//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Pandemie
(Südkorea 2013)
- Schrei, wenn du kannst
(Australien, USA 2001)
- Reise ins Labyrinth
(USA 1986)
- Girl
(Belgien 2018)
- Elephant
(USA 2003)
- Avenue 5 - Staffel 1
(USA 2020)
- Im Todesgriff der roten Maske
(Grobritannien 1969)
- Undercover Blues - Ein absolut cooles Trio
(USA 1993)
- Doctor Sleeps Erwachen
(USA 2019)
- Cinderella 87
(Frankreich, Italien 1983)
- The Conqueror - Angst wird herrschen
(Frankreich 2015)
- Rise of The Scythian
(Russland 2018)
- Lady Psycho Killer
(USA 2015)
- Ein Herr aus besten Kreisen
(Frankreich, Italien 1962)
- The Super
(USA 2017)
- Invicible Dragon
(Hongkong 2019)
- Der Prozess
(Deutschland, Frankreich, Italien 1963)
- The Old Guard
(USA 2020)
- Der Henker von London
(Deutschland 1963)
- Dark Encounter
(Großbritannien 2019)
- Snake Eater 3
(Kanada 1992)
- Free Lunch In New York - Matthias Draew (Buch)
( 2016)
- Planet Of The Tapes - Flashback ins Zeitalter der Videotheken
(Deutschland 2019)
- Ist ja irre - In der Wüste fließt kein Wasser
(Großbritannien 1967)



Pyewacket - Tödlicher Fluch

(Kanada 2017)

Originaltitel: Pyewacket
Alternativtitel:
Regie:
Adam MacDonald
Darsteller/Sprecher: Nicole Muñoz, Laurie Holden, Chloe Rose, Eric Osborne, Mikey Brisson, James McGowan, Bianca Melchior, Victoria Sanchez, Neil Whitely,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Leahs Vater ist gestorben und die Mutter kann das gar nicht verkraften und ist unausstehlich und entwickelt einen Hass gegen ihre Tochter. Leah kann das auch nicht verkraften und beschäftigt sich mit Hexen, Beschwörungen und Dämonen. Dann zieht die Mutter mit ihrer Tochter auch noch um und Leah kann ihre Freunde nicht mehr treffen. Der Konflikt zwischen Tochter und Mutter eskaliert immer mehr, und so will Leah ihre neu gewonnen Kenntnisse nutzen und einen Dämon beschwören, der ihre Mutter umbringen soll. Wie so oft im Leben aber hätte man vorher lieber abwägen und nachdenken müssen...

Die Erkenntnis lautet nämlich, dass man so etwas nicht tut, dass man lieber aufeinander zugeht und Probleme klärt und nicht die Dämonen ruft, um Dinge zu klären. "PYEWACKET" ist ein recht guter Film, der sich langsam aufbaut und sich Zeit nimmt für die Vorstellung der Personen, und die Eskalation zwischen den beiden Frauen ist fast eher eine kleine, wenn auch nicht allzu tiefgehende Psychostudie, fast schon ein kleines Coming-of-Age-Drama. Dabei wirkt der Streifen auch auf eine sehr angenehme Weise altmodisch und kann gut seine Spannung aufbauen, auch wenn er nie allzu grafisch wird, vieles läuft im Kopf ab, manche Szenen fördern das Mitfiebern eher auf subtile Art. Mir hat der Film ziemlich gut gefallen. (Haiko Herden)




Alles von Adam MacDonald in dieser Datenbank:

- Slasher - Solstice - Staffel 3 (USA 2019)
- Pyewacket - Tödlicher Fluch (Kanada 2017)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE