//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Tenet
(Großbritannien, USA 2020)
- Das Streben nach Glück
(USA 2006)
- Stan & Ollie
(Großbritannien, Kanada, USA 2018)
- Tito, der Professor und die Aliens
(Italien 2017)
- Die Wandernde Erde
(China 2019)
- South Park - Staffel 18
(USA 2014)
- Dracula jagt Frankenstein
(Spanien, Italien, BRD 1969)
- Southpark - Staffel 8
(USA 2007)
- Alien Invasion
(Spanien 2018)
- Rim of the World
(USA 2019)
- Sayonara
(USA 1957)
- Vice - Der zweite Mann
(USA 2018)
- Open Grave
(USA, Ungarn 2013)
- Dead Within - Kein Entkommen!
(USA 2014)
- Peaky Blinders - Staffel 5
(Großbritannien 2019)
- Breaking Bad - Staffel 1
(USA 2008)
- Wir sind die Flut
(Deutschland 2016)
- Godzilla - The Planet Eater
(Japan 2018)
- Black Mirror Staffel 5
(USA 2019)
- Wishmaster
(USA 1997)
- Tarzan und das blaue Tal
(USa 1049)
- The Alienist – Die Einkreisung – Staffel 1
(USA 2018)
- Climax
(Frankreich 2018)
- The House That Jack Built
(Deutschland, Dänemark, Frankreich, Schweden 2018)



Zona: Do Not Cross - Staffel 1, La

(Spanien 2017)

Originaltitel: Zona - Season 1, La
Alternativtitel: Zona - Die Zone - Staffel 1, La
Regie:
Jorge Sánchez-Cabezudo, Gonzalo López-Gallego
Darsteller/Sprecher: Eduard Fernández, Álvaro Cervantes, Alexandra Jiménez, Alba Galocha, Manolo Solo, Marina Salas, María Cantuel, Luis Zahera,
Genre: - Thriller - Science Fiction/Fantasy - TV-Serie


EPISODE 1 (Originaltitel: En tierra de nadie)
Vor drei Jahren gab es eine schlimme Reaktorkatastrophe im Norden von Spanien. Seitdem gibt es eine riesige Zone rund um den Unglücksort, in der keine Menschen mehr leben und die von Spezialtruppen dekontaminiert wird. In der Zone treffen die Truppen auf eine Schmuggerin namens Zoe. Kurz darauf auch ihre Onkel Esteban, der allerdings tot ist, genau genommen völlig zerfleischt, während gierige Wölfe um den Fleischhaufen kreisen. Martin, der Einsatzleiter der Truppe, übernimmt die Recherchearbeiten zusammen mit seinem älteren Kollegen Hector Uria. Ein Mann, der einst bei der Katastrophe an vorderster Front half, aber seltsamerweise keine Schäden davontrug. Uria findet heraus, dass Martin nicht unbedingt ein weißes Schaf ist. Und noch erstaunter ist man, als man nicht nur Bissspuren von Wölfen an der Leiche findet, sondern auch von Menschen...

EPISODE 2 (Originaltitel: Control Animal)
Martin hat mit dem Schmugglern zu tun, versucht das aber zu vertuschen. Hector allerdings erfährt durch Zoe von der Existenz des Schmugglers Aurrelio Barrero. Eine Durchsuchung bringt aber keine Erkenntnisse. Barrero verlangt von Zoe, dass sie für ihn arbeitet. Außerdem verlangt er von Martin, dass er ihm die Polizei vom Hals halten, sonst verrät er ihn. Der Regierungsbeauftrage Ferreras streut das Gerücht, dass sich ein Kannibale in der Zone herumtreibt, um von Schlampereien abzulenken...

EPISODE 3 (Originaltitel: El Balneario)
Zoe arbeitet ihre Schuld bei Barrero ab und verbrennt zwei Leichen. Alfredo und Martin sind sich mittlerweile sicher, dass Estebans Mörder ein Liquidator aus San Adriano ist. Ein Liquidator ist einer von vielen Angestellten der Firma ARV, die dafür veantwortlich ist, die radioaktiv verseuchte Zone zu dekontaminieren. Diese Liquidatoren sind oft merkwürdige Leute, die nichts mehr zu verlieren haben. Nach der Arbeit halten sie sich oft im "Kurbad" auf, das Club, Bordell und Spielhalle ist. Hier erwischt Hector Zoe beim Dealen.

EPISODE 4 (Originaltitel: Insomnio)
Hector und Martin fahren zu dem Campingplatz, auf dem Zoes Vater Manuel in einem Wohnwagen wohnt Barrero und Dani tauchen ebenfalls dort auf und Manuel will Zoe schützen und wird daraufhin ermordet. Hector und Martin suchen auf dem Campingplatz nach dem Mörder...

EPISODE 5 (Originaltitel: La Iluvia)
Alfredo wird klar, dass Barrero nicht von dem Kannibalen getötet wurde. Er findet etwas über eine Reinigungsfirma ARV heraus, wo man ihn und Hector ziemlich unhöflich empfängt. Hector und Alfredo bekommen einen Hinweis, dass vor einigen Tagen eine Gruppe von Liquidatoren in der Zone verschwunden ist. Alfredo forscht nach und stellt fest, dass viele der Liquidatoren eine ähnliche Vergangenheit hatten...

EPISODE 6 (Originaltitel: El mal necesario)
Alfredo will Zoe noch einmal befragen und Martin sucht nach ihr. Alfredo erkennt auf einer Überwachungskamera, dass Hector im Kurbad offenbar ein Tütchen voller Drogen eingesteckt hat. Hector gibt das nicht zu. Dann stellt sich heraus, dass der Reaktor ein neues Leck gehabt hat, doch die Sicherheitsvorkehrungen angeblich gegriffen hätten. Julia erfährt später von Fernando, wie schlimm es wirklich war...

EPISODE 7 (Originaltitel: Pérdida accidental de refrigerante)
Der Jahrestag des Unfalls, die Kontrollen werden verschärft, man will nichts falsch machen. Doch bei einer Wasserprobe wird klar, dass es ein Kühlwasserleck. Ein Ventil muss geöffnet werden, doch die Strahlung ist natürlich extrem hoch. Die Ingenieurin Laura erkennt, dass sofort etwas getan werden muss. Einige der Arbeiter sollen reingehen, doch die Mission ist mit großer Sicherheit tödlich..

EPISODE 8 (Originaltitel: El último lobo)
Ein Film, auf dem ersichtlich ist, wie Hector sich eine kleine Tüte mit Drogen heimlich einsteckt, geht um. Der Film wurde ganz offenbar von Ferreras öffentlich gemacht. Krusty hat offenbar aus einer Apotheke Chemikalien entwendet, die man zum Bau einer Bombe nutzen kann. Als Hector wieder bei Kräften ist, will er die Sache aufklären. Ein Enthüllungsjournalist interessiert sich für die Geschichte. Die Dinge eskalieren...
(Haiko Herden)




Alles von Jorge Sánchez-Cabezudo, Gonzalo López-Gallego in dieser Datenbank:

- Zona: Do Not Cross - Staffel 1, La (Spanien 2017)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE