//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Die Gruft der Vampire
(England 1970)
- Hamburger Hill
(USA 1987)
- Das Zeitalter der Dummheit
(Großbritannien 2009)
- Happy Death Day 2U
(USA 2019)
- Sensoria
(Schweden 2015)
- Malcolm mittendrin - Staffel 3
(USA 2003)
- So was von da
(Deutschland 2018)
- Frösche - Killer aus dem Sumpf
(USA 1972)
- Parasiten-Mörder
(Kanada 1974)
- Hunde des Krieges
(Großbritannien, USA 1980)
- Glass
(USA 2019)
- Paratrooper
(USA 1988)
- Der Andro-Jäger - Staffel 1
(Deutschland 1982)
- Amerikanisches Idyll
(USA 2016)
- The Witcher - Staffel 1
(Polen, USA 2019)
- Der Kreis
(USA 2015)
- Krieg der Welten - Staffel 1
(Großbritannien, Frankreich 2019)
- Tarzans Vergeltung
(USA 1934)
- 1000 Arten Regen zu beschreiben
(Deutschland 2017)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 3
(USA 2019)
- Der Unmoralische Mr. Teas
(USA 1959)
- Tenet
(Großbritannien, USA 2020)
- Das Streben nach Glück
(USA 2006)
- Stan & Ollie
(Großbritannien, Kanada, USA 2018)



Vampire Nation

(USA 2010)

Originaltitel: Stake Land
Alternativtitel:
Regie:
Jim Mickle
Darsteller/Sprecher: Danielle Harris, Kelly McGillis, Connor Paolo, Bonnie Dennison, Michael Cerveris, Chance Kelly,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - Horror/Splatter/Mystery


Vampire haben die Welt übernommen und das zivile Leben ist zusammengebrochen. Martin hat seine Eltern verloren bei einem Angriff, doch er selbst konnte überleben dank der Hilfe des Vampirjägers Mister. Fortan begleitet Martin den Mann auf seiner Mission, denn Mister will nach “New Eden”, einem Ort weit oben im Norden des amerkanischen Kontinents, wo es keine Vampire – oder zumindest nur wenige – geben soll. Von Mister lernt Martin die hohe Kunst des Vampirtötens...

Der Film ist eine Art Roadmovie, denn wir begleiten das Paar auf seinem Weg durch das Land, bei dem sie alle möglichen Weggefährten und auch Vampire begegnen. Der Fokus wird dabei auf Menschliches gelegt, denn die Wesen sind zwar gefährlich, doch weitaus gefährlicher ist der Mensch, der ohne Gesetze sich ebenfalls in reißende Bestien verwandelt hat. Die Blutsauger sind hier nicht die typischen Wesen mit spitzen Zähnen und feinem Zwirn und Umhang, sondern ähneln eigentlich mehr den üblichen Zombies. Eigentlich hätte das Ganze auch ein ganz typischer Untotenfilm sein können, großartige Unterschiede gibt es im Grunde kaum. Auf jeden Fall kann man dem Film bescheinigen, dass er aus seinem wahrscheinlich recht kanppen Budget jede Menge rausgeholt hat. Ein ziemlich gelungenes Endzeit-Horror-Drama ohne Humor, dafür mit Tragik und Hoffnungslosigkeit, die auch durch den gelungenen Soundtrack transportiert wird. Doch, das ist ein recht gut gelungener Film sowohl für Vampir- als auch für Zombiefreunde. (Haiko Herden)




Alles von Jim Mickle in dieser Datenbank:

- We Are What We Are (Frankreich, USA 2013)
- Vampire Nation (USA 2010)
- Mulberry Street - Die Nachbarschaft verwandelt sich (USA 2006)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE