//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Tenet
(Großbritannien, USA 2020)
- Das Streben nach Glück
(USA 2006)
- Stan & Ollie
(Großbritannien, Kanada, USA 2018)
- Tito, der Professor und die Aliens
(Italien 2017)
- Die Wandernde Erde
(China 2019)
- South Park - Staffel 18
(USA 2014)
- Dracula jagt Frankenstein
(Spanien, Italien, BRD 1969)
- Southpark - Staffel 8
(USA 2007)
- Alien Invasion
(Spanien 2018)
- Rim of the World
(USA 2019)
- Sayonara
(USA 1957)
- Vice - Der zweite Mann
(USA 2018)
- Open Grave
(USA, Ungarn 2013)
- Dead Within - Kein Entkommen!
(USA 2014)
- Peaky Blinders - Staffel 5
(Großbritannien 2019)
- Breaking Bad - Staffel 1
(USA 2008)
- Wir sind die Flut
(Deutschland 2016)
- Godzilla - The Planet Eater
(Japan 2018)
- Black Mirror Staffel 5
(USA 2019)
- Wishmaster
(USA 1997)
- Tarzan und das blaue Tal
(USa 1049)
- The Alienist – Die Einkreisung – Staffel 1
(USA 2018)
- Climax
(Frankreich 2018)
- The House That Jack Built
(Deutschland, Dänemark, Frankreich, Schweden 2018)



Channel Zero - Staffel 2 - No-End-House

(USA 2017)

Originaltitel: Channel Zero - Staffel 2 - No-End-House
Alternativtitel:
Regie:
Steven Piet
Darsteller/Sprecher: Amy Forsyth, Aisha Dee, Jeff Ward, John Carroll Lynch, Abigail Pniowsky, Sara Thompson,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery - TV-Serie


Die Serie ist eine Syfy-Produktion, was in diesem Fall erneut heißt, dass es billiger Trash ist. Es ist eine Anthologie-Serie, die, genau wie „AMERICAN HORROR STORY“ in jeder Staffel eine eigenständige, abgeschlossene Geschichte erzählt. Die ist sogar hier in Staffel 2 recht originell geraten und hat einige durchaus interessante Aspekte und auch ein gutes Gespür für Bilder.

EPISODE 1 - AUFERSTANDEN (Originaltitel: This Isn´t Real)
Am Ende der Straße steht eine tiefschwarze Villa. Angeblich wurde sie von einem Künstler erbaut. Als vier Jugendliche aus lauter Neugier hineingehen, erwartet sie dort drin eine gehörige Überraschung. Nicht nur, dass hier Büsten mit ihren Gesichtern stehen, in einem anderen Raum stoßen sie auf eine unheimliche Person mit einer schwarzen Maske. Die Mädchen und Jungen sind sich einig, dass es sich hier um eine gruselige Kunstperformance handelt.

EPISODE 2 - NETTE NACHBARSCHAFT (Originaltitel: Nice Neihborhood)
Das Haus hat die Wahrnehmung der jungen Leute beeinflusst. Sie wähnen sich außerhalb in ihrer Straße, doch da dort alles irgendwie anders ist, kommen sie auf die Idee, dass sie vielleicht in Raum 6 des Hauses seien. Margo hat zum Beispie ihren Vater, der eigentlich seit einem Jahr tot ist, im Haus getroffen. Er behauptet, er sei bereits seit einem Jahr hier. Und auch bei den anderen geschehen verwirrende und verstörende Dinge...

EPISODE 3 - VORSICHT VOR DEN KANNIBALEN (Originaltitel: Beware The Cannibals)
Margot erkennt irgendwann, dass ihr eigentlich verstorbener Vater, der nun so mir nichts dir nichts wieder da ist, als sei nie irgendetwas geschehen, ihr sehr gefährlich werden könnte. Als sie flieht, wird klar, dass sie damit völlig Recht hat. Eine Verfolgungsjagd quer durch die Vorstadt nimmt ihren Lauf. Dylan versucht Lacey zu beeinflussen und Jules wird immer ehr von der dunklen Macht angezogen...

EPISODE 4 - DER AUSGANG (Originaltitel: The Exit)
Die Freunde sind weiterhin auf der Suche nach dem Ausgang, obwohl sie sich eigentlich rein optisch in ihrer Straße in der Vorstadt befinden. Die Stimmung ist verhagelt, weil einige Dinge über die anderen herausgefunden haben, die nicht sehr erheiternd sind. Besonders Margot hat mit ihrem unheimlichen Vater zu tun, vor dem sie zu fliehen versucht.

EPISODE 5 - ICH TU DIR NICHTS (Originaltitel: The Damage)
Margot erfährt Neuigkeiten über ihren Vater. Der allerdings hat es geschafft, in die echte Welt zu gelangen und treibt hier sein Unwesen.

EPISODE 6 - LEERE HÜLLEN (Originaltitel: The Hollow Girl)
Es gibt nur eine Möglichkeit, den blutrünstigen Vater wieder loszuwerden: Margot muss wieder zurück ins Haus. Jules will sie von dort retten, doch alles scheint bereits zu spät zu sein...

EPISODE 5 - ICH TU DIR NICHTS (Originaltitel: The Damage)
Margot erfährt Neuigkeiten über ihren Vater. Der allerdings hat es geschafft, in die echte Welt zu gelangen und treibt hier sein Unwesen.

EPISODE 6 - LEERE HÜLLEN (Originaltitel: The Hollow Girl)
Es gibt nur eine Möglichkeit, den blutrünstigen Vater wieder loszuwerden: Margot muss wieder zurück ins Haus. Jules will sie von dort retten, doch alles scheint bereits zu spät zu sein...
(Haiko Herden)




Alles von Steven Piet in dieser Datenbank:

- Channel Zero - Staffel 2 - No-End-House (USA 2017)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE