//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Spectral
(USA 2016)
- What Happened to Monday?
(Großbritannien 2017)
- Du neben mir
(USA 2017)
- Insignium – Im Zeichen Des Kreuzes (Hörspielserie – Episodenführer)
(BRD ab2010)
- Van Helsing - Staffel 1 (Episodenführer)
(USA 2016)
- Die Rache Des Pharao
(England 1964)
- Ein Sommer Voller Zärtlichkeit
(Italien 1971)
- Spider-Man - Homecoming
(USA 2017)
- Tau
(USA 2017)
- Yellow Submarine
(Großbritannien 1968)
- Stranger Things - Staffel 2
(USA 2017)
- Maschinenland - Mankind Down
(Großbritannien, Südafrika 2017)
- Stranger Things - Staffel 1
(USA 2016)
- Angels Höllenkommando
(USA 1985)
- The Rain - Staffel 1
(Dänemark, USA 2018)
- Exorcist - Der gefallene Engel
(USA 2014)
- The Darkest Dawn
(Großbritannien 2016)
- Contracted - Phase 2
(USA 2015)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 2
(USA 2018)
- Alle Farben des Lebens
(USA 2015)
- Totem
(USA 2017)
- Black Summer - Staffel 1
(USA 2019)
- The Ritual
(Großbritannien 2017)
- Extinction
(USA 2018)



Mars - The Dark Secret

(USA 1996)

Originaltitel: Mars - The Dark Secret
Alternativtitel:
Regie:
Jon Hess
Darsteller/Sprecher: Olivier Gruner, Shari Belafonte, Gabriel Dell, Alex Hyde-White,
Genre: - Science Fiction/Fantasy


Auf dem Mars befindet sich die Firma Silex und baut dort einen neuen Rohstoff abbaut, der die Energieprobleme lösen wird. Neben dem Bergabbau befindet sich dort eine große Kuppel, unter der menschliche Lebensbedingungen herrschen. Kinder und schwangere Frauen sind dort verboten, weil es dort giftige Gase gibt. Auf die Station kommt ein sogenannter Keeper namens C. Templer, der das Gesetz vertritt. Er will den Tod seines Bruder aufklären. Er hat es allerdings mit der Aufklärung sehr schwer, denn es gibt dort viele zwielichtige Gestalten und eine sehr böse Bergwerksführung...

Es wird gekloppt, geschossen und das Hirn des Drehbuchschreibers wurde genausowenig gefordert wie das des Zuschauers. Auch schauspielerisch untere Kajüte und die paar Tricksequenzen, die man sieht, reißen einen auch wirklich nicht vom Hocker, da haben wir auch bei Videopremieren schon weitaus besseres gesehen. Alles in allem ein ziemlicher Reinfall, der höchstens Liebhaber finden kann unter dumpfen Actionbirnen, denen es wirklich nur auf Prügeleien und stumpf guckende Helden ankommt. (Haiko Herden)




Alles von Jon Hess in dieser Datenbank:

- Mars - The Dark Secret (USA 1996)
- Alligator 2 - Die Mutation (USA 1990)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE