//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Westworld - Staffel 1
(USA 2016)
- Blutnacht - Das Haus des Todes
(USA 1974)
- Trapped - Die tödliche Falle
(Kanada, USA 1982)
- Alles ist Liebe
(Deutschland 2014)
- Macbeth
(Frankreich, Großbritannien, USA 2015)
- Outcast - Staffel 1
(USA 2016)
- Spectre
(Großbritannien, USA 2015)
- The Last Witch Hunter
(USA 2015)
- Paranormal Investigations 10 - American Poltergeist
(USA 2013)
- Die Große Flut - Wenn alle Dämme brechen
(USA 1998)
- The Strain - Staffel 3
(USA 2016)
- Pentagramm - Die Macht des Bösen
(USA 1990)
- Wayward Pines - Staffel 2
(USA 2016)
- Casino Jack
(Kanada 2010)
- The Danish Girl
(Belgien, Deutschland, Dänemark, Großbritannien, USA 2015)
- The Lobster - Hummer sind auch nur Menschen
(Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Niederlande 2015)
- Cannibal Diner
(BRD 2012)
- Kiss Of The Damned
(USA 2012)
- Dreams In The Witch House
(USA 2005)
- Spring
(USA 2014)
- Vice
(USA 2015)
- Fear The Walking Dead - Staffel 2
(USA 2016)
- Kleine Ziege, sturer Bock
(Deutschland 2015)
- Slasher - Staffel 1
(Kanada 2016)



Wicked City

(Japan 1993)

Originaltitel: Wicked City
Alternativtitel:
Regie:
Yoshiaki Kawajiri
Darsteller/Sprecher: ,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - Animation


Neben der uns bekannten Welt existiert noch eine weitere Dimension, in der Dämonen hausen. Es ist für die Dämonen kein Problem, in unsere Dimension einzudringen und sie einzunehmen, doch es existiert seit langer Zeit ein Nicht-Angriffs-Pakt, der allerdings in regelmäßigen Abständen erneuert werden muß. Dieser Vertrag wird auf der Menschenseite unterzeichnet von einem Doktor Maiyart, doch anscheinend gibt es Gegner, Terroristen, die unter allen Umständen verhindern wollen, dass er den Vertrag unterschreibt. Man gibt dem Black Guard (einer Art Sicherheitsdienst für solche Fälle) Taki den Auftrag, den Doktor zu schützen. Ihm wird eine Dämonin zur Seite gestellt, die bildhübsche Makie. Das die zwei sich im Laufe des Filmes näherkommen, dürfte für den Zuschauer sicher keine Überraschung sein, doch das dies vorgeplant ist, ist bestimmt auch den beiden neu...

Ein bißchen blöd ist das schon, es wird soviel Aufhebens um die Sicherheit des Dr. Maiyart gemacht, doch er kommt in einer normalen Passagiermaschine in Toykio an, die natürlich auch noch Opfer eines Anschlages wird. Gottseidank hat er eigenmächtig schon eine Maschine früher genommen. Na ja, aber was soll es. "WICKED CITY" ist trotzdem ein wirklich grandioser Anime, viel Action, großartige Zeichnungen, eine intelligente Story, super Musik und wenig asiatischer Humor, rundum eine tolle Mischung. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Yoshiaki Kawajiri in dieser Datenbank:

- Animatrix (USA 2003)
- Vampire Hunter D. - Bloodlust (USA 2001)
- Ninja Scroll (Japan 1995)
- Wicked City (Japan 1993)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE