// KODIERUNG DEFINIEREN Godzilla Minus One

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Get Carter - Die Wahrheit tut weh
(USA 2000)
- Atlas
(USA 2024)
- Clockwise - In letzter Sekunde
(Großbritannien 1986)
- The Wolf of Snow Hollow
(USA 2020)
- Um jeden Preis
(Deutschland, Dänemark 2014)
- Nobody Sleeps In The Woods Tonight 2
(Polen 2021)
- Brüll den Teufel an
(England 1976)
- Godzilla Minus One
(Japan 2023)
- Das Erste Omen
(USA 2024)
- How It Ends
(USA 2021)
- Halo - Staffel 1
(USA 2022)
- Tarzan - Bezwinger der Wüste
(USA 1943)
- Shut In
(Frankreich, Kanada, USA 2016)
- Planet der Affen - New Kingdom
(USA 2024)
- Fallout - Staffel 1
(USA 2024)
- Five Nights at Freddy´s
(USA 2023)
- Mastema - Engel des Bösen
(Frankreich, Belgien 2022)
- Die Letzte Fahrt der Demeter
(USA 2023)
- Star Trek - Deep Space Nine - Staffel 1
(USA 1993)
- James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
(Großbritannien, USA 2021)
- Casting - Ryu Murakami (Buch)
( 2013)
- Ravenous - Friss oder stirb
(USA 1999)
- Aquaman - Lost Kingdom
(USA 2023)
- Breaking Bad - Staffel 4
(USA 2012)



Godzilla Minus One

(Japan 2023)

Originaltitel: Gojira -1.0
Alternativtitel:
Regie:
Takashi Yamazaki
Darsteller/Sprecher: Minami Hamabe, Sakura Andô,Ryûnosuke Kamiki, Yûki Yamada, Munetaka Aoki, Kuranosuke Sasaki, Michael Arias, Hidetaka Yoshiok,
Genre: - Action/Abenteuer - Science Fiction/Fantasy


Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs erlebt der Kamikaze-Pilot Koichi Shikishima eine gewaltige Veränderung seines Lebens. Nach einem vorgetäuschten Motorschaden landet er auf der Pazifikinsel Odo, wo er eine riesige, bedrohliche Kreatur trifft: Godzilla. Diese Begegnung hinterlässt tiefe Narben, sowohl physisch als auch psychisch. Zurück in einem vom Krieg verwüsteten Tokio, kämpft Koichi mit seiner Schuld und dem Verlustgefühl. Doch das Schicksal führt ihn und seine neue kleine Familie, bestehend aus Noriko und einem Baby, erneut auf Kollisionskurs mit dem fiesen Monster. Godzilla taucht wieder auf, größer und zerstörerischer als je zuvor, und bedroht nun die Wiederaufbaupläne Japans...

Toho Studios bringt mit "GODZILLA MINUS ONE" einen weiteren epischen Kaiju-Film auf die Leinwand, der sowohl alteingesessene Fans als auch Neulinge beeindrucken dürfte. Und der um Längen besser ist als jeder US-Film um das Kultmonster. Regisseur Takashi Yamazaki gelingt es, die menschliche Seite der Godzilla-Geschichte herauszuarbeiten, ohne die monströse Monster-Action zu vernachlässigen. Schön ist, dass der Film in der Nachkriegszeit spielt und somit schon optisch was anderes bietet als viele andere Godzilla-Filme. Auch die Kämpfe auf dem Meer sehen gut aus. Die emotionalen Momente zwischen den Charakteren verleihen dem Film ungewohnte Tiefe und verhindern, dass er zu einer bloßen Zerstörungsorgie verkommt. Godzilla selbst sieht super aus, besonders mit seinen neue Füßen, und die Zerstörungsszenen sind visuell beeindruckend. Einige Effekte könnten zwar schärfer sein, aber der gelungene Soundtrack macht das locker wett. (Haiko Herden)



Alles von Takashi Yamazaki in dieser Datenbank:

- Godzilla Minus One (Japan 2023)
- Space Battleship Yamato (Japan 2010)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Godzilla Minus One
(Japan 2023)