//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Das Gift des Bösen
(USA 1963)
- Tarzans Rache
(USA 1936)
- Eli
(USA 2019)
- Star Trek Picard - Staffel 1
(USA 2020)
- Little Monsters
(Australien 2019)
- OtherLife
(Australien 2017)
- Zoe
(USA 2018)
- Reine Chefsache
(USA 2004)
- Halloween 3 - Season Of The Witch
(USA 1982)
- Camp des Grauens 2
(USA 1988)
- The Dead Don´t Die
(USA 2019)
- Black Mirror - Staffel 1
(Großbritannien 2011)
- Die Liebestollen Hexen
(USA 1967)
- Die Tödlichen Bienen
(Großbritannien 1967)
- The Affair - Staffel 3
(USA 2016)
- The Mandalorian - Staffel 2
(USA 2020)
- Ist ja irre - Cäsar liebt Cleopatra
(Großbritannien 1964)
- Godsend
(Kanada, USA 2004)
- Die Geisterbehörde
(Deutschland 1979)
- Das Grauen auf Black Torment
(Großbritannien 1964)
- Unheimliche Geschichten
(Deutschland 1919)
- Ghost Stories
(Großbritannien 2017)
- Cryptid - Staffel 1
(Schweden 2020)
- Honeymoon in Vegas
(USA 1992)



The Safe - Niemand wird verschont

(USA 2017)

Originaltitel: Vault, The
Alternativtitel:
Regie:
Dan Bush
Darsteller/Sprecher: James Franco, Scott Haze, Taryn Manning, Francesca Eastwood, Q´orianka Kilcher, Jeff Gum, Clifton Collins Jr.,
Genre: - Thriller - Horror/Splatter/Mystery


Fünf Bankräuber, darunter die drei Dillon-Geschwister, haben einen großartigen Plan erdacht, um eine Bank auszurauben (sonst wären es ja auch keine Bankräuber). Alles läuft nach Plan, die Geiseln sind halbwegs friedlich, doch im Tresor sind nur 70.000 Dollar statt den erwarteten 500.000. Nun kippt die Stimmung, auch weil draußen schon die Polizei sich bereithält. Doch einer der Bankangestellten, Ed Maas, verrät den Gaunern ein Geheimnis: Tief im Gewölbe des Hauses soll sich noch ein weiterer Tresor befinden, und in dem sollen 6 Millionen Dollar schlummern. Als man dort unten aber ankommt, erwartet die kriminellen Leute eine böse Überraschung...

An dieser Stelle gibt es einen Twist, der den Film in ein gänzlich anderes Genre katapultiert und den man nicht erwartet, liest man sich vorher keine Inhaltsangabe durch. Wer sich nicht spoilern will, sollte nun aufhören zu lesen. Ab diesem Twist wandelt sich das Ganze nicht nur vom Heist-Movie zum Horrorfilm, die ganze Stimmung wird eine andere, die Musik verändert sich, alles wird lauter und bedrohlicher und natürlich auch blutiger, wobei es nicht so hart wird, dass es eine FSK 16 übersteigen würde. Doch leider wird aus dieser Idee kein guter Film, was bei "FROM DUSK TILL DAWN" funktionierte, bekommt hier leider nicht diese Intensität. Während man bei dem eben erwähnten Film von den Füßen gestoßen wird und in einen blutigen Wirbelsturm gerissen wird, runzelt man hier eher verwundert mit der Stirn. Schauspielerisch ist zumindest Francesca Eastwood ordentlich dabei, James Franco spielt eher zurückhaltend oder gar gelangweilt. Ein schlechter Film ist das beileibe nicht, aber eben auch kein richtig guter. (Haiko Herden)




Alles von Dan Bush in dieser Datenbank:

- Safe - Niemand wird verschont, The (USA 2017)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE