// KODIERUNG DEFINIEREN Killer-Elite, Die

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Poor Things
(Großbritannien, Irland, USA 2023)
- Schindlers Liste
(USA 1993)
- Tarantella
(USA 1937)
- Tarzan und die Amazonen
(USA 1945)
- Peaky Blinders - Gangs of Birmingham - Staffel 6
(Großbritannien 2022)
- Classic Horror Story, A
(Italien 2021)
- Get Carter - Die Wahrheit tut weh
(USA 2000)
- Atlas
(USA 2024)
- Clockwise - In letzter Sekunde
(Großbritannien 1986)
- The Wolf of Snow Hollow
(USA 2020)
- Um jeden Preis
(Deutschland, Dänemark 2014)
- Nobody Sleeps In The Woods Tonight 2
(Polen 2021)
- Brüll den Teufel an
(England 1976)
- Godzilla Minus One
(Japan 2023)
- Das Erste Omen
(USA 2024)
- How It Ends
(USA 2021)
- Halo - Staffel 1
(USA 2022)
- Tarzan - Bezwinger der Wüste
(USA 1943)
- Shut In
(Frankreich, Kanada, USA 2016)
- Planet der Affen - New Kingdom
(USA 2024)
- Fallout - Staffel 1
(USA 2024)
- Five Nights at Freddy´s
(USA 2023)
- Mastema - Engel des Bösen
(Frankreich, Belgien 2022)
- Die Letzte Fahrt der Demeter
(USA 2023)



Die Killer-Elite

(USA 1975)

Originaltitel: Killer Elite, The
Alternativtitel:
Regie:
Sam Peckinpah
Darsteller/Sprecher: James Caan, Robert Duvall, Arthur Hill, Bo Hopkins, Mako, Burt Young, Gig Young, Tom Clancy,
Genre: - Thriller


Mike Locken und Hansen arbeiten zusammen und lassen sich für Aufträge von der CIA, aber auch anderen Auftraggebern anheuern. Bei einem Auftrag jedoch wendet sich Hansen gegen ihn und verletzt ihn so schwer, dass er für immer behindert ist und eigentlich nicht mehr arbeiten kann. Doch Locken gibt nicht auf und arbeitet so sehr an sich, dass er sogar in der Lage ist, asiatische Kampfkunst zu erlernen. Bald ist er sogar wieder soweit, einen Auftrag anzunehmen, er soll einen asiatischen Politiker schützen. Und das führt ihn sogar mit Hansen zusammen, der den gleichen Auftrag hat und trotzdem sein Gegner ist...

Regisseur Sam Peckinpah hat mit "DIE KILLER-ELITE" einen Film geschaffen, der so richtig schon 1970er-Jahre-Flair atmet. Aus Freunden werden Feinde, und recht ausführlich und detailfreudig wird die Rehabilitation Lockens erzählt, der dann, zu der Zeit gerade modern, irgendwelche asiatischen Kampftechniken erlernt, und dann ist neben dem Auftrag noch die Befriedigung des Rache-Gedankens Thema, und am Ende gibt es sogar noch ein paar, ebenfalls zu jener Zeit moderne Ninjas. Die allerdings so wirken, als habe man krampfhaft am Ende etwas gesucht, wogegen Locke asiatisch kämpfen kann, denn das Hansen-Problem wird schon lange vor Schluss gelöst. Die Kampfszenen selbst sind mittelmäßig inszeniert, wirken teils eher parodistisch statt furios, und trotzdem erscheint der Film größer als er ist. Die epische Laufzeit von über zwei Stunden, einen gute Kameraführung, einem guten Händchen für Timing, schönen San-Francisco-Aufnahmen und das Setting auf dem Kriegsschiffen am Ende ist Eyecandy pur.

Die Blu-ray von NSM kommt im Mediabook und präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (jeweils DTS-HD MA 2.0) sowie im Bildformat 2.40:1 (1080p). Untertitel sind in Deutsch und Englisch verfügbar. Als Extras gibt es den deutschen Trailer, den Originaltrailer, TV-Spots, Radio Spots, die Kinofassung des Filmes (116 Min.), Trailer Passion & Poetry, Passion & Poetry - Sams Killer Elite, diverse Filmografien sowie eine Bildergalerie. Weiterhin gibt es den Film auf DVD sowie ein Booklet. (Haiko Herden)



Alles von Sam Peckinpah in dieser Datenbank:

- Osterman Weekend, Das (USA 1983)
- Convoy (USA 1978)
- Steiner - Das eiserne Kreuz (England / BRD 1977)
- Steiner - Das eiserne Kreuz (BRD, England, Jugoslawien 1977)
- Killer-Elite, Die (USA 1975)
- Straw Dogs - Wer Gewalt sät (1971) (England 1971)
- Gefährten des Todes (USA 1961)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE