//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Tenet
(Großbritannien, USA 2020)
- Das Streben nach Glück
(USA 2006)
- Stan & Ollie
(Großbritannien, Kanada, USA 2018)
- Tito, der Professor und die Aliens
(Italien 2017)
- Die Wandernde Erde
(China 2019)
- South Park - Staffel 18
(USA 2014)
- Dracula jagt Frankenstein
(Spanien, Italien, BRD 1969)
- Southpark - Staffel 8
(USA 2007)
- Alien Invasion
(Spanien 2018)
- Rim of the World
(USA 2019)
- Sayonara
(USA 1957)
- Vice - Der zweite Mann
(USA 2018)
- Open Grave
(USA, Ungarn 2013)
- Dead Within - Kein Entkommen!
(USA 2014)
- Peaky Blinders - Staffel 5
(Großbritannien 2019)
- Breaking Bad - Staffel 1
(USA 2008)
- Wir sind die Flut
(Deutschland 2016)
- Godzilla - The Planet Eater
(Japan 2018)
- Black Mirror Staffel 5
(USA 2019)
- Wishmaster
(USA 1997)
- Tarzan und das blaue Tal
(USa 1049)
- The Alienist – Die Einkreisung – Staffel 1
(USA 2018)
- Climax
(Frankreich 2018)
- The House That Jack Built
(Deutschland, Dänemark, Frankreich, Schweden 2018)



Chernobyl - Staffel 1

(Großbritannien, USA 2019)

Originaltitel: Chernobyl - Season 1
Alternativtitel:
Regie:
Johan Renck
Darsteller/Sprecher: Jared Harris, Stellan Skarsgård, Emily Watson,
Genre: - Drama - Thriller - TV-Serie


Im Jahr 1986 passiert die bis dato schlimmste Katastrophe durch ein Atomkraftwerk. Tausende Menschen starben aufgrund der Strahlung, bis heute gibt es deswegen Leid und das Gelände rund um das Gebäude ist noch heute Sperrgebiet. Die Abläufe werden in dieser HBO-Serie in fünf Episoden nacherzählt. Die Serie hält sich nicht lange mit einer Vorgeschichte auf, es beginnt mit der verheerenden Explosion, was danach folgt, ist Geschichte, die heute so aktuell wie damals ist: Gerangel um Kompetenzen, Fehlentscheidungen durch Leute, die keine Ahnung haben, Experten werden ignoriert, Wahrheiten werden hingebogen... Die Menschheit wird es nie lernen, wirklich rational und differenziert zu denken und zu handeln.

Die Serie ist äußerst bedrückend und nimmt sich Zeit, die Ereignisse zu erzählen, was das Ganze noch realistischer macht. Endlich nimmt sich mal jemand die Muße, dieses wichtige Kapitel der Menschheit als Dramaformat adäquat aufzuarbeiten, der Sender HBO hat damit eine weitere hochqualitative Erfolgsserie im Portfolio, wenn nicht gar die beliebteste Serie aller Zeiten, wenn man die IMDB als Maß der Dinge sieht (Stand 2019).

EPISODE 1 - 1:23:45 (Originaltitel: 1:23:45)
Der 26. April 1986. Nachts um 1:23 Uhr explodiert Reaktor 4 des Kernkraftwerks Tscherrnobyl. Der Vorfall wird runtergespielt, Feuerwehr und andere Ersthelfer versuchen den Brand zu löschen, ohne zu ahnen, in welch lebensgefährliche Situation sie sich begeben...

EPISODE 2 - PLEASE REMAIN CALM (Originaltitel: Please Remain Calm)
Der Vorfall kann nicht geheimgehalten werden, zu viele Leute sind betroffen. Sieben Stunden nach der Explosion ist die Situation noch lange nicht unter Kontrolle, ganz im Gegenteil. Die Nuklearwissenschaftlerin Ulana Khomyuk ist sich sicher, dass eine weitere Explosion stattfinden wird, die den Kontinent für immer verseuchen würde. Doch niemand hört auf sie...

EPISODE 3 - OPEN WIDE, O EARTH (Originaltitel: Open Wide, O Earth)
Lyudmilla Ignatenko macht sich auf die Suche nach ihrem Ehemann, einem Feuerwehrmann, der in ein Krankenhaus eingeliefert sein soll. Tatsächlich wird sie fündig, doch ignoriert sie sämtliche Warnungen der Ärzte und begeht etliche Dummheiten. Valery Legasov und Boris Shcherbina versuchen alles, um weitere Katastrophen zu verhindern oder so gering wie möglich zu halten. Da der Reaktorkern schneller als erwartet schmilzt, benötigen sie 75 Kohlearbeiter, die in Rekordzeit einen Tunnel unter das Kraftwerk buddeln müssen. Das Problem ist, niemand wird dies überleben.

EPISODE 4 - THE HAPPINESS OF ALL MANKIND (Originaltitel: The Happiness of all Mankind)
Das Dach des Kraftwerks muss dringend vom hochradioaktiven Grafit befreit werden. Räumfahrzeuge schaffen es nicht, selbst ein Mondfahrzeug funktioniert nur ein paar Sekunden. Es nützt nichts, es müssen Menschen ran, dabei setzt man auf "Freiwillige". Ulana Khomyuk setzt unterdessen alles daran, die Ursache für die Explosion herauszufinden und gelangt trotz Sabotage zu interessanten Erkenntnissen...

EPISODE 5 - VICHNAYA PAMYAT (Originaltitel: Vichnaya Pamyat)
Im März 1987 sitzen die drei mutmaßlichen Verantwortlichen vor Gericht und Legasov soll erklären, wie es zu dem Unglück kommen konnte. Vorher machte man ihm klar, dass er nach der Verhandlung als "Held der Sowjetunion" geehrt werden würde, mit allen Annehmlichkeiten. Dazu müsse er aber gewisse Dinge vor Gericht verheimlichen oder anders darstellen. Legasov entschließt sich während der Verhandlung, das nicht zu tun. Mit allen Konsequezen...
(Haiko Herden)




Alles von Johan Renck in dieser Datenbank:

- Chernobyl - Staffel 1 (Großbritannien, USA 2019)
- Vikings - Staffel 1 (USA 2013)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE