//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Dracula jagt Frankenstein
(Spanien, Italien, BRD 1969)
- Southpark - Staffel 8
(USA 2007)
- Alien Invasion
(Spanien 2018)
- Rim of the World
(USA 2019)
- Sayonara
(USA 1957)
- Vice - Der zweite Mann
(USA 2018)
- Open Grave
(USA, Ungarn 2013)
- Dead Within - Kein Entkommen!
(USA 2014)
- Peaky Blinders - Staffel 5
(Großbritannien 2019)
- Breaking Bad - Staffel 1
(USA 2008)
- Wir sind die Flut
(Deutschland 2016)
- Godzilla - The Planet Eater
(Japan 2018)
- Black Mirror Staffel 5
(USA 2019)
- Wishmaster
(USA 1997)
- Tarzan und das blaue Tal
(USa 1049)
- The Alienist – Die Einkreisung – Staffel 1
(USA 2018)
- Climax
(Frankreich 2018)
- The House That Jack Built
(Deutschland, Dänemark, Frankreich, Schweden 2018)
- Der Verlorene Sohn
(USA 2018)
- The Hot Spot - Spiel mit dem Feuer
(USA 1990)
- Die 27.Etage
(USA 1965)
- Lindenberg - Mach Dein Ding
(BRD 2020)
- Fear The Walking Dead - Staffel 5
(USA 2019)
- Operation: Overlord
(USA 2018)



Tycus - Tod aus dem All

(USA 1998)

Originaltitel: Tycus
Alternativtitel:
Regie:
John Putch
Darsteller/Sprecher: Dennis Hopper, Peter Onorati, Finola Hughes, Chick Vennera, Blake Clarke, Todd Allen,
Genre: - Action/Abenteuer - Science Fiction/Fantasy


Wir befinden uns kurz vor dem Millennium und die Erde und vor allem das Wetter spielt verrückt, alle möglichen Naturkatastrophen terrorisieren die Menschen. Jake Lowe war früher bei der Army und ist heute ein erfolgloser Journalist, der Alien-Geschichten und Marien-Erscheinungen hinterherjagt. Eines Tages bekommt er von einem Informanten einen Tip, dass ein Bergwerk Billionen in ein Bergwerk in der Arktis investiert und dass daran ja wohl irgendetwas nicht stimmen kann. Er schleicht sich dort ein und entdeckt unglaubliches. Unter dem Berg gibt es eine riesige Stadt und hier erfährt er von Tycus, einem riesigen Meteoriten, der die Erde zwar nicht treffen wird, wohl aber den Mond. Die daraus resultierenden Umweltkatstrophen kann man sich sicherlich vorstellen, das ganze Gleichgewicht der Erde würde zerstört werden. Der Wissenschaftler Peter Crawford hat dies alles bauen lassen und hat nun einer ausgewählten

Das haben wir alles schon bei "DEEP IMPACT" gesehen, aber dort nicht besser! "DEEP IMPACT" ist ein riesiges, aufgeblasenes Filmmonstrum, ein krampfhaft vom B-Film zum A-Film gestylter Streifen, der aber nicht verleugnen kann, dass die Tiefe fehlt. Wie auch dort geht es bei "TYCUS" um einen Ort, der von den Kometen verschont bleiben wird und um die große Frage, wer aussuchen darf, wer bleiben kann und wer nicht. Hier allerdings handelt es sich nicht um eine staatliche Einrichtung, sondern um eine privat finanzierte Sache mit vielen reichen Investoren, wo sich dann die Frage erübrigt, wer bleiben darf und wer nicht, nämlich die Leute mit Geld. Hier kommen dann auch die Fragen auf, ob es richtig ist, nur ein paar Menschen zu retten (und vor allem wen?), oder ob man lieber aus Solidarität mit allen untergehen sollte? Sicher, auch "TYCUS" ist kein A-Film und wahrscheinlich auch kein Kinofilm, aber er ist doch etwas tiefgängiger als "DEEP IMPACT" und er hat trotzdem noch eine Menge Spezialeffekte. Was den Film in jedem Falle aufwertet ist die Tatsache, dass Dennis Hopper mitspielt. Alles in allem gepflegte Unterhaltung, der vielleicht etwas die Beklemmung und manchmal sicherlich auch die Logik fehlt, aber trotzdem Spaß macht.

Die deutsche DVD von KSM präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 2.0, Dolby Digital 5.1) sowie im Bildformat 4:3 (Vollbild). Als Extras gibt es eine Biographie von Dennis Hopper sowie Trailer zu "ZERO TOLERANCE", "WISHMASTER 2", "TRUE ROMANCE", "STEALTH FIGHTER", "SINDBAD", "RING MASTER", "RACE AGAINST TIME", "ES WAR EINMAL IN AMERIKA", "DEAR CLAUDIA", "CAUGHT UP" und "TESIS". (Haiko Herden)




Alles von John Putch in dieser Datenbank:

- Tycus - Tod aus dem All (USA 1998)
- Star Trek TNG - Prüfungen (USA 1987)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE