//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Frösche - Killer aus dem Sumpf
(USA 1972)
- Parasiten-Mörder
(Kanada 1974)
- Hunde des Krieges
(Großbritannien, USA 1980)
- Glass
(USA 2019)
- Paratrooper
(USA 1988)
- Der Andro-Jäger - Staffel 1
(Deutschland 1982)
- Amerikanisches Idyll
(USA 2016)
- The Witcher - Staffel 1
(Polen, USA 2019)
- Der Kreis
(USA 2015)
- Krieg der Welten - Staffel 1
(Großbritannien, Frankreich 2019)
- Tarzans Vergeltung
(USA 1934)
- 1000 Arten Regen zu beschreiben
(Deutschland 2017)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 3
(USA 2019)
- Der Unmoralische Mr. Teas
(USA 1959)
- Tenet
(Großbritannien, USA 2020)
- Das Streben nach Glück
(USA 2006)
- Stan & Ollie
(Großbritannien, Kanada, USA 2018)
- Tito, der Professor und die Aliens
(Italien 2017)
- Die Wandernde Erde
(China 2019)
- South Park - Staffel 18
(USA 2014)
- Dracula jagt Frankenstein
(Spanien, Italien, BRD 1969)
- Southpark - Staffel 8
(USA 2007)
- Alien Invasion
(Spanien 2018)
- Rim of the World
(USA 2019)



Paratrooper

(USA 1988)

Originaltitel: Scarecrows
Alternativtitel: Scarecrows
Regie:
William Wesley
Darsteller/Sprecher: Ted Vernon, Michael David Simms, Richard Vidan, Kristina Sanborn, Victoria Christian,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery - Krieg


Eine fünfköpfige Gruppe ist mit geraubten 3,5 Millionen Dollar unterwegs mit einem Privatflugzeug. Dazu haben sie den Piloten Al und dessen Tochter Kellie entführt. Einer der Typen, Bert, will das Geld allerdings alleine für sich behalten und springt mit einem Fallschirm ab. Schnell landen die anderen und machen sich auf die Suche nach Bert. Der bewegt sich auf der riesigen Farm der Familie Fowler, die hier allerdings schon lange nicht mehr wohnt. Zurückgeblieben sind nur etliche Vogelscheuchen, und die scheinen ein unheimliches und erst recht tödliches Eigenleben zu führen... Klar, man merkt vielleicht, dass die Geschichte sehr einfach ist, aber das sind Horrorfilme ja oft. Die Figuren bleiben ebenfalls eher im banalen Bereich, wenn sie irgendwann nacheinander draufgehen, erzeugt das nicht gerade Mitleid oder Mitgefühl beim Zuschauer, immerhin sind es ja auch Kriminelle und obendrein auch noch unsympathisch und teilweise mit der Gabe, strohdumme Sprüche zu reißen. Viel Budget stand sicherlich nicht zur Verfügung, hält es sich doch ortstechnisch sehr im Rahmen, hauptsächlich rennt man durch Kornfelder. Trotzdem, oder gerade deswegen, kommt eine gelungene Atmosphäre auf, denn es ist die ganze Zeit zappenduster und die Felder sind schön unübersichtlich. Zudem ist das Design der Vogelscheuchen gelungen, und die kleinen Bewegungen gruselig. Horrorfreaks können sich zudem auf ein paar originellere Einfälle hinsichtlich des Herbeiführens von unfreiwilligem Ableben freuen.

Die Blu-ray aus dem Mediabook von NSM präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (jeweils DTS-HD MA 2.0) sowie im Bildformat 1.85:1 (1080p). Untertitel sind in Deutsch und Englisch verfügbar. Als Extras gibt es den deutschen Trailer, den Originaltrailer, Filmografien sowie ein 16-seitiges Booklet mit einem Text von Nando Rohner. Weiterhin ist das Ganze auch noch als DVD enthalten. Es gibt vier Covervarianten. (Haiko Herden)




Alles von William Wesley in dieser Datenbank:

- Route 666 (USA 2001)
- Paratrooper (USA 1988)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE