//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Hänsel vs. Gretel
(USA 2015)
- The Little Girl - Das Böse hat einen Namen
(Spanien 2012)
- Schatz, nimm du sie!
(Deutschland 2017)
- Moontrap - Angriffsziel Erde
(USA 2016)
- Kingsglaive – Final Fantasy XV
(Japan 2016)
- Dracula Jagt Mini-Mädchen
(England 1972)
- Vampire Girl vs. Frankenstein Girl
(Japan 2009)
- Die Mumie
(China, Japan, USA 2017)
- Doctor Who - Staffel 10
(Großbritannien 2017)
- Gladbeck
(Deutschland 2018)
- Harry Potter und der Feuerkelch
(Großbritannien, USA 2005)
- Halt And Catch Fire - Staffel 4
(USA 2017)
- Incarnate
(USA 2016)
- Dead Genesis - Der Krieg der Toten hat begonnen
(Kanada 2010)
- Sightseers
(Großbritannien 2012)
- Manson Girl
(Kanada 2009)
- Summer Of 84
(Kanada, USA 2018)
- Ben
(USA 1972)
- MINDNAPPING - Episodenführer Folge 01-10 (Hörspielserie)
(BRD ab2011)
- Wie schmeckt das Blut von Dracula?
(England 1969)
- Johnny Sinclair - Episodenführer Folge 1-10 (Hörspielserie)
(BRD ab2018)
- Moonlight
(USA 2016)
- Peaky Blinders - Gangs Of Birmingham - Staffel 4
(Großbritannien 2017)
- Schach dem Roboter
(Frankreich 1976)



Dracula braucht frisches Blut

(England 1973)

Originaltitel: Satanic Rites Of Dracula, The
Alternativtitel:
Regie:
Alan Gibson
Darsteller/Sprecher: Christopher Lee, Peter Cushing,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Diese Aussage ist ja eigentlich nix neues und nix besonderes. Es ist jetzt 1973 in London. In einem größeren Haus werden nächtens schwarze Messen abgehalten mit geschlachteten Hühnern und Frauen. Ein Sonderdezernat der Polizei findet heraus, dass einige wichtige Leute des öffentlichen Lebens diese Messen besuchen. Der Experte Prof. Van Helsing wird gerufen und findet heraus, dass einer von ihnen, ein bekannter Chemiker, einen neuen, wiederstandsfähigen Pest-Bazillus geschaffen hat, der in kürzester Zeit die Erde vernichten könnte. Zwei Polizisten und Van Helsing´s Tochter dringen in das Haus ein und finden weibliche Vampire im Keller. Mit knapper Mühe können sie fliehen. Durch Kombination finden sie heraus, dass Dracula der Drahtzieher allen Übels ist und alles Leben vernichten will, in der Hoffnung, dadurch auch selbst endlich sterben zu können. Van Helsing kommt in Dracula´s Büro und wird daraufhin von seinen Schergen festgenommen, genau wie die Tochter und der eine Polizist.

Ziemlich dünndreister Aufguß eines Mythos. Erschreckend, dass Christopher Lee und Peter Cushing sich dazu haben hinreißen lassen, aber die beiden haben ja einen ganzen Haufen von Schrottfilmen gedreht, das hier ist einer davon. Aber immerhin ist das hier Lee´s letzter Auftritt als Blutsauger. Einige nette Aufnahmen am Schluß und einige etwas blutige Dinge lassen einen dann aber wenigstens wieder etwas friedlich gestimmer ins Bett gehen. (Haiko Herden)




Alles von Alan Gibson in dieser Datenbank:

- Dracula braucht frisches Blut (England 1973)
- Dracula Jagt Mini-Mädchen (England 1972)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE