auftritt. Interessant wird es aber auf jeden Fall, zu erfahren, welche Rolle er in Zukunft spielt und wie die Figur Beziehungen zu den anderen Charakteren der Serie aufbaut. Laut Produzent Simeon Hrissomallis wird der „Geistersamurai“ eine wichtige Rolle spielen.

Bei der Produktion gibt es nichts zu kritisieren, wie man es gewohnt ist, da beide Folgen auch in einem Rutsch produziert wurden, gibt es da auch keine Unterschiede. Insgesamt bekommt man hier, was den Sound und die Story angeht wirklich einen Film zum Hören geboten Im Booklet darf sich diesmal Wolfgang Strauss von R & B zur Einführung des neuen Kämpfers gegen das Böse auslassen und man bekommt einige interessante Hintergrundinfos. Und wie erwartet ist diesmal auch die Sprecherliste des gesamten Zweiteilers abgedruckt.


Buch: Simeon Hrissomallis (A.P.)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Simeon Hrissomallis in dieser Datenbank:

- Elea Eluanda - Episodenführer Folge 01-10 (BRD ab2016)
- Geschichten Aus Dem Schattenreich - Episodenführer 00-10 (BRD ab2016)
- Geister-Schocker – Episodenführer Folge 51-60 (Hörspielserie) (BRD ab2015)
- Larry Brent (R & B) Folge 01-10 (Episodenführer) (Hörspielserie) (BRD ab2012)
- Faith van Helsing – Episodenführer Folge 32 - 40 (Hörspielserie) (BRD ab2012)
- Geister-Schocker - Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie) (BRD ab2012)
- Geister-Schocker – Episodenführer Folge 21-30 (Hörspielserie) (BRD ab2011)
- Dr. Morbius – Episodenführer (Hörspielserie) (BRD ab2011)
- Butler Parker Folge 01-10 – Episodenführer (Hörspielserie) (BRD ab2010)
- Faith Van Helsing - Episodenführer - Season 2 (Hörspiel-Serie) (BRD ab2008)
- Faith – The Van Helsing Chronicles (Hörspiel-Serie) - Episodenführer – Season 1 (BRD ab 2005)
- Twilight Mysteries (Hörspiel-Serie) – Episodenführer (BRD 2008)
- Psi-Akten, Die – Jäger Der Finsternis (Hörspiel) (BRD 2007)
- Undead Live, The (Hörspiel) (BRD 2006)
- Geisterjäger Jac Longdong – Die Maske Der Akaten (Hörspiel) (BRD 2004)
- Geisterjäger Jac Longdong - The London Flungeon (Hörspiel) (BRD 2003)
- Geisterjäger Jac Longdong - Helldriver (Hörspiel) (BRD 2003)
- Tony Ballard - Episodenführer (Folge 01-10) (Hörspielserie) ( )

SUCHE

SUCHERGEBNISSE