//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Frösche - Killer aus dem Sumpf
(USA 1972)
- Parasiten-Mörder
(Kanada 1974)
- Hunde des Krieges
(Großbritannien, USA 1980)
- Glass
(USA 2019)
- Paratrooper
(USA 1988)
- Der Andro-Jäger - Staffel 1
(Deutschland 1982)
- Amerikanisches Idyll
(USA 2016)
- The Witcher - Staffel 1
(Polen, USA 2019)
- Der Kreis
(USA 2015)
- Krieg der Welten - Staffel 1
(Großbritannien, Frankreich 2019)
- Tarzans Vergeltung
(USA 1934)
- 1000 Arten Regen zu beschreiben
(Deutschland 2017)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 3
(USA 2019)
- Der Unmoralische Mr. Teas
(USA 1959)
- Tenet
(Großbritannien, USA 2020)
- Das Streben nach Glück
(USA 2006)
- Stan & Ollie
(Großbritannien, Kanada, USA 2018)
- Tito, der Professor und die Aliens
(Italien 2017)
- Die Wandernde Erde
(China 2019)
- South Park - Staffel 18
(USA 2014)
- Dracula jagt Frankenstein
(Spanien, Italien, BRD 1969)
- Southpark - Staffel 8
(USA 2007)
- Alien Invasion
(Spanien 2018)
- Rim of the World
(USA 2019)



Stargate SG-1 - Die Qualen des Tantalus

(USA 1997)

Originaltitel: Stargate SG-1 - The Torment Of Tantalus
Alternativtitel:
Regie:
Jonathan Glassner
Darsteller/Sprecher: Richard Dean Anderson, Michael Shanks, Amanda Tapping, Christopher Judge, Don S. Davis, Elizabeth Hoffman, Keene Curtis, Gary Jones, Duncan Fraser, Nancy McClure, Paul McGillion,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - TV-Serie


Season 1 – Episode 12

Die amerikanische Regierung gibt das lang geheimgehaltene Filmmaterial zum Thema Stargate endlich frei und Daniel Jackson ist erstaunt, dass schon im Jahre 1945 eine Expedition gestartet wurde. Der damalige Reisende war Ernest Littlefield, der Verlobte von Catherine, die wiederum die Tochter von Professor Langford ist, der damals die Experimente leitete. Ernest Littlefield ist damals nicht wieder zurückgekommen und Catherine, die nichts von alledem ahnte, erzählte man, er sei bei einem gewöhnlichen Unfall ums Leben gekommen. Nun hat Catherine die Wahrheit herausbekommen und reist zusammen mit dem Stargate-Team zu dem besagten Planeten, um nach dem Vermissten zu suchen. Tatsächlich finden sie den Mann, der seit nunmehr 50 Jahren alleine in einem Raum lebt, der von wenigstens vier Ausserirdischen Rassen geschaffen wurde. Leider scheint das Sternentor tatsächlich defekt zu sein und die Mannschaft kann nun ebenfalls nicht zurückkehren...

Eine nette Geschichte mit etwas emotionalen Tiefgang, denn das alte, verliebte Paar fällt sich nicht in die Arme, als es sich nach 50 Jahren wiedersieht. Vielmehr ist der alte Mann zerfressen von Schuldgefühlen, weil er die Reise ohne die Zustimmung von Catherine gemacht hat und Catherine ist aus genau diesem Grunde sauer. (Haiko Herden)




Alles von Jonathan Glassner in dieser Datenbank:

- Stargate SG-1 - Seth (USA 1999)
- Stargate SG-1 - Die Qualen des Tantalus (USA 1997)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE