//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Manchmal kommen sie wieder 2
(USA 1996)
- Polyp - Die Bestie mit den Todesarmen
(Italien, USA 1977)
- A British Sonic Experience - Hollow Skai (Buch)
(Deutschland 2012)
- Life
(USA 2017)
- Aladdin
(USA 2019)
- Jail Bait - Überleben im Frauenknast
(USA 2014)
- Die Unglaublichen 2
(USA 2018)
- Schlafschafe
(Deutschland 2021)
- Dark Touch
(Frankreich, Irland, Schweden 2013)
- Tolkien
(USA 2019)
- Level 16
(USA 2018)
- 47 Meters Down
(Dominikanische Republik, Großbritannien, USA 2017)
- Die Schöne und das Biest
(USA 2017)
- I Am Not Okay With This - Staffel 1
(USA 2020)
- Das Arche Noah Prinzip
(BRD 1983)
- Ghostland
(Frankreich, Kanada 2018)
- Die Tür
(Deutschland 2009)
- Ein Kind zur Zeit
(Großbritannien 2017)
- Scream Week
(Niederlande 2016)
- Vaiana - Das Paradies hat einen Haken
(USS 2016)
- So viel Zeit - Frank Goosen (Buch)
- Handmaid´s Tale - Staffel 1
(USA 2017)
- Auf zwei Planeten - Kurd Laßwitz (Buch)
( 1897)
- Star Trek - Der Film
(UAS 1979)



Terror Vision

(USA 1986)

Originaltitel: Terror Vision
Alternativtitel: Terrorvision
Regie:
Ted Nicolaou
Darsteller/Sprecher: Diane Franklin, Gerrit Graham, Mary Woronov, Chad Allen, Jon Gries, Bert Remsen,
Genre: - Komödie - Science Fiction/Fantasy


Die Familie Putterman hat sich eine neue Satellitenschüssel installiert und Opa experimentiert ordentlich damit herum, hat sogar ein elektronisches Gerät gebaut, womit er den Empfang ordentlich verbessern kann. Plötzlich kriegen sie nämlich Signale von einem anderen Planeten, doch das ist leider kein Fernsehprogramm, der Planet entsorgt seinen Müll auf energetische Weise, und prompt erscheint bei den Puttermans ein außerirdisches Müllmonster durch den Fernseher...

Wenn ein Film schon beginnt mit einem Erzähler, der den Zuschauer informiert: "Auf dem Planeten Pluton ist das Gesundheitsamt mit seiner Mutantenzerkleinerungseinheit", dann weiß man, dass man nochmal schnell in die Küche laufen muss, um sich ein Getränk zu holen, "das durch Gärung aus stärkehaltigen Stoffen gewonnen und nicht destilliert wird" (so beschreibt es die Wikipedia, und mir läuft bei diesen Worten schon das Wasser im Munde zusammen). Regisseur Ted Nicolaou hat ja oft mit den Band-Männern Albert, Charles und Richard, zusammengearbeitet und so manche Trash-Granate ins Leben gerufen. "TERROR VISION" ist der Prototyp eines Partyfilmes, durchgehend bescheuert und obendrein noch bekloppt, ein wenig anrüchig und sexy, mit spaßig-dürftigen Sprüchen und wabbeligen Glibbermonstern, Referenzen an andere Filme und Action und irren Ideen, ein Sammelsurium an Kuriositäten und praktisch echter Kult. Am besten holt man sich aus der Küche gleich ein ganzes Sixpack eines Getränks, "das durch Gärung aus stärkehaltigen...", ach nicht schon wieder. Hätten wir doch bloß auch hier auf der Erde eine Mutantenzerkleinerungseinheit. (Haiko Herden)




Alles von Ted Nicolaou in dieser Datenbank:

- St. Francisville Experiment, Das (USA 2000)
- Subspecies 4 - Im Blutrausch (USA 1998)
- Dragonworld (USA 1994)
- Subspecies 3 - Bloodlust (Rumänien, USA 1994)
- Subspecies 2 - Bloodstone (USA 1993)
- Subspecies (USA 1991)
- Terror Vision (USA 1986)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE