//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Territory 8
(USA 2014)
- Carry On - Nicht so toll Süßer
(Großbritannien 1961)
- Das Haus der geheimnisvollen Uhren
(USA 2018)
- The Bad Batch
(USA 2016)
- Timesweep - Reise ins Grauen
(Großbritannien 1987)
- Nerve
(USA 2016)
- Wonder Woman
(China, Hongkong, USA 2017)
- Asso - Ein himmlischer Spieler
(Italien 1981)
- Daylight Robbery
(Großbritannien 2008)
- Nevada Pass
(USA 1975)
- The Cursed - Kleinstadt des Grauens
(USA 2010)
- Motor-Psycho - Wie die wilden Hengste
(USA 1965)
- Warlock - Das Geisterschloss
(USA 1999)
- Searching
(USA 2018)
- Verliebt in eine Hexe
(USA 2005)
- Utoya 22. Juli
(Norwegen 2018)
- Katharine von Alexandrien
(Großbritannien 2014)
- Wakefield - Dein Leben ohne dich
(USA 2016)
- Slender Man
(USA 2018)
- James Dean - Schnelles Leben, schneller Tod
(USA 1997)
- Mystikal - Eldyn, der Zauberlehrling
(Spanien 2010)
- Ist ja irre - Kopf hoch, Brust raus
(Großbritannien 1958)
- Mile 22
(USA 2018)
- The Affair – Staffel 2
(USA 2015)



Gordon Black - Episodenführer Folge 01 - 06 (Hörspielserie)

(BRD ab2009)

Originaltitel: Gordon Black - Episodenführer Folge 01 - 06 (Hörspielserie)
Alternativtitel:
Regie:
Sven M. Schreivogel
Darsteller/Sprecher: Wolf Frass, Robert Missler, Tanja Dohse, Rainer Schmitt, Ilja Richter, Sven M. Schreivogel, Konrad Halver, Reinhilt Schneider, Lea Kohns, Eva M. Balkenhol, Klaus-Dieter Klebsch, Franz Hofmann, Oliver Feld, Matthias Brinck, Daniel Welbat, Gerrit Reinecke, Alexandra Desoi, Helgo Liebig, Stephan Schwartz, Alexander Siebrecht, Annette Gunkel, Horst von Allwörden, Dörte Denkewitz, Jean-Paul Garbode, Stephan Gewalt, Florian Hilleberg, Noah Hunter, Thomas M. Körber, Linda Lüchtrath, Horst Nowack, Andy Pearson, Bianka Röde, Jörg Schuler, Lena Simon, Amelia Stadler, Dr. Hartmut Stinus, Lena Stöneberg, Thomas Tippner, Tim Tippner, Christiane Werner, Mario Grete, Katja Brügger, Patrick Bach, Thomas Friebe, Oliver Clark, Monty Arnold, Jens Wendland, Frank Mischkowski, Martin Sabel, Petra Goßmann, Heidi Lepies, Martin Arnhold, Santiago Ziesmer, Thomas Friebe, Horst Janson, Jannik Endemann, Reent Reins, Ingrid Steeger, Tim Knauer, Annika Zaich, Hartmut Neugebauer, Helmut Zierl, Matthias Wiebalck, Nicolas König, L. Wortmann, Jan Reinartz, Wolfgang Zarnack, Christian Ewald-Kronen, Gabriele Libbach, Rosanne Gianna Stiller, Lisa Surmann, Carla Schmelter, David Bargiel, Jürgen Bittrich, Sascha Rotermund, Kornelia Boje, Clemens Gerhard,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery - Horspiel/Hörbuch


GORDON BLACK - Episodenführer Folge 01-06


In den 70er Jahren bis Anfang der 80er Jahre waren Grusel-Heftromane ein großes Ding in Deutschland. Zahllose Serien erschienen regelmäßig und erfolgreich, wobei „Geisterjäger John Sinclair“ und „Larry Brent“ um 1980 herum die absoluten Platzhirsche waren. Da wollten kleinere Verlage auch ihr Stück vom Kuchen abhaben und so konzipierte der kleine Wolfgang-Marken-Verlag eine eigene Serie mit dem Titel „Gordon Black“. Der Erfolg blieb überschaubar und so erschienen in knapp einem Jahr nur 20 Romane bis die Reihe wieder sang- und klanglos verschwand. Im Zuge des Hörspiel-Booms der Nuller-Jahre sicherte sich das Label Nocturna Audio die Rechte an den Geschichten und veröffentlichte zunächst 2009 drei Hörspiele. Trotz ordentlicher Umsetzung mit bekannten Sprechern konnte man mit dem Erfolg von Lübbe Audios „John Sinclair“ nicht mithalten und so dauerte es bis 2015, bis weitere Folgen produziert wurden - bis 2017 drei Stück, wobei die letzten beiden vom Nachfolgelabel Saphir Tonart kamen. Seitdem ist Ruhe, obwohl auf der Website vier weitere Folgen mit verändertem Coverdesign angekündigt sind. Die ersten sechs Folgen sind inzwischen in Form zweier Boxen günstig zu erwerben.

Geplant war wohl, alle Romane chronologisch zu vertonen, zumindest stimmen die Hörspiele mit den ersten sechs Romanen überein. Inwieweit es da inhaltliche Veränderungen gegeben hat, kann ich nicht beurteilen, da ich die Romane nicht gelesen habe. Ein paar Modernisierungen gab es aber natürlich schon.

„Gordon Black“ ist eine sehr typische Gruselroman-Vertonung, die sich sehr stark an dem bekanntesten Geisterjäger orientiert...Mitautor Horst Hübner alias „Norman Thackery“ (2009 noch vor der Vertonung verstorben) hat dazu 2008 auf der Seite vom Zauberspiegel mal einen netten Artikel geschrieben, der über Suchmaschinen leicht zu finden sein sollte. Inhaltlich wurden die üblichen Themen abgearbeitet, verwunsche Gegenstände, Vampire, Mumien, Dämonen, Monster, Hexen...im Gegensatz zu vielen anderen Serien entwickelte sich „Gordon Black“ aber nicht so sehr in Richtung Fantasy. Beziehungsweise, die Reihe wurde einfach zu schnell wieder eingestellt, so dass es bei Horror blieb.

Die Hauptfigur ist eben „Gordon Black“, ein Anwalt mit englischen Vorfahren, der in New York arbeitet und übernatürliche Mächte bekämpft. Unter anderem mit seiner Partnerin Hanako Kamara und einigen mächtigen Waffen/Gegenständen. Alles bekannt also. Viel mehr gibt es dazu dann auch nicht zu sagen, außer, dass immer mal wieder historische Ereignisse thematisiert wurden und das vielleicht ein bisschen als Inspiration für die heutige Reihe „Christoph Schwarz“ diente. Ein bisschen erinnert „Gordon Black“ an die Tonstudio Braun-Serie „Larry MacCloud“, die ihrerseits wiederum eine nur leicht abgeänderte Kopie von „John Sinclair“ war, zu dem Tonstudio Braun damals die Rechte verloren hatte. Nett ist, dass in Folge 4 der Geisterjäger, „MacKinsey“ einen Gastauftritt hat, der ebenfalls in den 80er Jahren vom gleichen Autorenteam ein kurzes Heftroman-Leben hatte und in Form von drei CDs auch bei DreamLand zu Hörspielehren kam.

Die Hörspiele sind solide produziert, durchaus unterhaltsam, hier und da etwas zu lang geraten, und bieten viele bekannte und beliebte Sprecher, die einwandfreie Leistungen abliefern, ergänzt durch weniger bekannte Halbprofis und Amateure. Gut gelungen und schön atmosphärisch sind die Frontcover-Motive, während im Booklet-Innenteil ein wenig zu sehr „Bleiwüste“ herrscht.


Folge 01 - DER SPIEGEL DES GRAUENS - Nocturna Entertainment - Deutschland 2009

Im Landhaus von Sir Geoffrey geschehen merkwürdige Dinge, Menschen sterben, nachdem sie auf dem Spinett eine unbekannte Komposition des Komponisten Monteverdi gespielt haben und ein alter venezianischer Spiegel zeigt schaurige Dinge. Der Anwalt und Geisterjäger Gordon Black wird von Sir Geoffreys Neffen beauftragt, den Mörder zu finden, denn er selbst ist in Verdacht geraten. Black stößt mit seiner Partnerin Hanako Kamara auf ein schreckliches Familiengeheimnis aus der Vergangenheit...

Vorlage: Norman Thackery (Horst Hübner)


Folge 02 - DIE AUGEN DES DÄMONEN - Nocturna Entertainment - Deutschland 2009

Zwei scheinbar nichts miteinander zu tun habende Vorfälle locken Gordon Black nach Las Vegas. Zum einen werden Leichen die Augen entfernt und dann ist noch eine mörderische Frau unterwegs. Black erkennt den Zusammenhang, der ihn auf die Spur eines mächtigen Dämons führt, der nun seinerseits Jagd auf den Geisterjäger macht...

Bryan Danger (Wolfgang Rahn)


Folge 03 - FRIEDHOF DER HEXEN - Nocturna Entertainment - Deutschland 2009

In der berühmten Hexen-Stadt Salem in Massachusetts geschehen mehrere merkwürdige Morde. Mel Hardison vermutet, dass es dabei mit übernatürlichen Dingen zuging und er ruft seinen New Yorker Kollegen Gordon Black zu Hilfe. Schnell stellt sich heraus, dass hier tatsächlich die Geister hingerichteter Hexen ihr Unwesen treiben. Noch gefährlicher ist allerdings, dass auch ihr Hexenmeister Noah Rush mit von der Partie ist...

Vorlage: Norman Thackery (Horst Hübner)


Folge 04 - DER MONSTERMACHER - Nocturna Entertainment - Deutschland 2015

Professor Ruskin und sein Assistent reisen durch Wales, um einen Kollegen zu besuchen. Als sie wegen eines Unwetters in einem einsamen Haus Unterschlupf bei den Bewohnern finden, stoßen sie auf ein schreckliches Geheimnis...in der wilden Landschaft treibt ein furchtbares Monster sein Unwesen. Als es immer mehr Opfer gibt, wird Gordon Black zu Hilfe gerufen. In Wales treffen er und Hanako Kamara nicht nur auf den „Monstermacher“, sondern auch auf einen Kollegen.

Bryan Danger (Wolfgang Rahn)


Folge 05 - EINE BRAUT FÜR DRACULA - Saphir Tonart - Deutschland 2017

Gordon Black wird von einem Bekannten zu Hilfe gerufen, weil in einem New Yorker Stadtteil merkwürdige Dinge passieren. Ein Polizist behauptet, von einer menschgroßen Fledermaus mit dem Kopf eines Mannes angegriffen worden zu sein. Außerdem hat er angeblich eine mumifizierte Frauenleiche gesehen, die scheinbar dennoch lebendig war. Die Spuren führen zu einer Ärztin, die mit dunklen Mächten in Verbindung zu stehen scheint. Doch wer wirklich hinter den Geschehen steckt, ist noch viel schrecklicher, als alle sich vorstellen konnten...

Vorlage: Norman Thackery (Horst Hübner)


Folge 06 - IM KABINETT DES TEUFELS - Saphir Tonart - Deutschland 2017

Im Mittelalter schloss ein englischer Ritter einen Pakt mit dem Teufel. Seitdem holt dieser sich regelmäßig mit seiner Geisterkutsche junge Frauen. Ein Freund der Familie ruft Gordon Black zu Hilfe, der auf ein furchtbares Familiengeheimnis stößt. Um den Pakt zum Abschluss zu bringen, braucht es insgesamt 12 Opfer...sieben gibt es bereits. Doch zunächst muss Black sich um seine Partnerin Hanako Kamara kümmern, die von einem Dämon verfolgt wird...oder ist es der Teufel selbst?

Vorlage: Norman Thackery (Horst Hübner)


Buch: Thomas Tippner, C. B. Andergast, Florian Hilleberg




Alles von Sven M. Schreivogel in dieser Datenbank:

- Gordon Black - Episodenführer Folge 01 - 06 (Hörspielserie) (BRD ab2009)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE