//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Pet
(USA, Spanien 2016)
- Silicon Valley - Staffel 3
(USA 2016)
- Igor And The Lunatics
(USA 1985)
- Perfect Sense
(Dänemark, Großbritannien, Irland, Schweden 2011)
- Die Horror Party
(USA 1986)
- Die Vorsehung - Solace
(USA 2015)
- Encounter
(USA 2015)
- Marquis
(Belgien, Frankreich 1989)
- Die Insel der besonderen Kinder
(USA, Belgien, England 2016)
- Alien - Covenant
(USA, Australien, Neuseeland, Großbritannien 2017)
- The Baby´s Room
(Spanien 2006)
- The Muppets - Staffel 1
(USA 2015)
- Wrecker
(Kanada 2015)
- Himizu - Dein Schicksal ist vorbestimmt
(Japan 2011)
- Zodiac - Die Zeichen der Apokalypse
(Kanada 2014)
- Green Room
(USA 2015)
- Killer Queen
(USA 1986)
- Cyborg X - Das Zeitalter der Maschinen hat begonnen
(USA 2016)
- Milk
(USA 2008)
- Apokalypse Los Angeles
(USA 2014)
- Dark Planet
(Russland 2008-2009)
- Summer Shark Attack
(USA 2016)
- Black Devil Doll
(USA 2007)
- Solarfighters
(USA 1986)



Deeply

(Kanada / BRD 2000)

Originaltitel: Deeply
Alternativtitel:
Regie:
Sheri Elwood
Darsteller/Sprecher: Kirsten Dunst, Lynn Redgrave, Julia Brendler, Trent Ford, Brent Carver, Alberta Watson, Peter Donaldson,
Genre: - Drama


Claire McKay´s Freund ist bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Ihre Mutter nimmt sie mit auf Ironbound Island, eine sehr kleine Insel im Nordatlantik, die von Fischerei lebt. Ihre Mutter ist hier aufgewachsen. Die Inselbewohner sind zur Zeit stark in Aufregung, denn offenbar haben sich um die Insel herum die Fische zurückgezogen, große Arbeitslosigkeit wird befürchtet. Claire lernt die zurückgezogen lebenden Schriftstellerin Celia kennen. Diese erzählt ihr, dass alle fünfzig Jahre die Fischschwärme verschwinden und die Fische nur wiederkehren, wenn ein Liebespaar auseinandergerissen wird. Als Claire sich in einen jungen Mann von der Insel verliebt, befürchtet sie, der Fluch der Insel wird sie und ihn treffen...

Diese Fantasy-Geschichte trifft voll meinen Nerv. Ein vollendetes Drama in vollendeter Ästhetik mit toller und bedeutungsschwangerere Mystery-Grusel-Atmosphäre. Den Vogel aber schießt die tolle Musik ab. Keltisch-irisch-melancholisch angehaucht ist alleine schon der Score von Micki Meuser den Kauf dieser DVD wert. Wer „SCHIFFSMELDUNGEN“ mit Kevin Spacey mochte, wird auch „DEEPLY“ lieben. Für mich stimmt an diesem Film einfach alles, er ist in seiner Art einfach perfekt. Ich möchte auch fast behaupten, dass dies Kirsten Dunst´s bester Film bis dato ist. Wer also ebenfalls sehr ruhige Filme liebt, tragische Liebesgeschichten mit Gänsehaut-Traurigkeit, wird an „DEEPLY“ nicht vorbeikommen.

Die deutsche DVD von Mediacs präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 5.1) und Englisch (Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1:1.85 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es einen Audiokommentar des Produzenten Wolfram Tichy und der Hauptdarstellerin Julia Brendler und ein Audiokommentar der Regisseurin Sheri Elwood und der Produzentin Carolynne Bell. Weiterhin gibt es Interviews mit Kirsten Dunst (1:01 Min.), Julia Brendler (0:45 Min.), Trent Ford (1:00 Min.), Lynn Redgrave (1:13 Min.), Sheri Elwood (1:31 Min.) und Karen Arikian und Wolfram Tichy (7:06 Min.). Des weiteren kann man sich vier Stücke auf dem wundervollen Soundtrack anhören. Dann folgt der Kinotrailer (2:27 Min.), den Internettrailer (1:36 Min.) und ein Promofilm (4:22 Min.). Ansonsten gibt es noch Trailer zu „THE VIRGIN SUICIDES“, „THE UNSAID“, „THE LARAMIE PROJECT“ und „KOPF ÜBER WASSER“. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Sheri Elwood in dieser Datenbank:

- Deeply (Kanada / BRD 2000)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE