//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Die Abenteuer von Chris Fable
(USA 2010)
- Humans - Staffel 1
(Großbritannien, Schweden, USA 2015)
- The Great Wall
(Australien, China, Hongkong, Kanada, USA 2016)
- Aftermath - Staffel 1
(USA 2016)
- Gefangen im Hexenhaus
(USA 2017)
- Queen Kong
(Deutschland, Großbritannien 1976)
- Xin - Die Kriegerin
(China 2009)
- 5-Headed Shark Attack
(USA 2007)
- Dark Matter - Staffel 3
(Kanada 2017)
- Ghostbusters
(USA 2006)
- Wilde Mädchen des nackten Westens
(USA 1962)
- Da Block Party
(USA 2004)
- Nightscape - No Streets, No Lights, No Exits
(USA 2012)
- The Other Side of the Door
(Großbritannien, Indien 2016)
- The Leftovers - Staffel 3
(USA 2016)
- Der Kult - Die Toten kommen wieder
(USA 2016)
- The Strain - Staffel 4
(USA 2017)
- Eaters - Sie kommen und werden dich fressen
(USA 2015)
- Wrong Turn 6 - Last Resort
(USA 2014)
- Boy Missing
(Spanien 2016)
- Incorporated - Staffel 1
(USA 2016)
- Motel - The First Cut
(USA 2008)
- Closer To God - Frankensteins Kinder
(USA 2014)
- Underground Werewolf
(USA 1988)



Eiskalte Leidenschaft

(USA 1992)

Originaltitel: Final Analsys
Alternativtitel:
Regie:
Phil Joanou
Darsteller/Sprecher: Kim Basinger, Uma Thurman, Richard Gere,
Genre: - Thriller


Isaac Baar ist Psychiater und hat eine etwas kompliziete Patientin, die irgendein Kindheitstrauma hat. Diese bittet ihn, ihre ältere Schwester kennenzulernen, damit diese ebenfalls mithelfen könnte, dieses Trauma offenzulegen. Gesagt, getan und der smare Psychiater verliebt sich sofort in die attraktive Heather Evans, die wiederum arg unter ihrem brutalen Mann zu leiden hat. Heather darf keinerlei Alkohol zu sich nehmen, da sie dann unkontrollierte Dinge tut. Eines Tages nimmt sie Hustensaft und bringt daraufhin ihren Mann um. Baar haut sie beim Gericht aus der Sache raus und Heather kommt für ein paar Monate in eine Klinik. Doch dann findet Baar heraus, dass Heather durch die Sache vier Millionen Dollar von ihrem Mann erbt und dass sie Baar schon seit längerem beobachtet hat. Als er ihr in der Anstalt alles vorwirft, bringt sie ihn aus der Fassung, denn sie erzählt ihm, dass sie seine Fingerabdrücke auf der versteckten Tatwaffe hat...

Dann wird alles noch viel verwickelter. Im Ganzen auf alle Fälle ein recht gelungener Psychothriller der spannenden Art, der schon fast ein wenig an Hitchcock erinnert. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Phil Joanou in dieser Datenbank:

- Kult - Die Toten kommen wieder, Der (USA 2016)
- Hinterm Mond gleich links - Season 3 (USA 1998)
- Hinterm Mond gleich links (USA 1996)
- Mississippi Delta (USA 1995)
- Eiskalte Leidenschaft (USA 1992)
- Im Vorhof der Hölle (USA 1990)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE