// KODIERUNG DEFINIEREN Erik, der Wikinger

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Star Trek - Deep Space Nine - Staffel 4
(USA 1995)
- Komm - Janne Keller (Buch)
( 2012)
- Africa Addio
(Italien 1966)
- Young Guns 2 - Flammender Ruhm
(USA 1990)
- Die Killer-Elite
(USA 1975)
- Frohe Weihnachten - Jetzt erst recht
(USA 2011)
- Deep Sea
(China 2023)
- Noise
(Belgien, Niederlande 2023)
- The Black Demon
(Dominikanische Republik, Mexiko 2023)
- Mission: Impossible - Dead Reckoning Teil 1
(USA 2023)
- 3 Body Problem - Staffel 1
(USA, Großbritannien 2024)
- Kandahar
(USA 2023)
- EUROPA-Grusel-Serie - Episodenführer 11 - 20 (Hörspielserie)
(BRD ab2023)
- Der Kuss der Bestie
(USA 1990)
- Psycho Goreman
(Kanada 2020)
- Unknown Soldier
(Finnland 2018)
- Malignant
(USA 2021)
- Trigger Point - Staffel 1
(Großbritannien 2022)
- Blumen des Schreckens
(Gro0britannien 1963)
- The Sadness
(Taiwan 2021)
- Awake - Der Alptraum beginnt
(USA 2019)
- Maneater
(USA 2022)
- Detective Knight - Independence
(USA 2023)
- Spell
(USA 2020)



Erik, der Wikinger

(England 1988)

Originaltitel: Saga Of Erik The Viking, The
Alternativtitel: Erik der Wikinger
Regie:
Terry Jones
Darsteller/Sprecher: Tim Robbins, Terry Jones, Eartha Kitt, Mickey Rooney, John Cleese, Gary Cady,
Genre: - Komödie


Erik ist Wikinger und er hat überhaupt keine Lust mehr auf das ständige Plündern, Rauben, Töten und Vergewaltigen. Er möchte gerne etwas dagegen tun und lässt sich von einer Wahrsagerin beraten. Diese teilt ihm mit, dass er die schlafenden Götter wecken muss. Dazu muss er bis an das Ende der Welt fahren und Atlantis finden. Hier gibt es ein Horn, welches er drei mal blasen muß. Beim ersten Hornstoß wird er zum Land der Götter befördert, der zweite Stoß weckt die Götter und der dritte befördert ihn wieder zurück in sein Heimatland. Zusammen mit ein paar Kupanen macht er sich auf die Reise und erlebt auch einen Haufen haarsträubender Abenteuer...

Terry Jones war ja bei Monty Python der Mann, der immer die Zeichentrick-Scherenschnitt-Zwischenfilmchen bei "MONTY PYTHON´S FLYING CIRCUS" gemacht hat, außerdem hat er ein großartig visuelles Empfinden und hat daher auch immer die Regie bei den filmischen Werken der Truppe übernommen. "ERIK, DER WIKINGER" ist kein Monty-Python-Film, auch wenn John Cleese und Terry Jones mit dabei sind. Die Hauptrolle jedoch wird auf gekonnte Weise von Tim Robbins verkörpert. Man muss klar sagen, dass der Film mit keinem der Monty-Pyton-Filme mithalten kann, aber eine hübsche, anarchische Komödie mit britischem Humor zwischen infantil und bekloppt, mit einigen hübschen Bildkompositionen und einer ordentlichen Portion Fantasie ist die durchaus bei rausgekommen. Und wer Monty Python mag, der ist hier eh an der richtigen Stelle. (Haiko Herden)



Alles von Terry Jones in dieser Datenbank:

- Erik, der Wikinger (England 1988)
- Monty Python´s Das Leben des Brian (England 1979)
- Ritter der Kokosnuss (USA 1974)
- Do Not Adjust Your Set (England 1967)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE