//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Warehouse 13 - Season 3 (Episodenführer
(USA 2011)
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Colony - Staffel 1
(USA 2016)
- Manchester by the Sea
(USA 2016)
- Willkommen bei den Hartmanns
(Deutschland 2016)
- Aguirre, der Zorn Gottes
(Deutschland, Mexiko, Peru 1972)
- Operation Mars
(USA 2016)
- Caedes - Die Lichtung Des Todes
(Deutschland 2015)
- Haus Des Grauens
(England 1963)
- Singularity
(Schwaiz, USA 2017)
- Enter The Void
(Frankreich 2009)
- Sully
(USA 2016)
- Dead Snow - Red vs. Dead
(Island, Norwegen 2014)
- Darkroom - Das Folterzimmer
(USA 2012)
- 3-Headed Shark Attack
(USA 2015)
- Greasy Strangler - Der Bratfett-Killer
(Großbritannien, Neuseeland, USA 2016)
- Das Morgan Projekt
(USA 2016)
- V/H/S - Viral
(USA 2014)
- Shikoku - Rückkehr zur Insel der Toten
(Japan 1999)
- The Hunter
(Australien 2011)
- Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
(Deutschland 2017)
- Willard
(USA 1971)
- Das Buch Ä - Die von Die Ärzte autorisierte Biografie (von Stefan Üblacker)
(BRD 2016)
- Shark Shock
(USA 2017)



Batman vs. Superman: Dawn of Justice

(USA 2016)

Originaltitel: Batman vs. Superman: Dawn of Justice
Alternativtitel:
Regie:
Zack Snyder
Darsteller/Sprecher: Ben Affleck, Henry Cavill, Amy Adams, Jesse Eisenberg, Diane Lane, Laurence Fishburne, Jeremy Irons, Holly Hunter,
Genre: - Action/Abenteuer - Science Fiction/Fantasy


Superman hatte beim Kampf gegen General Zod so viel zerstört, und auch Zivilisten sind ums Leben gekommen. Die Menschen sind mittlerweile nicht mehr so gut auf ihren Superhelden zu sprechen, man hat Angst vor ihm, da er so viel Macht hat und niemand ihn kontrollieren kann. Auch Bruce Wayne alias Batman ist der Meinung, dass man Superman in seine Schranken verweisen muss und stellt sich ihm zum Kampf. Derweil macht allerdings der Superbösewicht Lex Luthor Ärger, der seinen Allmachtfantasien frönt und auch Batman und Superman gegeneinander ausspielen will...

Für DC-Superhelden-Fans war das wohl ein langgehegter Traum, dass Superman und Batman aufeinandertreffen Und wenn dann noch Zack Snyder Regie führt, kann wohl kaum etwas danebengehen. Denkt man. Auch hier gelten leider die üblichen Comicverfilmungen-Mankos: Eine oberflächliche Geschichte aus der Retorte, seelenlose Charaktere und alles total mit Computereffekten vollgestopft. Die Spannung bleibt dabei auf der Strecke, und die Lauflänge ist mal wieder total überzogen (150 Minuten in der Kinofassung und sogar 180 Minuten in der Extended Version). Wonder Woman beispielsweise hätte man komplett rausnehmen können, die trägt zur Geschichte praktisch nichts bei, Batmans Vergangenheit hätte man auch nicht unbedingt zum x-ten Male durchkauen müssen. Und das 3D ist auch nicht der Rede wert. Immerhin passt Ben Affleck ganz gut in die Rolle des Batman, und als sein Gehilfe Alfred ist Jeremy Irons ja auch gerne gesehen. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Zack Snyder in dieser Datenbank:

- Batman vs. Superman: Dawn of Justice (USA 2016)
- Man Of Steel (USA 2013)
- Sucker Punch (USA 2011)
- Dawn Of The Dead (2003)

(USA 2003)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE