//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Die Abenteuer von Chris Fable
(USA 2010)
- Humans - Staffel 1
(Großbritannien, Schweden, USA 2015)
- The Great Wall
(Australien, China, Hongkong, Kanada, USA 2016)
- Aftermath - Staffel 1
(USA 2016)
- Gefangen im Hexenhaus
(USA 2017)
- Queen Kong
(Deutschland, Großbritannien 1976)
- Xin - Die Kriegerin
(China 2009)
- 5-Headed Shark Attack
(USA 2007)
- Dark Matter - Staffel 3
(Kanada 2017)
- Ghostbusters
(USA 2006)
- Wilde Mädchen des nackten Westens
(USA 1962)
- Da Block Party
(USA 2004)
- Nightscape - No Streets, No Lights, No Exits
(USA 2012)
- The Other Side of the Door
(Großbritannien, Indien 2016)
- The Leftovers - Staffel 3
(USA 2016)
- Der Kult - Die Toten kommen wieder
(USA 2016)
- The Strain - Staffel 4
(USA 2017)
- Eaters - Sie kommen und werden dich fressen
(USA 2015)
- Wrong Turn 6 - Last Resort
(USA 2014)
- Boy Missing
(Spanien 2016)
- Incorporated - Staffel 1
(USA 2016)
- Motel - The First Cut
(USA 2008)
- Closer To God - Frankensteins Kinder
(USA 2014)
- Underground Werewolf
(USA 1988)



Fortress Amerikkka

(USA 1989)

Originaltitel: Fortress Amerikkka
Alternativtitel: Festung Amerikkka
Regie:
Eric Louzi
Darsteller/Sprecher: Gene Le Brock, Kellee Bradley, David Crane ,
Genre: - Action/Abenteuer


Halbindianer John Whitecloud saß für längere Zeit im Gefängnis und als er endlich rauskommt, brennen in ihm Rachegelüste gegenüber dem Sheriff, der ihn in den Knast gebracht. Außerdem hat dieser üble Mann auch noch seinen Bruder mit einem Rückenschuß ins Jenseits befördert. Whitecloud kommt zurück in seinen Heimatort und muß feststellen, dass sich in den umliegenden Wäldern Männer und Frauen in Kampfkleidung umherstreifen, Jagd spielen und jeden blutig und brutal ermorden, der sie dabei stört. So gerät auch John Whitecloud mit seiner Freundin in dieses tödliche Spiel und muß nicht nur gegen diese faschistischen Fanatiker kämpfen, sondern auch noch gegen den äußerst bösen Sheriff...

Bei dieser TROMA-Produktion handelt es sich dieses mal nicht um wirklich puren Trash, sondern um einen ironischen Actionfilm, bei dem allerdings auch, wie von TROMA gewohnt, viele Mädels in Bikini und mit großer Oberweite, die auch schon mal bikinilos durch´s Bild wackelt, zu sehen sind. Desweiteren ist der Film oftmals erstaunlich blutig und brutal. Was will man eigentlich mehr? Anspruch? Ha ha! (Haiko Herden)

Nicht im wohlbekannten Tromaville, sondern vielmehr im südlichen Kalifornien gelegenen Troma City spielt dieser Film. Die braven Bürger von Troma City ahnen nicht, was für Gesindel sich in ihren Wäldern herumtreibt. Söldner der Organisation "Festung Amerikkka" trainieren und töten alles, was ihnen in den Weg kommt. Doch mit John Whitecloud haben sie sich den falschen Gegner ausgesucht. Er bringt die Organisation zum Fallen. Als "Festung von Amerikkka" gab es auch diesen Film schon früher, aber damals war er noch geschnitten. Nun sind die wenigen, aber gutgemachten Effekte wieder enthalten. "FORTRESS OF AMERIKKKA" ist Troma-Schlock der unterhaltsamen Art. Wie für einen Film dieser Couleur wichtig gibt es jede Menge Action und barbusige Schönheiten. Das Einzige, was für die Troma-Mischung noch fehlt, sind viele blutige Effekte. Hier hält sich die Produktion auffallend zurück, wohl weil sich der Film hauptsächlich als Action-Granate besteht. Und so funktioniert er auch. Bei "FORTRESS OF AMERIKKKA" kann man sich als Zuschauer geruhsam zurücklehnen, das Gehirn auf halbe Leistung fahren und das wilde Treiben genießen. (Peter Osteried)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Eric Louzi in dieser Datenbank:

- Class Of Nuke´Em High 2 (USA 1991)
- Fortress Amerikkka (USA 1989)
- Festung Amerikkka (USA 1989)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE