//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Warehouse 13 - Season 3 (Episodenführer
(USA 2011)
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Colony - Staffel 1
(USA 2016)
- Manchester by the Sea
(USA 2016)
- Willkommen bei den Hartmanns
(Deutschland 2016)
- Aguirre, der Zorn Gottes
(Deutschland, Mexiko, Peru 1972)
- Operation Mars
(USA 2016)
- Caedes - Die Lichtung Des Todes
(Deutschland 2015)
- Haus Des Grauens
(England 1963)
- Singularity
(Schwaiz, USA 2017)
- Enter The Void
(Frankreich 2009)
- Sully
(USA 2016)
- Dead Snow - Red vs. Dead
(Island, Norwegen 2014)
- Darkroom - Das Folterzimmer
(USA 2012)
- 3-Headed Shark Attack
(USA 2015)
- Greasy Strangler - Der Bratfett-Killer
(Großbritannien, Neuseeland, USA 2016)
- Das Morgan Projekt
(USA 2016)
- V/H/S - Viral
(USA 2014)
- Shikoku - Rückkehr zur Insel der Toten
(Japan 1999)
- The Hunter
(Australien 2011)
- Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
(Deutschland 2017)
- Willard
(USA 1971)
- Das Buch Ä - Die von Die Ärzte autorisierte Biografie (von Stefan Üblacker)
(BRD 2016)
- Shark Shock
(USA 2017)



Captain Future - Der schwarze Planet 3: Eine Fata Morgana verschwindet

(Japan 1978/1979)

Originaltitel: Adventures Of Captain Future, The - Calling Captain Future
Alternativtitel:
Regie:
Kozo Morishita, Akira Yokoi, Hideki Takayama, Johei Matsuura, Tomoji Katsumata, Shigeo Hirota
Darsteller/Sprecher: ,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - TV-Serie


Episode 18

Die Comet fliegt zum Planete Styx, um dort hinter das Geheimnis der Stragäer zu kommen und um dort Zaro zu finden. Zu ihrer Überraschung ist es kein Wasserplanet, wie man bislang immer vermutet hat, sondern ein friedlicher grüner Planet. So friedlich allerdings ist es hier nicht, denn die Stragäer greifen sie an. Später bekommt Captain Future das Geheimnis hinter dem schwarzem Planeten heraus…

Der gelungene Abschluss dieser kleinen Trilogie. Eine große Rolle spielt Professor Simon Wright. Simon war ein genialer Wissenschaftler und als er schwer krank wurde, hat man sein Gehirn entnommen und in einen schwebenden Roboter eingesetzt. Mit diesem Metallkörper kann er sich frei bewegen und kleine Laserstrahlen mit seinen Fühlern, die auch die Augen beinhalten, zu verschiessen. Zwischen Simon und Captain Future gibt es ein inniges Verhältnis, denn für den Captain ist er so etwas wie ein Mentor. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Kozo Morishita, Akira Yokoi, Hideki Takayama, Johei Matsuura, Tomoji Katsumata, Shigeo Hirota in dieser Datenbank:

- Captain Future - Der Kampf um die Gravium-Mine: Die Unterwasserfalle (Japan 1978/1979)
- Captain Future - Der Kampf um die Gravium-Mine: Der Plan des Wrecker (Japan 1978/1979)
- Captain Future - Der Kampf um die Gravium-Mine: Die Seelentransplantation (Japan 1978/1979)
- Captain Future - Der schwarze Planet 1: Sonnensystem in Gefahr (Japan 1978/1979)
- Captain Future - Der schwarze Planet 2: Abenteuer in der Eiswüste (Japan 1978/1979)
- Captain Future - Der schwarze Planet 3: Eine Fata Morgana verschwindet (Japan 1978/1979)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE