//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Mosquito - Der Schänder
(Schweiz 1976)
- Die Ewoks - Die Karawane der Tapferen
(USA 1984)
- Die Ewoks - Kampf um Endor
(USA 1985)
- Obi-Wan Kenobi - Staffel 1
(USA 2022)
- Carolina - Auf der Suche nach Mr. Perfect
(Deutschland, USA 2003)
- Jeeves and Wooster - Herr und Meister - Staffel 1
(Großbritannien 1990)
- Ich will nicht Schuld sein an deinem Niedergang - Rocko Schamoni, Christoph Grissemann (Buch)
(Deutschland 2016)
- Keiner kommt hier lebend raus
(USA 1991)
- Shadow in the Cloud
(Neuseeland, USA 2020)
- Ein Blick und die Liebe bricht aus
(Deutschland 1986)
- City of Lies
(Großbritannien, USA 2019)
- Die Prinzessin und das halbe Königreich
(Tschechische Republik 2019)
- Echtzeit
(BRD 1983)
- Seed
(Kanada 2007)
- Im Zeichen der Jungfrau
(USA 1989)
- Leprechaun - Origins
(Kanada 2014)
- Dr. Goldfoot und seine Bikini-Maschine
(USA 1965)
- Katla - Staffel 1
(Island 2021)
- Rivalen
(USA 1958)
- Katla - Staffel 1
(Island 2021)
- In den Krallen des Hexenjägers
(Enland 1970)
- Titane
(Belgien, Frankreich 2021)
- Chucky - Staffel 1
(USA 2021)
- Freitag, der 13. 7 - Jason im Blutrausch
(USA 1988)



The Majestic

(USA 2001)

Originaltitel: Majestic, The
Alternativtitel:
Regie:
Frank Darabont
Darsteller/Sprecher: Jim Carrey, Martin Landau, Laurie Holden, Allen Garfield, Bruce Campbell, Amanda Detmer, Daniel von Bargen, Kris Andersson, Bob Balaban, Gerry Black, Brent Briscoe,
Genre: - Drama


1951. Peter Appleton arbeitet als Drehbuchautor in Hollywood und steht kurz vor seinem Durchbruch in die erste Liga. Durch eine kleine Dummheit in seiner Vergangenheit allerdings gerät er auf die Schwarze Liste des Komitees für unamerikanische Umtriebe, wird also als Kommunist eingestuft und so verliert er augenblicklich seinen Vertrag mit dem Filmstudio. Als er dann verhört werden soll, hat er kurz vorher einen Autounfall, bei dem er sein Gedächtnis verliert und gerät in eine kleine Stadt, wo der alte Harry Trimble ihn für seinen Sohn Luke hält, der seit dem Krieg verschollen ist. Peter, bzw. Luke, nimmt das Leben da für sich an, da er sich an nichts erinnern kann und gemeinsam richten die beiden den alten und zerfallenen Kinopalast „The Majestic“ wieder her. Auch Lukes Jugendfreundin Adele verliebt sich in den jungen Mann. Gerade, als das Leben für ihn so richtig gut läuft, holt ihn seine Vergangenheit ein…

Jim Carrey ist immer dann super, wenn er Grimassen schneidet, aber am besten ist er, wenn er ernste Rollen spielt, da wirkt er immer ein wenig wie der traurige Clown, den man einfach beschützen möchte. So ist es auch in diesem sehr guten Film. Doch das der so schön geworden ist, liegt auch an Regisseur Frank Darabont, der irgendwie ein glückliches Händchen hat für Filme, die in der Mitte des 20. Jahrhunderts spielen, wie zum Beispiel bei „THE GREEN MILE“ oder „DIE VERURTEILTEN“. Er bringt in die Geschichte eine Menge Gefühl rein, sicherlich auch ein wenig Kitsch und die Quetschung der Tränendrüse erfolgt durchaus auch manchmal mit sanfter Gewalt, doch es funktioniert, als Zuschauer ist man gerührt. Auch die anderen Schauspieler sind perfekt gewählt, wie zum Beispiel Martin Landau als Harry Trimble oder in einer Film-im-Filmsequenz dürfen wir auch Bruce Campbell erleben. Nicht zuletzt gibt es auch schöne, kontrastreiche, bunte Bilder, die den Zauber des Kinos wieder zurückbringen. Ein wirklich wunderbarer Film, muss ich wirklich sagen. Warum er so gefloppt ist, ist mir schleierhaft. (Haiko Herden)




Alles von Frank Darabont in dieser Datenbank:

- Nebel, Der (USA 2007)
- Majestic, The (USA 2001)
- Green Mile, The (USA 1999)
- Verurteilten, Die (USA 1994)
- Stephen King´s Nightmare Collection (USA 1981-1985)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE