//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Die Glorreichen Sieben
(USA 2016)
- Halt And Catch Fire - Staffel 3
(USA 2016)
- Guts Of A Beauty
(Japan 1986)
- SMS für dich
(Deutschland 2016)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 3
(Kanada 2017)
- Van Helsing - Staffel 1 (Episodenführer)
(USA 2016)
- The Evil Ones
(USA 2016)
- Blutige Pranke Der Grausamen Bestie, Die
(BRD 2015)
- Split
(USA 2016)
- BFG - Big Friendly Giant
(Großbritannien, Kanada, USA 2016)
- Molly Hartley - Pakt mit dem Bösen
(USA 2008)
- Ein Kind zu töten
(Spanien 1976)
- The Leftovers - Staffel 3
(USA 2016)
- Killer Ink
(Australien 2015)
- Fender Bender
(USA 2016)
- Planet der Vampire
(Italien, Spanien 1965)
- The War Is Not Funny, Sir!
(Großbritannien 2013)
- Shark Lake
(USA 2015)
- Die Abenteuer von Chris Fable
(USA 2010)
- Humans - Staffel 1
(Großbritannien, Schweden, USA 2015)
- The Great Wall
(Australien, China, Hongkong, Kanada, USA 2016)
- Aftermath - Staffel 1
(USA 2016)
- Gefangen im Hexenhaus
(USA 2017)
- Queen Kong
(Deutschland, Großbritannien 1976)



Die Sportskanonen

(USA 1998)

Originaltitel: BASEketball
Alternativtitel:
Regie:
David Zucker
Darsteller/Sprecher: Trey Parker, Matt Stone, Jenny McCarthy, Yasmine Bleeth, Dian Bachar, Ernest Borgnine, Robert Vaughn, Trevor Einhorn, Bob Costas, Al Michaels,
Genre: - Komödie


Der Sport ist am Ende. Er ist immer brutaler geworden, immer kommerzieller und nicht zuletzt immer langweiliger. Das Publikum hat sich angewidert abgewendet. Durch Zufall kreieren die beiden Loser Joe und Doug eine neue Sportart, die sie „BASEketball“ nennen, eine Mischung aus Basketball und Baseball. Der Clou dabei ist es, den Gegenspieler mit allen möglichen Tricks aus der Konzentration zu bringen, damit dieser dann seinen Korbwurf vermasselt. Um den Sport zu retten, stellen die beiden strenge Regeln auf, eine davon ist, dass alle BASEketball-Spieler das gleiche verdienen müssen. Der Sport wird ein nationales Ereignis, die Zuschauer sind begeistert und Joe und Doug sind nicht mehr länger die Loser, die sie bisher waren. Das zieht aber natürlich das Böse an. Der fiese Baxter Cain erscheint auf der Bildfläche und will aus der schönen Sportveranstaltung doch Profit ziehen und Doug wird schwach...

Am schönsten ist an dieser hervorragenden Klamotte der Anfang. Eine herrliche Parodie auf das Sportbusiness und auf die unglaubliche Kommerzialisierung dieses Kräftemessens. Natürlich gibt es hier auch jede Menge Witze allerunterster Niveaustufe, doch Trey Parker und Matt Stone kann man so etwas nicht krumm nehmen, haben sie doch auch bei den dümmsten Gags immer noch einen gewissen Hintergedanken. Die beiden Erfinder von „SOUTHPARK“ machen dies auf eine Art und Weise, die zwar nicht charmant, aber doch immerhin sympathisch ist. Wer allerdings nicht auf „SOUTHPARK“-Humor steht, wird auch diesen Film hier grausam finden. Und man muß auch zugeben, dass er ein paar kleinere Längen hat. Regie führten die beiden allerdings nicht, sondern David Zucker, bekannt als Regisseur der „NACKTE KANONE“-Filme und von „TOP SECRET“. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von David Zucker in dieser Datenbank:

- Scary Movie 4 (USA 2006)
- Scary Movie 3 (USA 2003)
- Scary Movie 3 (USA 2003)
- Sportskanonen, Die (USA 1998)
- Nackte Kanone, Die (USA 1988)
- Kentucky Fried Movie (USA 1977)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE