//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Escape Plan - The Extractors
(USA 2019)
- The Mandalorian - Staffel 1
(USA 2019)
- Steig ein und stirb
(Deutschland 1973)
- Es - Kapitel 2
(Kanada 2017)
- Blue My Mind
(Schweiz 2017)
- ABBA - Der Film
(Australien, Schweden 1977)
- The War Of The Worlds - Krieg der Welten
(Großbritannien 2019)
- Rambo -Last Blood
(USA 2019)
- Eine geschiedene Frau - Staffel 1
(Deutschland 1974)
- Forgotten Tales
(USA, Kanada 2019)
- Carry On - Nur nicht den Kopf verlieren
(Großbritannien 1967)
- Kriegssöldner - The Killer War
(Russland 2010)
- Skin
(USA 2018)
- The Dark - Angst ist deine einzige Hoffnung
(Österreich 2018)
- Ghost Wars - Staffel 1
(USA, Kanada 2017)
- Master Z - The Ip Man Legacy
(Hongkong 2018)
- The Transporter Refueled
(Frankreich, China 2015)
- The Endless
(USA 2017)
- In My Skin
(Großbritannien 2018)
- Annabelle 3
(USA 2019)
- Die Odyssee der Neptun
(Kanada 1973)
- Justice - Kein Erbarmen
(USA 2017)
- Stone Cold Dead
(Kanada 1979)
- Deliler - Sieben für die Gerechtigkeit
(Türkei 2018)



Brick Mansions

(Frankreich, Kanada 2014)

Originaltitel: Brick Mansions
Alternativtitel:
Regie:
Camille Delamarre
Darsteller/Sprecher: Paul Walker, Robert Maillet, RZA, David Belle, Carlo Rota, Catalina Denis, Sal Longobardo,
Genre: - Action/Abenteuer - Science Fiction/Fantasy


Detroit im Jahr 2018. Die Kriminalität hat Überhand genommen, die Stadt wurde abgeriegelt und im Inneren kloppen sich Gangster, Gauner, Räuber, Vergewaltiger und sonstige Schweine die Schädel ein. Dummerweise befindet sich gerade in diesem Schmelztitel der Gewalt eine Neutronenbombe, die dringend entschärft werden muss. Undercover-Bulle Damien muss eindringen und diese Aufgabe übernehmen. Darüber hinaus gibt es auch noch die ehemalige Freundin des Gangsterbosses Tremaine, die befreit werden muss...

Hierbei handelt es sich um ein Remake des Streifens „GHETTOGANGZ – DIE HÖLLE VOR PARIS“. Dieser Science-Fiction-Film lebt ganz sicher nicht von seiner geistvollen Story, denn diese ist eher ziemlich einfach gestrickt. „BRICK MANSIONS“ lebt in erster Linie von seinen richtig toll inszenierten Actionszenen. Unter anderem ist hier David Belle als Akrobat zu sehen. Der Begründer gilt als Begründer des Parcour und ist äußerst beweglich. Die sehenswerten Bewegungsszenen sind allerdings wenig realistisch, ordentlich over the top, aber in den meisten Fällen richtig schon oldschool, also handgemacht. Darüber hinaus gibt es natürlich noch eine Sache, diese Luc-Besson-Produktion anzuschauen: Denn immerhin ist dies der letzte Film des verstorbenen Schauspielers Paul Walker. (Haiko Herden)




Alles von Camille Delamarre in dieser Datenbank:

- Transporter Refueled, The (Frankreich, China 2015)
- Brick Mansions (Frankreich, Kanada 2014)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE