//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Es
(USA 2017)
- The Mermaid
(China 2016)
- Twin Peaks - Staffel 3
(USA 2017)
- Finding Ms. Right
(USA 2012)
- Megavixens
(USA 1970)
- Metalhead
(Island 2011)
- Frankensteins Fluch
(Großbritannien 1957)
- Er ist wieder da
(Deutschland 2015)
- Der Perser Und Die Schwedin
(England, Schweden 1961)
- Dienerinnen Des Satans
(Frankreich, Belgien 1973)
- Gigant Des Grauens
(USA 1958)
- Die Rache Des Hauses Usher
(Frankreich, Spanien 1988)
- My Summer Of Love
(Großbritannien 2004)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 1
(Kanada 2015)
- Drones
(USA 2013)
- Falling Skies - Staffel 1
(USA 2011)
- Midnight Special
(USA 2016)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Gespenster-Krimi (Contendo Media) - Episodenführer Folge 01-10
(BRD ab2015)
- Who Am I - Kein System ist sicher
(Deutschland 2014)
- Geschichten aus der Gruft - Staffel 1
(USA 1989)
- Bad Neighbors 2
(USA 2016)
- Nachtasyl
(Japan 1957)
- Die Mächte des Lichts
(USA 1982)



Pumpkinhead - Asche zu Asche

(Großbritannien, Rumänien, USA 2006)

Originaltitel: Pumpkinhead - Ashes to Ashes
Alternativtitel: Pumpkinhead 3
Regie:
Jake West
Darsteller/Sprecher: Doug Bradley, Lance Henriksen, Lisa McAllister, Tess Panzer, Emanuel Parvu, Ioana Ginghina,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Die Bewohner eines Dorfes finden heraus, das Doc Fraser verantwortlich ist dafür, dass so viele Menschen in der letzten Zeit in der Umgebung verschwunden sind. Er hat sie nämlich entführt, ihre Organe entnommen und auf dem Schwarzmarkt verkauft und die Leichen dann im Sumpf versenkt. Der Sinn der Bewohner steht nach Rache, und so wendet man sich an die alte Hexe Haggis, die den Pumpkinhead beschwören soll, damit dieser Doc Fraser vernichtet. Blöd ist allerdings, dass sich der Pumpkinhead nichts sagen lässt und Jagd auf die Bewohner macht...

Nun gibt es auch schon einen dritten Teil dieser kleinen Horrorreihe, doch der dritte beachtet den zweiten Teil gar nicht, sondern setzt an den ersten an. Erwähnenswert ist auf jeden Fall, dass sich der Drehbuchschreiber dazu entschloss, den Pumpkinhead wahlloser töten zu lassen. Gab es im ersten Teil noch eine Struktur diesbezüglich, hat man sich das typische „Schneller, härter, blutiger“ für die Fortsetzung zur Brust genommen und Originalität gegen Brutalität getauscht. Brutal geht es mitunter dann auch tatsächlich zu, für einen Horrorfilm natürlich auch ein Pluspunkt. Und dass Doug „Pinhead“ Bradley und Lance Henriksen (der hat so viel gespielt, dass man ihn kaum auf eine Rolle festnageln kann), ist ja erst recht als positiv zu betrachten. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Jake West in dieser Datenbank:

- Doghouse (England 2009)
- Pumpkinhead - Asche zu Asche (Großbritannien, Rumänien, USA 2006)
- Evil Aliens (England 2005)
- Razor Blade Smile (England 1998)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE