//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Igor And The Lunatics
(USA 1985)
- Perfect Sense
(Dänemark, Großbritannien, Irland, Schweden 2011)
- Die Horror Party
(USA 1986)
- Die Vorsehung - Solace
(USA 2015)
- Encounter
(USA 2015)
- Marquis
(Belgien, Frankreich 1989)
- Die Inserl Der besonderen Kinder
(USA, Belgien, England 2016)
- Alien - Covenant
(USA, Australien, Neuseeland, Großbritannien 2017)
- The Baby´s Room
(Spanien 2006)
- The Muppets - Staffel 1
(USA 2015)
- Wrecker
(Kanada 2015)
- Himizu - Dein Schicksal ist vorbestimmt
(Japan 2011)
- Zodiac - Die Zeichen der Apokalypse
(Kanada 2014)
- Green Room
(USA 2015)
- Killer Queen
(USA 1986)
- Cyborg X - Das Zeitalter der Maschinen hat begonnen
(USA 2016)
- Milk
(USA 2008)
- Apokalypse Los Angeles
(USA 2014)
- Dark Planet
(Russland 2008-2009)
- Summer Shark Attack
(USA 2016)
- Black Devil Doll
(USA 2007)
- Solarfighters
(USA 1986)
- Halt And Catch Fire - Staffel 2
(USA 2015)
- The Jungle Book
(USA 2016)



Summer Shark Attack

(USA 2016)

Originaltitel: Ozark Sharks
Alternativtitel:
Regie:
Misty Talley
Darsteller/Sprecher: Becky Andrews, Allisyn Ashley Arm, Charles Barber, Tyrus Bazell, Ross Britz, Laura Cayouette, Jennifer Cocker,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Arkansas, ein Feuerwerkfestival steht bevor, man erwartet Gäste. Dummerweise tauchen Haie auf. Haie in einem Bundesstaat, der gar nicht am Meer liegt? Ja. Süßwasserhaie eben, die in Flüssen und Seen herumschwimmen. Und die Haifische haben Zähne...

Oh Mann, Syfy-Haiangriff Nummer 10.000. Was bleibt in Erinnerung? Nichts. Es ist zwei Tage her, dass ich den Film gesehen habe und es ist nichts im Kopf geblieben. Zumindest fast nichts. Dunkel erinnere ich mich an ein paar halbwegs originelle Waffen und an üble Computereffekte. Und an zumindest einen netten Abschlussgag. Ansonsten ist „SUMMER SHARK ATTACK“ halbgare Trashkost, die ziemlich unnötig ist. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Misty Talley in dieser Datenbank:

- Summer Shark Attack (USA 2016)
- Zombie Shark - The Swimming Dead (USA 2015)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE