// KODIERUNG DEFINIEREN Spell

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Star Trek - Deep Space Nine - Staffel 4
(USA 1995)
- Komm - Janne Keller (Buch)
( 2012)
- Africa Addio
(Italien 1966)
- Young Guns 2 - Flammender Ruhm
(USA 1990)
- Die Killer-Elite
(USA 1975)
- Frohe Weihnachten - Jetzt erst recht
(USA 2011)
- Deep Sea
(China 2023)
- Noise
(Belgien, Niederlande 2023)
- The Black Demon
(Dominikanische Republik, Mexiko 2023)
- Mission: Impossible - Dead Reckoning Teil 1
(USA 2023)
- 3 Body Problem - Staffel 1
(USA, Großbritannien 2024)
- Kandahar
(USA 2023)
- EUROPA-Grusel-Serie - Episodenführer 11 - 20 (Hörspielserie)
(BRD ab2023)
- Der Kuss der Bestie
(USA 1990)
- Psycho Goreman
(Kanada 2020)
- Unknown Soldier
(Finnland 2018)
- Malignant
(USA 2021)
- Trigger Point - Staffel 1
(Großbritannien 2022)
- Blumen des Schreckens
(Gro0britannien 1963)
- The Sadness
(Taiwan 2021)
- Awake - Der Alptraum beginnt
(USA 2019)
- Maneater
(USA 2022)
- Detective Knight - Independence
(USA 2023)
- Spell
(USA 2020)



Spell

(USA 2020)

Originaltitel: Spell
Alternativtitel:
Regie:
Mark Tonderai
Darsteller/Sprecher: Omari Hardwick, Loretta Devine, Lorraine Burroughs, John Beasley, Andre Jacobs, Tumisho Masha, Peter Butler, Ri-Karlo Handy,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Anwalt Marquis T. Woods Vater ist gestorben und er fliegt mit seiner Frau Veora und den Kindern Samsara und Tydon in seinem kleinen Privatflugzeug los, um der Beerdigung beizuwohnen. Dazu überfliegen sie die Appalachen von Kentucky, geraten aber in einen Sturm und stürzen ab. Als Woods wieder erwacht, hat er eine schwere Verletzung am Fuß und liegt in einem schmutzigen Bett auf dem Dachboden des alten Ehepaars Eloise und Earl und ihrem erwachsenen Sohn Lewis. Von seiner Familie sei angeblich keine Spur zu finden gewesen. Man wolle ihn gesund pflegen, sagt Eloise, verhindert allerdings, dass er Kontakt mit der Außenwelt aufnimmt. Sie erzählt ihm, dass sie eine Hoodoo-Priesterin sei und fertigt sogar eine Puppe von ihm an, die zu seiner Genesung beitragen soll. Woods Anfangsverdacht bestätigt sich, denn so harmlos ist das alte Paar nicht...

Zuerst denkt man sicherlich, dass Hoodoo ein Tippfehler sei, aber es hat nichts mit Voodoo zu tun, sondern ist eine Lehre, die besagt, dass man mit magischen afrikanischen und indianischen Ritualen Dinge beeinflussen kann. Dafür gibt es Amulette, Talismane und eben auch solch oben erwähnte Puppen. Es gibt Parallelen zwischen Hoodoo und Voodoo, wird aber als eigenständig angesehen. Bei "SPELL" glaubt man natürlich anfangs an eine Variante von "MISERY", ist das Setting doch sehr ähnlich. Es geht dann aber doch eigene Wege, allerdings auch keine wirklich originellen, außer eben die Hoodoo-Geschichte, die bisher in Filmen ja noch nicht oft zum Tragen kam, aber zum Beispiel in "DER VERBOTENE SCHLÜSSEL". Und vielleicht noch eine Szen, die mit einem Nagel und einem Fuß zu tun hat, die schmerzhaft schon beim Anschauen ist. Wenn man also Okkultes mag mit einer Prise Backwood-Horror und gut inszenierter Atmosphäre mit schöner Kameraführung, der kann hier sehr gerne mal reinschauen. (Haiko Herden)



Alles von Mark Tonderai in dieser Datenbank:

- Spell (USA 2020)
- Daybreak - Staffel 1 (USA 2019)
- Nightflyers - Staffel 1 (USA 2018)
- Doctor Who - Staffel 11 (Großbritannien 2018)
- House at the End of the Street (USA 2012)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE