//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- So Was Von Da
(BRD 2018)
- Star Trek Discovery - Staffel 1
(USA 2017)
- Vortex - Beasts From Beyond
(USA 2012)
- Mondo Topless
(USA 1966)
- Motorcycle Gang
(USA 1994)
- The Orville - Staffel 1
(USA 2017)
- Der Dunkle Turm
(USA 2017)
- Firestar
(Großbritannien 1991)
- Happy Burnout
(Deutschland 2017)
- A Night Of Horror 1
(Australien, Kanada, USA 2015)
- Blood Drive - Stafffel 1
(USA 2017)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Gespenster-Krimi (Contendo Media) - Episodenführer Folge 01-10
(BRD ab2015)
- Fear Clinic
(USA 2014)
- The Exorcist - Staffel 1
(USA 2016)
- Body - Every Little Piece Will Return
(Thailand 2007)
- Into The Badlands - Staffel 1
(USA 2015)
- Henry V - Die Schlacht bei Agincourt
(Großbritannien 1944)
- True Detective - Staffel 1
(USA 2014)
- Wild
(Deutschland 2016)
- Ghost Train
(Japan 2006)
- Ash vs. Evil Dead - Staffel 2
(USA 2016)
- Gamera The Brave
(Japan 2006)
- Akte X - Staffel 11
(USA 2018)



Die Liebeskammern des Chinese Kamasutra

(Italien 1993)

Originaltitel: Kamasutra Ginese
Alternativtitel:
Regie:
Joe d´Amato (als Chang Lee Sun)
Darsteller/Sprecher: Giorgia Emerald, Li Yu, Marc Gosalvez,
Genre: - Erotik


Joan Parker hat ihr Studium gerade abgeschlossen und leiht sich in der Bücherhalle ein eigenwilliges Buch aus. Es ist das „Kamasutra Ginese“, das chinesische Kamasutra. Die wilden Sex-Zeichnungen darin machen sie total heiß, so extrem heiß, dass sie nicht mehr klar denken kann und sich in ihrem Hirn etwas verschiebt. Sie hat Halluzinationen und heiße Wahnvorstellungen machen sie so richtig geil. Diese Geilheit ist so stark, dass sie in ein früheres Leben hineinschlüpft, als sie eine asiatische Schönheit namens Sun Lee war. Nun erlebt sie alle Dinge, die damals passiert sind...

Und das sind, wie das Cover es so schöne ausdrückt: „Blutige Kämpfe und wilden Orgien“. Dieser Film ist von Joe d´Amato, der in früheren Zeiten Horror und Sex gemischt hat und mit der Zeit immer weiter dem Sex nachhing, bis er am Ende im Grunde nur noch Pornos drehte. Dieser Film hier ist einer seiner letzten und hat dementsprechend viel Sex dabei. Seien wir mal ehrlich, es ist gähnend langweilig. Echt hart ist auch die englische Synchronisation, die wahrscheinlich auch von einem Porno-Synchro-Studio getätigt wurde. Einige Szenen sind schon pornographisch, weil man ziemlich alles sieht, doch das sind meist Szenen, in denen Frauen zu sich selbst freundlich sind. Für Joe d´Amato-Komplettisten ist das Ganze schon geeignet, für Pornofreunde aber ist das zu wenig. Übrigens: Den Film drehte d´Amato übrigens unter dem Pseudonym Chang Lee Sun.

Die deutsche DVD von X-Rated präsentiert den Film in Italienisch und Deutsch (Dolby Digital 1.0). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es das abgefilmte italienische Skript (3:21 Min.), das abgefilmte englische Dialogbuch (2:41 Min.), den Trailer (1:36 Min.), einen Alternativanfang (1:18 Min.) und eine Bonusszene (0:47 Min.). (Haiko Herden)




Alles von Joe d´Amato (als Chang Lee Sun) in dieser Datenbank:

- Liebeskammern des Chinese Kamasutra, Die (Italien 1993)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE