//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Singularity
(Schwaiz, USA 2017)
- Enter The Void
(Frankreich 2009)
- Sully
(USA 2016)
- Dead Snow - Red vs. Dead
(Island, Norwegen 2014)
- Darkroom - Das Folterzimmer
(USA 2012)
- 3-Headed Shark Attack
(USA 2015)
- Greasy Strangler - Der Bratfett-Killer
(Großbritannien, Neuseeland, USA 2016)
- Das Morgan Projekt
(USA 2016)
- V/H/S - Viral
(USA 2014)
- Shikoku - Rückkehr zur Insel der Toten
(Japan 1999)
- The Hunter
(Australien 2011)
- Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
(Deutschland 2017)
- Willard
(USA 1971)
- Das Buch Ä - Die von Die Ärzte autorisierte Biografie (von Stefan Üblacker)
(BRD 2016)
- Shark Shock
(USA 2017)
- Plötzlich Papa
(Franreich 2016)
- Humans - Staffel 2
(Großbritannien 2016)
- Afterdeath
(Großbritannien 2015)
- Die Glorreichen Sieben
(USA 2016)
- Halt And Catch Fire - Staffel 3
(USA 2016)
- Guts Of A Beauty
(Japan 1986)
- SMS für dich
(Deutschland 2016)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 3
(Kanada 2017)
- Van Helsing - Staffel 1 (Episodenführer)
(USA 2016)



Nightmares In Red, White And Blue

(USA 2009)

Originaltitel: Nightmares In Red, White And Blue
Alternativtitel:
Regie:
Andrew Monument
Darsteller/Sprecher: Darren Lynn Bousman, John Carpenter, Larry Cohen, Roger Corman, Joe Dante, Dennis Fischer, Mick Garris, Lance Henriksen, Tom McLoughlin, John Kenneth Muir, George A. Romero, Anthony Timpone,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery - Dokumentation/Kurzfilm


Rund 100 Jahre Amerikanischer Horrorfilm wird in dieser Dokumentation gefeiert. Dabei geht man tatsächlich bis weit in die Stummfilmzeit zurück, man zeigt die Anfänge, die älteste "FRANKENSTEIN"-Verfilmung wird in Ausschnitten präsentiert, weiter geht es bis in die heutige Zeit. Dabei wird nicht nur die filmische Entwicklung berücksichtigt, sondern parallel auch immer die gesellschaftlichen und politischen Geschehnisse in Bezug gesetzt, was die ganze Sache erst recht spannend macht, wenn man so die Jahrzehnte durchgeht. Monsterfilme, menschliche Monster, Serienkiller, böse Außerirdische, zu allen Themen gibt es geschichtliche Hintergründe. Dazu gibt es Interviews und Kommentare von wahren Legenden des Horrorfilms, nämlich George A. Romero, John Carpenter, John Carpenter, Joe Dante, Larry Cohen, Roger Corman und viele mehr. Das Sahnehäubchen sind viele Filmausschnitte, die teilweise recht heftig sind und die FSK-18-Einstufung mehr als rechtfertigen. 90 Minuten zwischen "FRANKENSTEIN" aus dem Jahr 1910 und Stephen Kings "DER NEBEL" von 2008, eine wirklich toll gemachte DOkumentation, die wirklich lohnt, wenn man sich nicht nur platt für Blut-Sudeleien interessiert, sondern auch für die Hintergründe. Und wenn man demnächst mal einen der hier vorgestellten Filme anschaut, dann vielleicht mit etwas anderen Augen.

Die deutsche Blu-ray von WGF/Schröder Media präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (DTS-HD MA 2.0) sowie im Bildformat 1080p, 1.78:1. Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extra gibt es den Trailer. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Andrew Monument in dieser Datenbank:

- Nightmares In Red, White And Blue (USA 2009)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE