//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Der Zeitsprung - Farnhams Oase - Robert A. Heinlein (Buch)
( 1967)
- Ein Sommer in Niendorf - Heinz Strunk (Buch)
(Deutschland 2022)
- Paper Girls - Staffel 1
(USA 2022)
- Das Ungeheuer von London City
(Deutschland 1964)
- Slime City
(USA 1988)
- Disco Godfather - Helden der Nacht
(USA 1979)
- Überleben (1976)
(Mexiko 1976)
- Shakka - Bestie der Tiefe
(Italien, USA 1990)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 4
(USA 1990)
- The Blackout (Mini-Serie)
(Russland 2019)
- Drüber, drunter und drauf
(USA 1976)
- Natural Rejection
(USA 2013)
- Resident Evil - Vendetta
(Japan 2017)
- Geisterjäger John Sinclair - Im Nachtclub der Vampire (Heftroman)
(Deutschland 1978)
- Space Sweepers
(Südkorea 2021)
- Manolescu - Die fast wahre Biographie eines Gauners
(Deutschland 1972)
- Der Vorleser
(Deutschland, USA 2008)
- Nacht der 1000 Lüste
(USA 1995)
- Lost World - Die letzte Kolonie
(USA 1987)
- Bad Taste
(Neuseeland 1988)
- Fear Street - Teil 2: 1978
(USA 2021)
- Midwich Cuckoos - Das Dorf der Verdammten - Staffel 1
(Großbritannien 2022)
- Das Geheimnis der eisernen Maske
(Deutschland, Österreich 1979)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 3
(USA 1989)



The Intruder - Angriff aus der Vergangenheit

(England 1999)

Originaltitel: Intruder, The
Alternativtitel:
Regie:
David Bailey
Darsteller/Sprecher: John Hannah, Nastassja Kinski, Charlotte Gainsbourg, Molly Parker, Charles Powell,
Genre: - Thriller


Catherine hat sich der Polizei gestellt und behauptet, sie habe die Exfrau des Komponisten Nick Girard vor zwei Stunden ermordet. Die Leiche gibt es zwar, doch der Fall war vor zwei Jahren passiert und zu dieser Zeit haben sich Chaterine und Stella, so der Name der Frau, überhaupt noch nicht gekannt. Selbst die Waffe, mit der sie ermordet wurde, ist damals noch gar nicht hergestellt gewesen. Catherine hatte sich in der großen Wohnung ihres Freundes Nick einquartiert und sich hier nie wohl gefühlt, immerhin wohnte Stella auch in dieser Wohnung. Catherine begann langsam an ihrem Verstand zu zweifeln, sie fand Haare einer Frau in der Wohnung, Lippenstiftreste an den Gläsern und ein Tagebuch, in das Stella auch noch täglich ihre Einträge machte, die verdächtig nach den Dingen klangen, die Catherine erlebte. Anscheinend ging jemand ein aus aus in der Wohnung. Nachdem der Strom ein paarmal ausfiel und Catherine ihre Katze in der Badewanne ertränkt fand, begann sie immer paranoider und nervöser zu werde. Gibt es womöglich ein Parallel-Universum, hat es etwas mit einem obskuren Zeitexperiment zu tun, ist es einfach nur eine Riesen-Intriege oder verliert Catherine tatsächlich den Verstand?

Ein wirklich superspannender und sehr rätselhafter Psychothriller, der in der ganzen Machart und vom Thema her an den guten alten Hitchcock erinnert. Man weiß wirklich nicht, wie des Rätsels Lösung sein könnte, wie die Antwort auf oben gestellte Fragen aussehen könnten. Dazu sind alle Schauspieler auch noch gut ausgesucht, endlich sieht man auch mal wieder Nastassja Kinski wieder. Charlotte Gainsbourg ist eh über jeden Zweifel erhaben, und "SPARTACUS"-Darsteller John Hannah passt auch gut hin. Ein kleines Juwel in der breiten Masse der immergleichen Filme.

Die Blu-ray von NSM kommt im Mediabook und präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (jeweils DTS-HD MA 5.1) sowie im Bildformat 1.85:1 (1080p). Untertitel sind in Deutsch und Englisch verfügbar. Als Extras gibt es den Originaltrailer. Weiterhin ist der Film auf DVD enthalten sowie ein 24-seitiges Booklet mit einem Text von Mike Blankenburg. (Haiko Herden)




Alles von David Bailey in dieser Datenbank:

- Intruder - Angriff aus der Vergangenheit, The (England 1999)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE