// KODIERUNG DEFINIEREN James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Get Carter - Die Wahrheit tut weh
(USA 2000)
- Atlas
(USA 2024)
- Clockwise - In letzter Sekunde
(Großbritannien 1986)
- The Wolf of Snow Hollow
(USA 2020)
- Um jeden Preis
(Deutschland, Dänemark 2014)
- Nobody Sleeps In The Woods Tonight 2
(Polen 2021)
- Brüll den Teufel an
(England 1976)
- Godzilla Minus One
(Japan 2023)
- Das Erste Omen
(USA 2024)
- How It Ends
(USA 2021)
- Halo - Staffel 1
(USA 2022)
- Tarzan - Bezwinger der Wüste
(USA 1943)
- Shut In
(Frankreich, Kanada, USA 2016)
- Planet der Affen - New Kingdom
(USA 2024)
- Fallout - Staffel 1
(USA 2024)
- Five Nights at Freddy´s
(USA 2023)
- Mastema - Engel des Bösen
(Frankreich, Belgien 2022)
- Die Letzte Fahrt der Demeter
(USA 2023)
- Star Trek - Deep Space Nine - Staffel 1
(USA 1993)
- James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
(Großbritannien, USA 2021)
- Casting - Ryu Murakami (Buch)
( 2013)
- Ravenous - Friss oder stirb
(USA 1999)
- Aquaman - Lost Kingdom
(USA 2023)
- Breaking Bad - Staffel 4
(USA 2012)



James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben

(Großbritannien, USA 2021)

Originaltitel: No Time To Die
Alternativtitel: Keine Zeit zu sterben
Regie:
Cary Joji Fukunaga
Darsteller/Sprecher: Daniel Craig, Léa Seydoux, Rami Malek, Lashana Lynch, Ralph Fiennes, Ben Whishaw, Naomie Harris, Rory Kinnear,
Genre: - Action/Abenteuer


James Bond ist eigentlich in Rente. Jedoch wird eine geheime Waffe aus einem Labor gestohlen und Felix Leiter von der CIA bittet Bond darum, sich um die Sache zu kümmern. Als Bond M trifft, merkt er, dass dieser Dinge über die Waffe zu wissen scheint, es aber nicht sagt. Bond recherchiert und die Spur führt erneut zu Spectre, doch dessen Chef Stavro Blofeld sitzt eigentlich im Knast. Die Suche geht also weiter. Und dann scheint es da eine Verbindung zu geben zwischen seinem Feind und seiner Madelaine...

Der letzte Film mit Daniel Craig als Doppelnull-Agent. So ein langer Film, rund 160 Minuten, und dafür leider relativ wenig Substanz, zumindest gemessen an der Laufzeit. Dieses Mal gibt es auch keinen spektakulären Action-Einstieg, sondern einen eher kleinen im Stile eines Home-Invasion-Thrillers. Später gibt es dann eine recht gelungene Verfolgungsjagd durch ein italienisches Städtchen und einen schönen Auftritt von Christoph Waltz. Die Frauen sind zwar etwas moderner dargestellt als in den früheren Bond-Streifen, aber immer noch weit entfernt, gleichberechtigt dazustehen, außer natürlich Nomi, die neue Agentin, die an seiner Seite kämpft und vielleicht sogar mal einen Filmableger bekommt. Insgesamt ein langer, aber kurzweiliger Streifen, der ruhig etwas mehr menschliche Dramatik verdient hätte, und man hätte Craig, der der Bond-Figur ja nun durchaus neue Züge verliehen hat, eigentlich einen etwas spektakuläreren Abgang gewünscht... (Haiko Herden)



Alles von Cary Joji Fukunaga in dieser Datenbank:

- James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben (Großbritannien, USA 2021)
- True Detective - Staffel 1 (USA 2014)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Bohemian Rhapsody
(Großbritannien, USA 2018)
- James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
(Großbritannien, USA 2021)
- Need for Speed
(USA 2014)
- Oldboy
(USA 2013)