//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Singularity
(Schwaiz, USA 2017)
- Enter The Void
(Frankreich 2009)
- Sully
(USA 2016)
- Dead Snow - Red vs. Dead
(Island, Norwegen 2014)
- Darkroom - Das Folterzimmer
(USA 2012)
- 3-Headed Shark Attack
(USA 2015)
- Greasy Strangler - Der Bratfett-Killer
(Großbritannien, Neuseeland, USA 2016)
- Das Morgan Projekt
(USA 2016)
- V/H/S - Viral
(USA 2014)
- Shikoku - Rückkehr zur Insel der Toten
(Japan 1999)
- The Hunter
(Australien 2011)
- Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
(Deutschland 2017)
- Willard
(USA 1971)
- Das Buch Ä - Die von Die Ärzte autorisierte Biografie (von Stefan Üblacker)
(BRD 2016)
- Shark Shock
(USA 2017)
- Plötzlich Papa
(Franreich 2016)
- Humans - Staffel 2
(Großbritannien 2016)
- Afterdeath
(Großbritannien 2015)
- Die Glorreichen Sieben
(USA 2016)
- Halt And Catch Fire - Staffel 3
(USA 2016)
- Guts Of A Beauty
(Japan 1986)
- SMS für dich
(Deutschland 2016)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 3
(Kanada 2017)
- Van Helsing - Staffel 1 (Episodenführer)
(USA 2016)



Millennium - Der schwarze Mann

(USA 1997)

Originaltitel: Millennium - Maranatha
Alternativtitel:
Regie:
Peter Markle
Darsteller/Sprecher: Lance Henriksen, Megan Gallagher, Brittany Tiplady, Bill Smitrovich, Terry O´Quinn, Stephen James Lang, Bill Nunn, Boris Krutonog, Dmitri Boudrine, Vladimir Moskovchenko,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - TV-Serie


Season 1 - Episode 21

In New York sind bereits mehrere russische Emigranten getötet worden, indem man ihnen mitten ins Gesicht geschossen hat. Frank soll das zusammen mit dem New Yorker Polizisten McCormick, dem russischem Polizisten Yura Surova und einem Undercover-Agenten namens Andrei Medikov. Als sie in einem russischem Nachtclub sind, wird Medikov von einem Mann namens Yaponchik auf die gleiche Weise getötet, wie alle Opfer vorher. Frank findet heraus, dass der Name „Yaponchik“ so etwas wie „Der schwarze Mann“ heißt und in Russland für das Böse steht. Zum Beispiel sei er verantwortlich für den Reaktorunfall von Tschernobyl. Dann finden sie ebenfalls heraus, dass der Diplomat Sergei Stepanovich die Morde begangen hat, doch anscheinend ist der Yaponchik in ihm und begeht all diese düsteren Taten...

Wieder schön düster, diese Episode und man macht sich wieder einmal auf, um mehr auf den Mystery-Pfad zu gelangen, um mehr Einschaltquoten zu bekommen. Das ist hier leider nur bedingt gelungen. Es gibt zwar einige mysteriöse Dinge, doch die beruhen nicht auf guten Ideen des Drehbuchschreibers Chip Johannessen, sondern eher auf der bisweiligen Unlogik und den Löchern in seinem Drehbuch. Na ja, was soll es, man darf sowas halt auch nicht zu ernst nehmen. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Peter Markle in dieser Datenbank:

- Flight 93 (USA 2006)
- Akte X - Rückwärts (USA 2000-2001)
- Geheimprojekt X - Für immer jung (USA 1999)
- Geheimprojekt X - Übermenschen (USA 1999)
- Lautlose Invasion (USA 1998)
- A Night At The Roxbury (USA 1998)
- Millennium - Der schwarze Mann (USA 1997)
- Frankie The Fly (USA 1997)
- Bat 21 - Mitten im Feuer (USA 1988)
- Bodycheck (USA 1985)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE