//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Retro Puppet Master
(USA 1999)
- Necronomicon
(USA 1993)
- Child´s Play
(Frankreich, USA 2019)
- Parasite
(Südkorea 2019)
- Undead
(Australien 2002)
- The Walking Dead - Staffel 9
(USA 2018)
- Tarzan und das Sklavenmädchen
(USA 1950)
- Die Unteren Zehntausend
(USA 1961)
- Thousand Mile Escort
(Hongkong 1976)
- Voodoo Child
(USA 1970)
- Killer Bud
(USA 2001)
- McCanick - Bis in den Tod
(USA 2013)
- Tsuki Ga Kirei - As The Moon, So Beautiful
(Japan 2017)
- Yesterday
(Großbritannien 2019)
- Room 104 - Staffel 3
(USA 2019)
- Wolfsblut - Teufelsschlucht der wilden Wölfe
(Frankreich, Italien, Spanien 1973)
- Bestie Mensch
(BRD 2020)
- Das Landhaus der toten Seelen
(USA 1976)
- The Hunt
(USA 2020)
- Mit eisernen Fäusten
(USA 1968)
- Mimic 3 - Sentinel
(USA 2003)
- Terror Vision
(USA 1986)
- Robi-Robi-Robin Hood - Staffel 1
(USA 1975)
- Bestseller
(USA 1987)



Dawn Of The Undead - Burrowers Of Death...

(USA 2008)

Originaltitel: Burrowers, The
Alternativtitel: Burrowers, The
Regie:
J.T. Petty
Darsteller/Sprecher: Alexander Skarsgård, Clancy Brown, Doug Hutchison, Laura Leighton, William Mapother, Sean Patrick Thomas,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Das Jahr 1879, mitten im Wilden Westen. Des Nachts verschwindet eine Farmerfamilie spurlos, eine andere wird brutal getötet. Fergus Coffey, dessen Verlobte unter den Verschwundenen ist, und William Parcher wollen den kniffligen Fall lösen, doch scheint ihnen klar zu sein, wer für die schlimme Untat verantwortlich ist: Die Indianer. Zusammen mit anderen Betroffenen und Mitgliedern der Armee will man den Rothäuten ans Leder, doch nach und nach müssen sie feststellen, dass die Indianer gar nicht die Bösen sind. Es ist jemand anderes... besser gesagt: Etwas anderes...

Hier habe wir es mit einer recht ansprechenden Mischung aus Western und Horrorfilm zu tun, was an sich ja schon mal ganz interessant ist. Vor allem sind es die stimmigen Prärie-Aufnahmen, die viel zur Atmosphäre von "THE BURROWERS" beiträgt. Der Horroraspekt bleibt immer auf FSK-16-Niveau, und das Monster an sich kommt erst sehr spät zur Geltung, beziehungsweise die Monster. Die Charakterzeichnung in diesem insgesamt relativ ruhigen Film ist ganz nett gemacht, zwar sind die einzelnen Figuren nicht allzu tief beschrieben, sie bleiben schon relativ oberflächlich, aber das ist gar nicht so störend, denn ihre Dialoge sind durch nette Ironie gekennzeichnet, die glücklicherweise nicht allzu sehr ins Alberne abdriften. Teilweise kann man das ganze schon eher als sarkastisch bezeichnen. Insgesamt ein Film, der zwar kein Zeug zum Klassiker hat, aber durch seine interessante Mixtur zweier Genres für Kurzweil sorgt.

Die deutsche DVD von Savoy Film/Schröder Media präsentiert den Film i nDeutsch und Englisch (jeweils Dolby Digital 5.1) sowie im Bildformat 2.35:1 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es ein Making Of, eine Slideshow sowie eine Trailershow.

Darüber hinaus ist der Film unter dem Titel "DAWN OF THE UNDEAD - BURROWERS OF DEATH..." erschienen bei Intergroove. Der Film wird präsentiert in Deutsch (Dolby Digital 5.1 und 2.0) und Englisch (Dolby Digital 5.1) sowie im Bildformat 2.35:1 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch und Englisch verfügbar. Als Extras gibt es einen Audiokommentar, eine Featurette, ein Making Of sowie eine Trailershow. (Haiko Herden) (Haiko Herden)




Alles von J.T. Petty in dieser Datenbank:

- Dawn Of The Undead - Burrowers Of Death... (USA 2008)
- Mimic 3 - Sentinel (USA 2003)
- Soft For Digging (USA 2001)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE