//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Zombie Fight Club
(Hongkong, Taiwan 2014)
- The Man Who Killed Don Quixote
(Frankreich, Großbritannien, Portugal, Spanien 2018)
- Engelssturz - Timothy Zahn (Buch)
(Deutschland 2001, 2011)
- Boum - Die Fete, La
(Frankreich 1980)
- Halloween - Left For Dead
(Kanada 2007)
- Der Todesrächer von Soho
(Deutschland, Spanien 1971)
- The Majestic
(USA 2001)
- Küss mich, Dummkopf
(USA 1964)
- Mars - Staffel 1
(USA 2016)
- Cosmic Sin - Invasion im All
(USA 2021)
- Voyagers
(USA 2021)
- Neuner
(Deutschland 1990)
- The Perfection
(USA 2018)
- Sacrifice - Der Auserwählte
(Großbritannien 2021)
- Stay Out
(USA 2020)
- American Riot
(USa 2021)
- Toni Erdmann
(Deutschland, Österreich 2016)
- Jede Nacht zählt
(USA 1981)
- Belly Of The Beast - In der Mitte einer bösen Macht
(Grobritannien, Hongkong, Kanada 2003)
- 50 erste Dates
(USA 2004)
- Spartacus - God Of The Arena
(USA 2011)
- Eternal Desire - Ewiges Verlangen
(Italien 1998)
- Die Bourne Identität
(USA, Deutschland 2002)
- Buddy der Weihnachtself
(USA 2003)



Fantasy Island

(USA 2020)

Originaltitel: Fantasy Island
Alternativtitel: Blumhouse´s Fantasy Island
Regie:
Jeff Wadlow
Darsteller/Sprecher: Lucy Hale, Maggie Q, Portia Doubleday, Michael Peña, Michael Rooker, Kim Coates, Charlotte McKinney, Ryan Hansen,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Mr. Roarke hat auf einer kleinen Insel ein Hotel gebaut, in das nur wenige und ausgewählte Gäste dürfen. So zum Beispiel Melanie, Gwen, J.D., Brax und Patrick. Diese Gäste haben dann die große Ehre, etwas zu tun, was sie in ihrer Fantasie schon immer tun wollten. Das können profane Dinge sein als auch Dinge, die man lieber nicht laut sagt, die Insel kann all diese Dinge Wirklichkeit werden lassen. Dummerweise läuft aber auch nicht alles so ab, wie sich die Gäste das vorgestellt haben...

Ganz in "WISHMASTER"-Manier werden die Wünsche oftmals ein wenig zu wörtlich genommen, und so wird es manchmal fies. "FANTASY ISLAND" jedoch lässt es nie allzu fies werden, das Ganze ist eher für Teenager konzipiert, weswegen Blumhouse, sonst ja eher für Horror prädestiniert, es nie zu blutig werden lässt, nicht einmal in einer Folterszene. Der Film basiert auf der uralten gleichnamigen Fernsehserie, die mit Horror gar nichts zu tun hatte, hier wurden eher Wünsche auf nette Art und Weise erfüllt. Jeder der Charaktere hat praktisch eine eigene Geschichte, die meist unabhängig vonn den anderen abläuft, bis sie am Ende zueinanderfinden. Ein paar Twists gibt es, die man aber nicht mit Logik zu erklären versuchen darf. Ein Werk, das man zwischen 13 und 15 Jahren wohl noch gut finden kann, ältere Zuschauer hingegen dürften schnell gelangweilt werden. (Haiko Herden)




Alles von Jeff Wadlow in dieser Datenbank:

- Fantasy Island (USA 2020)
- Wahrheit oder Pflicht (USA 2018)
- Kick-Ass 2 (USA, England 2013)
- Cry_Wolf (USA 2005)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE